Braunschweigs Geheimtipp – Café Kreuzgang

Werbung – Kennzeichnunghinweise

Was mich glücklich macht, sind normalerweise die einfachen Dinge im Leben, z.B. mich nachmittags auf einen Kaffee mit Freunden in besonderen und außergewöhnlichen Lokale treffen, wie das „Café Kreuzgang“ in Braunschweig!

Der 1522 erbaute Kreuzgang befindet sich in der Franziskaner Klosterkirche, die 1544 zur Brüdern-Kirche der St. Ulrici-Gemeinde in Braunschweig worde und ist einer dieser außergewöhnlichen Orte!

Das Café ist ein reines Sommer-Café und nur von Mai bis September geöffnet!
Besonders wenn draußen 30 und mehr Grad sind, bieten die alten Klosterwände ein wohltuendes Raumklima.
Sollte es jemandem zu frisch sein, so bietet der gemütliche Innenhof die Möglichkeit die Sahnetorte schmelzen zu lassen.

Für die einen ist es ein Szene-Café und für die anderen ein Rückzugsort um in Ruhe einen Kaffee und ein Stück Kuchen zu genießen. Einige Leute sagen auch „ich gehe mal auf einen Kaffee mit Luther“.

Wer diese Café in Braunschweig sucht, muss schon genau hinsehen, denn es gibt keine großen Hinweise, eher unscheinbar steht man vor einer großen schweren Tür. 
Wer neugierig ist und sich fragt „was ist hier“, der wird beim Eintritt belohnt. Im Kreuzgang, unter einer schweren Gewöhlbedecke, begrüßt ihn das großzügige Café!


Das idyllische Café bietet neben hausgemachten Leckerein auch ein täglich wechselndes Mittagsgericht.
Vorsicht hier: Suchtgefahr!

Natürlich stehen hinter dem Café viele Geschichten!



Neben der gotischen Architektur des 13ten Jahrhunderts, finden wir auch in der angrenzenden Brüdern-Kirche, viele kirchliche Schätze aus verschiedenen Epochen des 13ten-, 14ten- und 15ten-Jahrhundert.
Die Bauherren, die Franziskaner Mönche, verließen nach der Reformation 1528 Braunschweig und das Anwesen wurde die Stätte der St. Ulrici-Gemeinde.


Die prächtigen hohen und bunt bemalten Kreuzgangfenster innerhalb der gotischen Mauern erzählen religiöse Geschichten und wurden von Menschen mit Behinderungen gemalt, die hierfür ihrer Fantasie freien Lauf lassen sollten.

Das theologische Zentrum in Braunschweig arbeitet hierfür mit den Behinderten-Werkstätten zusammen und so bekam das Café auch den Beinamen „Inklusion-Café“, weil dieses Projekt der evangelischen Stiftung sehr bekannt wurde.
Auch findet man häufig Kunstaustellungen, wie zur Zeit.

Ich denke, in diesem außergewöhnlichen Café, im Herzen von Braunschweig und in der Umgebung, viele historischer Sehenswürdigkeiten findet sich jeder wieder.
Ruhe, abspannen, „schlemmen“ oder kleine Snacks mit Freunden, die Zeit genießen oder geschichtliches erfahren und sehen – wo gibt es mehr?

Gruß und Kuss

23 Kommentare

  1. What a perfect place to enjoy a cup of coffee with something delicious! Looks like a little holiday served with your coffee!

    • claudialasetzki

      Ja, man denkt nicht, dass man in der Stadt ist! Eine Oase mitten in der Stadt!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende liebe Sabine!

  2. Tolle Bilder. Ich mag ja solche Gebäude . Und der Kuchen sieht extrem lecker aus :)) Klasse Post 😉
    LG heidi

    • claudialasetzki

      Vielen Dank, der Kuchen war „extrem“ lecker! 😉
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  3. Das klingt gut. Leidet etwas weit von hier. Allerdings kenne ich den Kreutzkamm Stollen. Aber der hat wohl nix meit Deinem Café zu tun. LG Sunny

    • claudialasetzki

      Vielleicht kommt ihr eines Tages zu mir, dann gehen wir dort Kaffee trinken!
      Liebe Grüße und genieße dein Wochenende!

  4. Was für ein wunderschönes Café! Wenn ich das nächste Mal in Braunschweig bin, muss ich da hin! Blöderweise wird das wohl im Oktober sein *jaul*
    Liebe Grüße
    Fran

    • claudialasetzki

      Dann melde dich bitte!!! Ich hoffe du bringst ausreichend Zeit mit!
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

  5. 🙂 Liebe Claudia,
    das sieht ungewöhnlich und interessant aus.
    Der Kuchen lässt mir das Wasser im
    Munde zusammenlaufen.
    Liebe Grüße
    Claudia 🙂

    • claudialasetzki

      Ja, das ist eine Oase der Ruhe mitten in der Stadt, super interessant!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  6. Tina von Tinaspinkfriday

    So etwas mag ich sehr gern Claudia. Sollte ich mal im Sommer nach Braunschweig kommen, muss ich dort hin 🙂
    schönen Dienstag, liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Ich würde mich sehr freuen, wenn du mich eines Tages besuchen würdest!
      Liebe Grüße und ein tolles Wochenende!

  7. Danke für diesen wunderschönen Reisebericht und den tollen Fotos!
    Den Kuchen hätte ich jetzt auch gerne!
    Liebe Grüße an dich
    Nicole

    • claudialasetzki

      Ja, der Kuchen hat sehr gut geschmeckt! Vielen Dank!
      Es war eigentlich keine „Reise“, das Café ist in der Nähe, wo ich wohne, in der Nachbarschaft!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende liebe Nicole!

  8. Dieses Kaffee ist wirklich ein kleines Schmuckstück, es sieht zauberhaft aus in dem Innenhof. Die Torte spricht mich sehr an. 🙂

    Liebe Grüße <3

    • claudialasetzki

      Ich bin sicher, du würdest es lieben LoveT! Es ist ein sehr mystischer und ganz besonderer Ort!
      Schöne Grüße nach Wien!

  9. Liebe Claudia, also von Deinem wunderbaren Kleid bin ich absolut hin und weg, Du siehst einfach nur toll aus! Und das Kaffee, das zu vorstellst, ist ja wirklich etwas ganz Besonderes. Ein Cafe, dass sich im Kreuzgang befindet – so etwas habe ich noch nie vorher gehört. Der Kuchen sieht sehr köstlich aus, das glaube ich Dir sofort, dass Dich ein Besuch in diesem Cafe glücklich macht 🙂
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • claudialasetzki

      Es ist wirklich ein besonderer Ort liebe Rena, vielen Dank! Und auch danke für das freundliche Kompliment! Ich trage das Kleid sehr gerne, freut mich, dass es dir auch gefällt!
      Liebe Grüße und ein erholsames, schönes Wochenende!

  10. So etwas gefällt mir sehr – das wäre auch genau meins. Ein sehr ungewöhnlicher Ort. Auch, dass es nicht das ganze Jahr geöffnet hat, macht es so besonders, ich glaub Dir gern, dass man dort gut entspannen und eine Auszeit einlegen kann…
    Ich mag übrigens Dein Kleid auch sehr, steht Dir wunderbar!
    Liebe Grüße, Maren

  11. claudialasetzki

    Vielen Dank liebe Maren! Das ist wirklich ein ganz besonderes Café, mit einer mystischen Atmosphäre, die viel Ruhe vermittelt! Ich bin sicher, du würdest es genießen!
    Danke für das Kompliment, es freut mich, dass dir das Kleid gefällt!
    Liebe Grüße und noch ein erlebnisreiches Wochenende!

  12. regina lehner

    Das sieht sehr idyllisch aus, da muessen wir mal gemeinsam hin! Und sowas in Braunschweig, ich dachte, da kenne ich schon jeden Geheimtipp!

    LG – Regina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.