Frühling auf den Nägeln

Der April, der macht was er will, verabschiedet sich!
Mai ist willkommen!

Eigentlich war es ein schöner April, dieses Jahr war er fast schon sommerlichen, mit vielen wunderschönen sonnigen Tagen!

Am Anfang jedes Monats kommen wieder meine neuen Nägel und es gibt sie heute im Doppelpack!

Anfang April wollte ich wieder Rot auf meinen Nägeln lackieren, rote Nägel waren für mich schon immer etwas Besonderes.
Egal in welchen Ton, ob Bordeaux, Koralle oder Himbeere, rote Nägel sind klassische, schöne, und elegante. Rot ist immer ein Hingucker, mühelos chic und liegt immer in Mode!

Diese Farbe passt zu jedem Look und Stil und ist perfekt für alle Events!
Sie ist fast ein „Muss“ in der Damen-Nagellackkollektion!
Und was nicht fehlt sind Variationen von roten Nägeln: verschiedene Töne, Designs, mit Glanz- oder Matteffekt, usw., egal, mit dieser Farbe wird es nie langweilig!

Lidia hat eine außergewöhnliche Idee und um den Frühling zu begrüßen, hat sie auch auf den Ringfinger, gestreifte Blumen gestempelt.

Nach 3 Woche und zu Ostern, wählte ich eine Pastellfarbe, in hellem Lila, die diskret, soft und modern ist. Auch diese zarte Farbe darf in dieser Saison nicht fehlen.
Als Kontrast hat Lidia den Ringfinger mit dunklem Lila als Hintergrund lackiert und mit Weißlack ein schönes Design in Kreis drüber gestempelt.

Ich finde, Nägel in zarten Pastelltönen sind ideal für Ostern.
Warum der Pastell-Trend zu Ostern, weiß ich nicht, es passt einfach! Vielleicht weil ich immer wieder diese Pastellfarben als Hausdekoration zu Ostern nehme wie die zarten Farben von Tulpen und andere Natur-Accessoires wie Federn, Bast oder Sisal!

Also, hier waren meine Highlights vom letzten Monat, mir gefällt es sehr gut!

Wie findet ihr den Lack? Mögt ihr auch Rot- und Pastell-Nagellacke? Überlegt euch in welcher Farbe ihr eure Nägel lackieren wollt, oder am Ende wird es dann sowieso immer eure Lieblingsfarbe?

Gruß und Kuss

20 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.