Das Jahr der Trennungen

Dieses Jahr scheint das Jahr der Trennungen zu sein, zumindest habe ich den Eindruck, auch wenn es sich nur um eine Trennung auf Zeit handelt.

Es macht mich auch traurig, dass in der letzten Zeit viele meiner Freundinnen für ein paar Jahre von hier wegziehen.
Vor ein paar Monaten ist unsere Uli nach Indian gezogen und die liebe Mariamalia wohnt schon vor ein paar Wochen in China, ganz genau nach Chengdu, die Pandastadt in der Provinz Sichuan.

Beide sind fester Bestandteil unseres Frauenstammtischs und bereichern schon sehr lange unsere Freundschaften.
Jetzt vermissen wir die beiden Mädels und unsere Frauenrunde ist ohne sie ein bisschen kleiner geworden!
Abschied zu nehmen ist nicht so einfach, aber manchmal muss es sein, es ist ja nur eine Trennung auf Zeit, da die beiden in einem zeitlich befristeten Auslandsaufenthalt sind.
Natürlich gehört zur Trennung auch eine Abschiedsparty und so wie bei Uli, wurde eine für Mariamalia auch organisiert.

Ganz toll in Mariamalias Abschiedstag war, dass Uli genau in dieser Woche hier in Deutschland war und hat an der Feier teilnehmen konnte!
Die Wahl der Location war einfach, wir haben ein extra Frauenstammtisch Termin gemacht und uns wie gewohnt im Tennisclub in Schwülper getroffen.
Nach dem inzwischen erprobten Frühstücksritual und viel quatschen, habe ich Mariamalia mit einem ganz besonderen Geschenk überrascht!

Ich habe ihr ein selbst gestaltetes „Wenn Buch“ geschenkt!

Für die, die das nicht kennen, dieses Buch gibt eine Hilfestellung in vielen Lebenslagen.
Die Liste lässt sich beliebig lang fortführen und es gibt dazu fast unzählige Beispiele als Idee zum nachbasteln.
Das Buch ist außerdem ein geniales Geschenk, weil es persönlich ist, bringt Erinnerungen und noch ein paar Kleinigkeit für den neuen Lebensabschnitt!

Was war im Mariamalias „Wenn Buch“ zu finden :

wenn ihre Lust auf Kuchen riesig ist – Tassen Küchlein
wenn sie den Faden verliert – Faden
wenn ihr die Worte fehlen – Buchstaben Suppe
wenn sie erkältet ist – Tee, Hustenbonbons, Taschentuch
wenn sie morgens nicht wach wird – Kaffee
wenn sie mal Langeweile hat – Sudoku Rätsel
wenn sie sich mal den Tag versüßen möchte – Schokolade
wenn sie nichts zu lachen hat – nimm2 Lachgummi
wenn es ihr zu haarig wird – Einmalrasierer
wenn sie mal stinkt – Parfum, Duschgel
wenn ihr mal der Durchblick fehlt – Brillenputzer 
wenn sie mal eine Auszeit braucht – Maske und Tee „Ruhe & Gelassenheit
wenn sie mal Lust zum nähen hat – Nähset
wenn sie zum Strand gehen möchte – Havaianas- und Muschel-Deko
wenn sie ihren Tisch für Weihnachten dekorieren möchte – Servietten
wenn sie mal Luft rauslassen muss – Luftballons 😉
wenn sie gerne einen Cocktail mixen will – Kräuterlikör Kuemmerling

Oben: Das Dujiangyan Panda-Tal Forschungsstation

Also, Mariamalia hat sich sehr über das Wenn Buch gefreut und ich hoffe, euch hat diese Geschenkidee auch gefallen!


Also was creative Geschenkideen an belangt, nicht verzagen – Claudia fragen :-)) Hauptsache wir haben Spaß!

Gruß und Kuss

21 Kommentare

  1. Das „Wenn“-Buch ist ein toller Tipp, gerade für ein Abschiedsgeschenk. Danke dafür! Ja, das ist immer ein wenig traurig, wenn man Anschied nehmen muss… aber es gehört dazu! Toll, dass Deine Freundinnen so mutig sind, so weit weg zu ziehen!
    Liebe Grüße
    Maren

    • claudialasetzki

      Ja, liebe Maren, ein Abschied ist nicht immer einfach, aber die Zeit vergeht viel zu schnell und in 2-3 Jahren sind sie wieder da!
      Mutig, ja klar und glücklich damit, aber andererseits sie hatten (fast) keine andere Chance, die Männer sind beruflich ins Ausland gegangen.
      Liebe Grüße!

  2. Liebe Claudia,

    da hast du dir aber wirklich etwas Tolles zum Abschied ausgedacht! Deine Freundin wird das sicher sehr zu schätzen wissen. Trennungen sind immer schmerzhaft, aber wenn man den Kontakt aufrecht erhalten kann, dann können sie auch zusammen schweißen.

    Liebe Grüße

    Christine

    • claudialasetzki

      Ja, wir werden in Kontakt bleiben, klar! Außerdem, beide kommen werden von Zeit zu Zeit im Urlaub zurückkommen!
      Liebe Grüße liebe Chris!

  3. Tina von Tinaspinkfriday

    Liebe Claudia, das ist eine tolle Idee für ein Abschiedsgeschenk.
    Danke für die Fotos aus China.
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Ja Tina, sie hat sich sehr gefreut! Ich warte schon ganz gespannt auf mehr Fotos und auf den Rest dieses schöne Land zu sehen!
      Liebe Grüße!

  4. Was für eine super Idee, ich finde das „Wenn-Buch“ großartig, auf so eine Idee muss man erst kommen, ich würde mich auf jeden Fall über dieses tolle Abschiedsgeschenk sehr freuen!
    Liebe Grüße
    Nicole

    • claudialasetzki

      Vielen Dank liebe Nicole! Meine Freundin war auch damit ganz begeistert!
      Das Wenn Buch ist eine tolle Sache, ich denke es war für sie das perfekte Geschenk! 🙂
      Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Sei sempre molto gentile, cara Pinuccia! Grazie e una settimana meravigliosa anche per te!

  5. 🙂 Liebe Claudia,
    es ist immer schade, wenn man eine Freundin „auf Zeit“ verliert. Aber vielleicht schaffst Du es ja mal sie zu besuchen und mit ihr gemeinsam das neue Land für ein paar Tage zu erkunden.
    Dein Wenn-Buch ist wirklich toll.
    So toll, dass ich jetzt Appetit auf Schokolade habe…(ich muss mal kurz in die Küche gehen) 😀
    Ganz liebe Grüße
    Claudia 🙂

    • claudialasetzki

      kkkkk Ich hoffe, es hat dir geschmeckt! 😉
      Nach China reisen und meine Freundin besuchen? Es wäre auf jeden Fall gar keine schlechte Idee! Mal sehen….
      Liebe Grüße!

  6. Das ist wirklich toll, wie viel Mühe ihr immer in Eure „Abschiedsfeiern“ steckt. So ganz bewußt verabschiedet hat sich bei mir hier noch niemand. Was nicht bedeuet, dass ich ganz viele Menschen doch aus den Augen verloren habe.
    Aber bei diesen liebevollen Geschenken, kommen die ganz sicher wieder gerne zu Euch zurück. LG Sunny

    • claudialasetzki

      Vielen Dank Sunny! Weißt du, es ist besser, sich nicht zu verabschieden! Manchmal tut ein Abschied so weh, dass ich wirklich mich wünschte, es hätte niemals ein. Da kann man nichts machen, es ist halt so.
      Liebe Grüße und noch eine schöne Woche!

  7. Das Wenn-Buch ist eine witzige Idee. Ein ideales Abschiedsgeschenk. Bei deinem Wenn-Buch hast du dir ganz schön viel Mühe gemacht. Hat sich aber gelohnt, es sieht toll aus.
    Herzliche Grüße
    Birgit
    fortyfiftyhappy.de

  8. Ja, liebe Claudia, ich werde jetzt auf keinen Fall verzagen, wenn ich ein Geschenk brauche, ich weiß, wenn ich getrost fragen kann! Das ist sehr schade, dass es für Dich ein Jahr der Trennungen ist und dass einige Deiner Freundinnen (zumindest auf Zeit) weggezogen sind. Ich verstehe es gut, dass Du sie vermisst und ich bin gleich ganz berührt von dieser wunderbaren Abschiedsparty samt genialem Geschenk. Danke für diesen einmaligen Post.
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  9. Wenn ich das lese, dann bin ich noch ein bisschen dankbarer, dass ich meine Mädels um mich herum habe… andererseits ist es auch toll, Freunde in der ganzen Welt zu haben!

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

  10. Ich hasse Abschiede, egal welcher Art, denn ich bin zu nah am Wasser gebaut, ich muss dann immer weinen. Das Buch finde ich einfach nur spitze.
    LG Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.