Fingernägel im Urlaub

Willkommen zuhause, willkommen im Alltag, aber das Fingernagel Design ist noch aus dem Urlaub!


Ich habe lange überlegt worüber ich heute schreiben sollte!
Aus Deutschland habe ich noch nicht so viel zu berichten und aus Brasilien, da bin ich jetzt weg!
Klar, habe ich noch „im Koffer“ ein paar Fotos und tolle Themen aus dem Urlaub, aber ich bin bei meiner Foto-Sortierung noch nicht soweit!

Es mag sein, dass es viele Sachen nur in Brasilien oder nur hier in Deutschland gibt, aber egal wo ich bin, Hände sollten gepflegt sein! Was übrigens nicht heißt, dass ich meine Nagelfee Lidia überall mit mir mitnehmen muss!  🙂
Also, gibt es ein Plan B? Ja, klar! Auch in Brasilien kann man Maniküre und Pediküre ganz schnell, unkompliziert, sogar ohne Termin machen lassen!

Neben der klassischen Maniküre bieten fast alle Nagelstudios in Brasilien auch die einfachen Verstärkungen der Nägel mit Gel, wie ich das mit Lidia immer mache, oder Acryl an.
Egal ob Acryl oder Gel – bei beiden Arten „wächst“ der natürliche Nagel unter der Modellage weiter und beide sehen ganz gut aus.
In Brasilien sind Acrylnägel weiter verbreitet als hier in Deutschland, wo fast nur Gelnägel bevorzugt werden. Die Acrylnägel sollten wegen dem Acrylpulver nicht so verträglich sein wie Gelnägel! Ich kann das aber so nicht bestätigen, ich muss zuerst mehr Infos darüber haben!
Petra von Zeitlos Bezaubernd hat die Zeit genommen und ausführlich über die beiden künstlichen Fingernägel ganz toll berichtet, es lohnt sich zu lesen!

Also, in Brasilien habe ich zweimal meine Nägel in einem Nagelstudio machen lassen und habe die einfach einfarbige Nagellack-Variante bevorzugt!





Selbstverständlich wollte ich besonders für den Urlaub schöne Nägel haben, aber ehrlich gesagt, ich war nicht in der Laune so lange in einem Nagelstudio zu sitzen um ein besonderes Design zu suchen und zu bekommen.

Maniküre und Pediküre können in Brasilien ein echtes Verwöhnprogramm sein!

Alles findet beim Friseur statt, während man sich die Haare zurecht machen läßt!
Danach kann man sich auch noch für eine Haarentfernung entscheiden oder auch man lässt die Kosmetikerin Permanent-Make-up oder Microblading für die Augenbrauen machen!
Alles am selben Ort! Besser könnte es nicht sein!

Ich zeige euch ein paar Fotos, von meinem letzten sehr sehr zufriedenstellenden Besuch, in einem Friseursalon in Fortaleza!

Gruß und Kuss

 

19 Kommentare

  1. Liebe Claudia,

    na, da hast du es dir aber wirklich gut gehen lassen in Brasilien 🙂

    Du hast recht, ich finde gepflegte Hände, Füße und Fingernägel auch super wichtig. Ich gehe auch zur Nagelstylistin und bin sehr glücklich mit den Ergebnissen.

    Tolle Bilder, die du uns gezeigt hast.

    LG Christine

    • claudialasetzki

      Das kannst du laut sagen liebe Chris! Wenn ich in Brasilien bin und freie Zeit habe, lebe ich mein Leben in vollen Zügen und das bedeutet auch „mich gut gehen lassen“! Ich bin sehr dankbar, dass ich diese Chance habe!
      Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Ich schaffe es in Deutschland leider auch meist nur bis zu einem gewissen Punkt, im Alltag geht das sehr schnell unter! Leider!
      Liebe Grüße!

  2. Oh was für ein toller Salon! Du hast dir das volle Wohlfühl-Programm gegönnt. 🙂

    Liebe Grüße <3

    • claudialasetzki

      Jaaa! 🙂 Das volle Wohlfühl-Programm, habe ich mir mindestens einmal pro Woche gegönnt! Traumhaft!
      Liebe Grüße!

  3. Das sieht wirklich nach Wellness to go aus. Ich bin auch für gepflegte Hände, Füße und Nägel bin aber zumeist kurz und natur unterwegs. Nach dem Lackieren sind meine Fingernägel 4 Wochen trocken, splittern usw. Trotz Pflege. LG Sunny

    • claudialasetzki

      Trotz Pflege? Schade Sunny! Ich kann mir ein Leben ohne Nagellack nicht vorstellen! 😉 Aber wenn dieser, trocken, brüchig werden und der Lack immer wieder absplittert, dann ist eine kleine Pause sehr gut.
      Liebe Grüße!

  4. Ganz toll, liebe Claudia! Ich kenne sowas z.B. aus Thailand, dort hab ich auch immer Maniküre/Pediküre/Fußmassage/Friseur… das ganze Programm machen lassen. Und ich hab’s geliebt! Eigentlich kann ich das wirklich ganz gut, mich mal für 2 Stunden „herrichten“ zu lassen, aber in Deutschland ist es mir oft zu teuer 🙁
    Liebe Grüße, Maren

    • claudialasetzki

      Genau Maren, hier in Deutschland ist wirklichn leider zu teuer! 🙁
      Außerdem, ich habe alle zusammen in einem Pott, hier in Deutschland, noch nie gesehen!
      Ich kann mir gut vorstellen, dass in Thailand auch sowas gibt!
      Liebe Grüße!

  5. 🙂 Liebe Claudia,
    da hast Du es Dir aber richtig gut gehen lassen. Klasse!
    Das kann ich mir gut vorstellen, das könnte ich auch gut vertragen.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia 🙂

    • claudialasetzki

      Definitiv: JA, liebe Claudia, das volle Wohlfühl-Programm ist sehr gut verträglich! kkkkk
      Liebe Grüße!

  6. Tina von Tinaspinkfriday

    Wunderschöner Salon. Popcorn… das ist ja mal cool. Der Besuch dort hätte mir such gefallen 🙂
    Ich habe meine Nägel einfach ein wenig nei lackiert, aber die sind ja auch ganz kurz und ich war nur 2,5 Wochen weg.
    Schönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Ich bin sicher, dir würde das auch gut gefallen, liebe Tina! Und Popcorn, Cappus, Tea & Co. waren pausenlos für uns da! 😉
      Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Sehr schön und sehr wichtig für mich – einfach entspannt den Tag genießen und sich verwöhnen lassen!
      Liebe Grüße!

  7. Liebe Claudia,
    da können sich unsere Frisöre in Bayern ja mächtig viel abschauen von den Frisören in Brasilien! Klasse, dieses Rundum-Verwöhnprogramm, das dort geboten wird. Deine Nägel sind schön geworden, Deinen Haare aber auch und Du hast so recht, dass Du es Dir so gut gehen hast lassen <3
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.