Mühlensee-Panoramafahrt

Wer es noch nicht kennt, das Internationalen Wind- und Wassermühlen-Museum ist ein Freilichtmuseum, am Nordrand der Mühlenstadt Gifhorn, wo Mühlen aus vielen Jahrhunderten und Ländern aufgebaut wurden.

Die zahlreichem Mühlenmodelle sind zu besichtigen, z.B. die Mühlen aus Deutschland (Windmühle von Sans Souci), Österreich, Serbien, Griechenland, Spanien, Frankreich, Portugal,Taiwan, Ukraine und Russland (zusätzlich gibt es noch eine Russische Kirche zu besichtigen).
Die Mühlensee-Panoramafahrt auf der Ise dauert ca 1,5 Stunden und es ist erstaunlich was man hier während dieser Kahnfahrt für beeindruckendes und wunderschönes Panorama zu genießen ist!
Manchmal habe ich mich gefragt, ob ich wirklich in Gifhorn war!

CIMG2494_2
CIMG2501
Die Mühle von Sanssouci – Deutschland
CIMG2497
Russisch Orthodoxe Holzkirche
CIMG2506
Balearische Mühle von Mallorca
CIMG2507
Mühle aus Griechenland
CIMG2514
Backhaus

Ein Highlight in Gifhorn und bei gutem Wetter sicher ein garantierter Spaß für jedermann!

Gruß und Kuss

2 Kommentare

  1. Monica Siber

    Mühlenmuseum ist immer auf dem Programm wenn wir Besuch aus dem Ausland bekommen.
    Wunderschön!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.