Friends forever!

Friends forever! Das Versprechen, für immer beste Freundinnen zu sein, haben wir allen Klassenkameradinnen gemacht, als wir noch im Gymnasium des „Colégio Santa Cecília“, eine katholische Mädchenschule in Fortaleza waren.

Anfang der 60-70er Jahre, war unsere Schule eine reine „Mädchenschule“, heute ist das eine absolute Rarität, selbst im vorwiegend katholisch geprägten Brasilien, gibt es nur gemischte Schulen.

Die Klassenkamaradinnen zusammen in 2011 nach mehr als 40 Jahren mit der damaligen Schuluniforme! 2011 feierte die Santa Cecilia Schule ihren 100. Geburtstag!

Meine Güte, wie die Zeit vergeht!

Zur Verstärkung der Freundschaft gehören nunmehr auch regelmäßige Treffen (ohne mich, leider!)!

Immer wenn ich in Brasilien bin, treffe ich ein paar meiner ehemaligen Klassenkameraden!
Drei von ihnen – Angela, Norma und Suely – habe ich nie aus den Augen verloren, trotzen der Entfernung und sind für einander da, egal was passiert und bei jedem Wiedersehen in größeren zeitlichen Abständen, haben wir das Gefühl, sich gerade erst gestern gesehen zu haben!

Die allerbeste Freundin der Welt!

Norma, eine große Freundin und Buchautorin!

Suely war auch schon hier in Deutschland zu Besuch!

Dann gibt es ein paar, die ich unregelmäßig treffe und alle anderen habe ich zuletzt im Gymnasium persönlich gesehen! Bis jetzt, bei meinem diesejährigen Besuch in der Heimat Brasilien!

Angela, Lidia und Norma

Angela, Carmem und Norma

Das erstaunliche nach Jahrzenten des Wiedersehens, man schaut sich an und sagt spontan und gleichzeitig: Das gibt’s doch nicht! Wie früher!

Es war DAS perfekte Klassentreffen, diese Treffen haben immer etwas Besonderes, sie stillen die Neugier, lassen alte Verbindungen neu beleben, geben unheimlich Spaß, man ist in der Vergangenheit und Gegenwart zugleich und der Abend verfliegt als hätte man sich nur Sekunden gesehen.

Dulce, Cynthia und Arle

Das reicht natürlich nicht, besonders für mich, da ich sooo weit weg von Fortaleza lebe. So haben wir die Gelegenheit genutzt und uns 2mal hintereinander getroffen und es war als wären wir immer zusammen gewesen!

Klar, ein paar Mädels haben sich schon ein bisschen verändert, die Zeit geht nicht spurlos an uns vorrüber, so sind auf der einen oder anderen Hüfte ein paar Kilos mehr, und manche Sorgenfalte hat sich verewigt ;), aber mit einigen Ausnahmen, brauchten wir keine „Namens-Karten“ an der Bluse zu tragen! Ist das nicht herrlich? Ich bin total begeistert!

Unser Versprechen für „immer beste Freundinnen zu sein“ wurde wieder erneuert und sogar ein paar Deutschland-Besuch-Versprechung, noch für dieses Jahr, wurde abgemacht!
Darauf freue ich mich schon riesig! 🙂

Habt ihr noch Kontakt mit eurer Schulklasse?

Gruß und  Kuss

21 Kommentare

  1. Es ist so wundervoll, dass du so tolle Freundinnen fürs Leben an deiner Seite hast. Da geht mir das Herz auf!!!

    • claudialasetzki

      Das ist wirklich wundervoll! Nichts kann diese jahrzehntelange Verbundenheit und Vertrautheit ersetzen!
      Kuss!

  2. Wie schön es ist, dass du deine Freundschaften so pflegst. Ich finde es toll, wenn man sich wenigstens ein paar der Schulfreundschaften bewahren kann. Das sind doch so tolle Erinnerungen, die man miteinander teilt, schließlich war man ja jeden Tag zusammen. Lustig finde ich zu sehen, dass viele deiner Freundinnen etwas mit schreiben zu tun haben. Ihr müsst einen guten Deutschlehrer gehabt haben 🙂

    Liebe Grüße

    Christine

    • claudialasetzki

      „Portugiesisch“ Lehrer, meinst du! Ja, den hatten wir auch! 😉
      Ja, das sind tolle Erinnerung und auch durch die Fotos werden wir uns in wunderschöner Erinnerung behalten.
      Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Genau das ist das Geheimnis liebe Sabine – diese Freundschaften zu pflegen!
      Liebe Grüße!

  3. Tina von Tinaspinkfriday

    Ach wie schön für Dich.
    Ich habe keinen Kontakt zu damailgen Schulfreundinnen mehr.
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Das ist Schade, Tina! Ohne diese Freundschaft wäre ich verloren! Aber man muss wirklich dazu einiges machen, dass die Freundschaft erhalten bleibt.
      Liebe Grüße!

  4. Wie schön, dass du beim Klassentreffen dabei sein konntest und so viele deiner Freundinnen wieder getroffen hast. Da muss ein toller Abend gewesen sein! Ich freue mich immer riesig, alte Schulfreunde wieder zu treffen. Passiert allerdings eher selten – einige Hundert Kilometer sind manchmal genauso lang wie einige Tausend.
    Liebe Grüße
    Fran

    • claudialasetzki

      Ein Klassentreffen war nicht geplant, es hat nur wegen mir stattgefunden, deswegen waren nicht alle da! Trotzdem, das war einfach supertoll!
      Und du hast recht – „einige Hundert Kilometer sind manchmal genauso lang wie einige Tausend“.
      Liebe Grüße!

  5. Liebe Claudia, das ist wirklich toll, dass ihr noch immer so ein inniges Verhältnis zueinander habt. Wenn man genug zusammen erlebt hat, durch Höhen und Tiefen gegangen ist, dann schweißt das wirklich zu einer lebenslangen Freundschaft zusammen.
    Ich habe auch ein paar solche Freundinnen. Da ist es, als hätte man sich gestern zuletzt gesehen. Und das, obwohl oft viele Jahre dazwischen liegen.
    LG Sunny

    • claudialasetzki

      Dann verstehst du was ich meine! Ich habe irgendwo gelesen – „Freunde sind die Familie, die du dir aussuchst.“ Das ist richtig! Ich habe ein paar Schwestern! 😉
      Liebe Grüße!

  6. 🙂 Liebe Claudia,
    das ist ja ganz fantastisch, nach so langer Zeit und auf die Entfernung noch immer Kontakt zu den ehemaligen Klassenkameradinnen zu haben!
    Sieht nach ganz viel Spaß aus.
    Ganz liebe Grüße
    Claudia 🙂

  7. claudialasetzki

    Ja, das ist wirklich fantastisch, liebe Claudia! Ich bin unendlich dankbar dafür, dass ich so viele gute Freundinnen aus Brasilien noch habe! Es bedeutet sehr viel für mich!
    Liebe Grüße!

  8. Ich habe auch schon Klassentreffen gehabt und Kontakt zu alten Mitschülern… Du hast Recht… Es ist so als hätte sich nichts verändert! Toll, dass Deine Freundschaften die Jahre und die Entfernung überstehen!!! Liebe Grüße aus dem Urlaub Maren

  9. claudialasetzki

    Vielen Dank, dass du trotz Urlaub, dir soviel Zeit hier zu schreiben genommen hast, liebe Maren! Toll! Ich wünsche dir weiterhin einen wunderschönen Urlaub und freue mich schon auf schöne Fotos!
    Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Sentimos muuuito a sua falta! Estamos planejando – Anginha, Norminha e eu – algum dia, visitar você aí em Portugal!
      Bjos mil!

  10. Liebe Claudia,
    da bin ich sehr beeindruckt, dass Ihr Euch nach all den Jahren immer noch so gut versteht – das sieht man auch absolut auf den Fotos! Da ist das was Ihr Euch damals geschworen habt, tatsächlich Wahrheit geworden und das finde ich wunderschön. Was mir außerdem auffällt, wie gepflegt die brasilianischen Frauen sind, wow!
    Ich habe bis auf eine Ausnahme kaum noch Kontakt zu alten Klassenkameradinnen, das liegt vielleicht einfach daran, weil wir uns das damals nicht so geschworen haben wir Ihr 🙂
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  11. monicasiber@t-online.de

    So ein Klassentreffen ist einfach fantastisch. Das bringt Erinnerungen zurück und man kann stundenlang darüber reden. Eine unvergessliche Zeit!
    Freue mich, daß Du Deine Freundinnen wieder sehen konntest.

  12. Es ist doch egal wie sehr man sich optisch verändert, wichtig ist dass man sich nach so langer Zeit immer wieder trifft und den anderen so akzeptiert wie er ist.
    LG Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.