Style der Woche – die Übergangsjacke

Wer in einem Land lebt, wo die vier Jahreszeiten sehr ausgeprägt sind, weiß ganz genau wie wichtig eine Übergangsjacke ist.

Das Wetter ist manchmal so unberechenbar, dass man manchmal alle Jahreszeiten an einem Tag erleben kann. Es wird warm, es regnet, es wird wieder kälter, dann wieder wärmer usw… So, dann braucht man etwas zum Anziehen, dass in den kalten Stunden warm macht, aber auch, eine Jacke, die uns in den warmen Stunden nicht zum Schwitzen bringt.
Man braucht eine Übergangsjacke!
Die Übergangsjacke ist eine leichte Jacke, die perfekt für den Herbst und den Frühjahr geeignet ist.
Aber, welche Übergangsjacke eignet sich eigentlich am besten?
Unterschiedlich und total abhängig vom persönlichen Stil, Geschmack und Kälteempfinden sollten sie sein.
Was früher sozusagen also Jacke für die „Armen“ betrachtet wurde (reiche Leute hatten Mantel), ist erst im zwanzigsten Jahrhundert als modisches Konzept entstanden und darf heutzutage in keinem Kleiderschrank fehlen.
Die Auswahl ist riesig und es fällt natürlich schwer sich zu entscheiden, die man kaufen sollte.
Lieber kauft man eine von jeder Art z.B. der klassische Blazer, der elegant Trenchcoat, Parka mit Kapuze, Jacke in Lederoptik, die immer Fashion Lederjacke im Bikerstil, Fleecejacke mit/ohne Kapuze, Blouson, Jacke im Collegestil, Jeansjacke, und, und, und …..Dann kommen die verschiedenen Farben noch dazu!!!! Ohohoh!
Kein Wunder dass ich kein Platz mehr für die Gästejacken in der Garderobe zuhause habe! rsrsrs

Gruß und Kuss

IMG_4947
IMG_4915
Trench Coat Burberry / Bluse New Look /  Hose Zara / Stiefel Tamaris
IMG_4920
IMG_4892
Lederjacke H&M / Hose Versace / Streifenpullover Mango / Tasche Kate Spade / Ballerinas & Other Stories
IMG_4893
IMG_4935
Lederjacke Zara, Hose u. Pulover H&M, Tasche Liu Jo, Ballerinas Usaflex

14 Kommentare

  1. Ja, es gibt Worte, für die gibt es in anderen Sprachen kein Pendant. „Übergangsjacke* ist eines davon. 😉
    Und ich bin gerade mal SOWAS von neidisch, weil du einen Burberry Trench hast! Ich möchte auch einen!!

    • kkkkk Du hast Recht Verena!Das ist nicht einfach bestimmte deutsche (andere Sprachen aber auch!) Ausdrücke zu übersetzen!
      I looove my Burberry (Outlet City Metzingen fast 50 %reduziert vor ca. 2 J. gekauft) – Ich finde, Trenchcoats sehen immer lässig und chic aus und passen einfach zu allem!

  2. Die Übergangsjacke ist hier bei uns wirklich wichtig… Ich habe einen wattierten Trenchcoat und kann echt nicht ohne ihn.
    Liebe Grüße, Ingrid

      • In my opinion, red is the „must-have“ color in a woman closet. Not because the seductive meaning people gave it, just because the warm energy it brings to your skin and hair tone. Red is the most lively color one can have 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.