Warum immer wieder Souvenirs? / Por que sempre Souvenirs?

Ich liebe Reiseerinnerungen!
Von einer Reise bringe ich immer gerne Souvenirs (vom französischen „se souvenir“ und bedeutet „sich erinnern“) mit nach Hause. Manche die nur rum stehen, andere gern zum essen oder zu trinken.

Es ist sehr unterschiedlich, denn eine „richtige“ Sammlerin bin ich nicht, aber ich muss zugeben, dass ich außer schöne Fotos auch ein paar andere Andenken immer mit nach Hause bringe. 😉
Meine Magneten sind mir stets eine gute Erinnerung und ich freue mich immer wieder wenn ich noch ein Magnet aus verschiedenen Ländern oder Gegenden in Deutschland auf meinem Notizboard setzen kann. Das bedeutet, dass ich wieder ein neues Land kennengelernt und viele neue Erfahrungen gesammelt habe.

Processed with Moldiv

Außerdem bin ich eine (fast) Sammeltassen Sammlerin und versuche, wann immer möglich, auch eine aus dem Urlaub mitzunehmen.

Processed with Moldiv
Dann gibt es noch die Andenken die „viele“ sammeln und wenige geben es zu – die Hotel Krimskrams! Ich liebe alle diese kleinen Miniaturen und besonders bei den „Haus-Schuhen“ kann ich nicht nein sagen. 😉
Ich weiß überhaupt nicht wie viel ich schon habe, aber die schönsten und ein paar außergewöhnliche stehen in meinem WC und Gästebadezimmer, manche in meinen Reise-Necessaire und der Rest in einer Schublade im Kleiderschrank.

Processed with Moldiv

Ja, Leute nobody ist perfect! 😉
Aber das ist noch nicht alles – ich habe fast die Bierdeckel (für untendrunter) vergessen! Die sind auch aus anderen Ländern, klar, aber gibt es auch manche die ich hier in Deutschland gefunden und mitgeschleppt habe! Da wir einen Partykeller haben, dort haben sie in einen perfekten Platz!
IMG_2666Auf jeden Fall, weiß ich dass ich nicht allein bin. 🙂
Viele haben ja so ihre „Sammelmacken“ und das ist gut so – dieses Krimskrams sind letztendlich eine schöne Erinnerungen an ein paar wundervolle Tage an einem besonderen Ort.

Trotzdem muss man aufpassen was man als Souvenirs aus dem Ausland bringt. Manche sind verboten weil die Materialien dem Artenschutz unterliegen z.B. geschützten Muscheln und Schneckengehäuse, alles was aus Elfenbein gefertigt wurde und sogar ätherischen Ölen oder Räucherstäbchen aus Sandel- und Rosenholz, weil diese Holzarten auch geschützt sind. Auch die Plagiat-Artikel sind verboten, klar!
Also, falls ihr unsicher seid, informiert euch also beim Bundesamt für Naturschutz immer vorher, ob ihr das gekaufte auch mit nach Hause nehmen könnt. 🙂

Jetzt aber genug zu mir! Ich möchte wissen welche Mitbringsel ihr euch aus dem Urlaub mitnehmt. Seid frei und verratet es mir, so sehe ich das ich mit meinen „Mitbringsel-Macken“ nicht allein bin. 🙂

Gruß und Kuss

IMG_6858

Auch aus Brasilien bringe ich jedes Mal eines dieser „Mädchen“ mit nach Hause! 🙂

Eu adoro meus Souvenirs (do francês „se souvenir“ e significa lembrar-se) que trago das minhas viagens!
Algumas se encontram espalhadas na casa e outras, como bebidas ou comidas já não existem mais.
O que eu trago varia bastante, porque na realidade não sou aquela típica colecionadora de alguma coisa especial, mas devo admitir que, fora minhas maravilhosas fotos, eu termino sempre trazendo uma ou outra lembrancinha para casa.
Meus ímãs (de geladeira) são sempre uma boa lembrança e eu fico super feliz quando posso colocar mais um de algum país que estou visitando pela primeira vez ou até de cidades daqui da Alemanha, no meu quadro magnético. Isso significa que eu conheci mais um novo local e novas pessoas. 🙂
Além disso, sou (quase) uma colecionadora de xícaras antigas e, sempre que encontro, aproveito para aumentar minha coleção.
Depois, ainda têm aquelas lembrancinhas que „muitos“ colecionam e poucos admitem que o fazem – as miniaturas dos banheiros dos hotéis! Eu amo todas esses pequenos frasquinhos e, especialmente, para as “pantufas“ eu não posso dizer não. 😉
Eu não sei o quanto eu tenho dessas miniaturas, as mais bonitinhas estão espalhadas no meu lavabo e no banheiro para os hóspedes, algumas no meu nécessaire de viagens e o restante em uma gaveta no armário.
Sim, gente – nobody ist perfect ! 😉
Mas isso ainda não é tudo – eu quase esquecí os descansos de copos trazidos dos bares e restaurantes. Os trago de outros países, é claro, mas também há alguns que eu pequei aqui mesmo na Alemanha! Uma vez que temos um pequeno salão de festa, eles ficam num lugar perfeito!
Em qualquer caso, tenho certeza que eu não estou nessa sozinha. 🙂
Muitos têm essas manias também, e isso é muito bom – estas lembrancinhas nos trazem boas recordações de alguns dias maravilhosos em algum lugar especial.

No entanto, temos que ficar atenados com o que trazemos como lembrança do exterior. Algumas coisas são proibidas porque estão sob proteção animal e da natureza, por exemplo, alguns tipos de mexilhões e caramujos, tudo o que for feito de marfim ou tartaruga e até mesmo óleos ou incensos oriundos de madeiras.
Também os artigos plagiados/piratas são totalmente proibidos, é claro!
Então, se você não tiver certeza, é melhor você consultar o guia da ANAC, morando no Brasil e aqui na Alemanha, o Bundesamt für Naturschutz para não ter surpresas desagradáveis no futuro. 😉
Bom gente, já falei muito sobre as minhas lembrancinhas!
Agora, quero saber de vocês o que vocês trazem como souvenirs das férias, só assim vou ter certeza que não sou a única a colecionar essas lembrancinhas maravilhosas. 🙂

Bjos e Tchau

24 Kommentare

  1. Liebe Claudia, süße Idee der Post. Ich sammle nicht direkt etwas. Aber Erinnerungen, meist in Form von Schmuck oder Kleidung etc. nehme ich meist auch mit. Jetzt aus Spanien mussten Schuhe, Tasche und Ohrringe mit. Alles spanische labels, bis auf die Schuhe. Gern kaufe ich auch Gewürze, Öle etc. was so in dem Land speziell ist. Dinge die ich abstauben muss eher nicht. Da halte ich mich zurück. Eine Macke habe ich auch, ich nehme immer die zuckertütchen die ich in Cafés auf der Tasse liegen habe, wenn ich einen Kaffee bestelle, mit. Ich trinke Kaffee ohne Zucker und den Keks ißt Sarah immer gleich weg.
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Deine „Macke“ ist wirklich süß,Tina! 😉 Zuckertütchen? Ich hätte nie gedacht! Was machst du damit? Sammelst du als Erinnerung?
      Schuhe, Tasche und Ohrringe kaufe ich auch (fast) immer, klar! 🙂
      LG und noch eine schöne Woche!

  2. wenn es mir wo anders besonders gefällt schreibe ich mir eine Karte selbst nach Hause . Ansonsten hebe ich gerne die Quittung auf klebe sie in ein Album . Das mache ich allerdings schon sehr lange . Souvenirs kaufe ich nur wenn sie nützlich sind , ansonsten kaufe ich keine 😉 Bei anderen mag ich das Sammelsurium , selbst habe ich nur mini Engel , und die sind so klein , da kaufe ich mir sehr selten einen 🙂
    LG heidi

    • claudialasetzki

      Schreibst du dir selbst eine Karte nach Hause Heidi? Das ist aber toll! Ich habe nie daran gedacht! Interessant!
      Die Quittung habe ich auch, aber nur wegen Garantie und das Geldausgeben zu kontrollieren! 😉
      LG und schöne Woche!

  3. ich sammel hier und unterwegs oft für andere. mein bruder sammelt kugelschreiber mit werbung, meine tante briefmarken, meine stiefmutter die samen oder ableger von exotischen pflanzen. was ich sammel, finde ich in berlin oder paris. trotzdem bringe ich mir von meinen reisen gerne ein souvenir mit. meist ist es ein shirt oder ein paar schuhe oder ein kleines schmuckstück. die hotelminiaturen packe ich auch manchmal ein, aber nicht zum sammeln, sondern zum verbrauch auf der nächsten reise, bei der die sachen vielleicht nich so lecker sind. liebe grüße zu dir! bärbel ☼

    • claudialasetzki

      Oh ich habe total vergessen – ich sammele auch Kugelschreiber mit Werbung, müssen aber nicht aus anderen Ländern sein! 🙂
      Ich bringe auch gerne Kleidungsstücke, Schuhe oder Accessoires mit. Manchmal kann ich der Versuchung nicht widerstehen! 😉
      LG

  4. Schöne Schätze. Ich sammle eigentlich nichts (mehr). Trotzdem sammelt sich immer viel zu viel Zeug an.
    Als mein Mann viel unterwegs war, hat er mir immer eine Kleinigkeit mitgebracht…. aber sonst? Ja. Schmuck kaufe ich gerne mal im Urlaub.
    LG Sunny

    • claudialasetzki

      Du hast recht, geht es bei mir auch so! Vieles habe ich schon aussortiert, spende regelmäßig aber es sammelt sich immer wieder! 🙁
      LG und schöne Woche! 🙂

  5. Suely Mendonça

    Lembrancinhas de viagem são realmente irresistíveis. Não sou muito regular quanto a isto. Na verdade, gosto de trazer „coisinhas“ quando sou „tocada“ por elas. Sabe quando „olham“ para você, dão uma piscadinha e você não consegue tirar os olhos delas e aí pensa que não pode mais viver sem que elas façam parte da sua vida?
    Pura bobagem! Mas me emocionam tanto….
    Em particular, as pequenas xícaras são encantadoras. Antigas ou modernas, se são charmosas, me encantam! Tenho algumas poucas em minha casa, mas confesso que sou tentada a procurá-las em qualquer lugar onde vou.

    • claudialasetzki

      Oh Su, existem tantas coisas que dao essa piscadinha para mim!!! Difícil resistir!!! 😉 Melhor é o que essas coisinhas representam com o passar dos tempos – boas recoradacoes do passado!
      Bjo e…adorei ter você aqui! Volte sempre!

  6. Was ein schöner Bericht. Und eine sehr süße „Marotte“. Soetwas finde ich toll. Ich sammel vor allem Urlaubserinnerungen im Kopf – trotzdem sammelt sich zuhause immer auch so ordentlich etwas an. Das habe ich gerade bei unserem Umzug vor ein paar Monaten gemerkt.
    Liebe Grüße Anke

    • claudialasetzki

      Danke Anke! Ja, Umzug ist immer anstrengend! Aber umso schöner ist es, wenn man es endlich geschafft hat und das Chaos beseitigt ist, oder? Und jetzt, es sammelt sich zwischendurch mal wieder etwas? 😉
      LG

  7. Ich kann ohne Souvenirs gar nicht nach Hause fahren 😉 Allerdings bestehen die oft aus meinen Kleidungseinkäufen. Im Urlaub genieße ich das ausgiebige Offline shoppen. Bejos Sabina | Oceanblue Style

    • claudialasetzki

      Im Urlaub macht Offline Shopping, ein Bummel durch die Straßen einfach mehr Spaß, oder Sabina? Eu adoro!
      LG, bjos e uma boa semana para você!

  8. Ich finde es toll, wenn man so eine Sammelleidenschaft hat. Über die Jahre hab ich alle meine verloren, obwohl ich es als Kind geliebt hab Briefmarken zu sammeln. Besonders exotische Länder waren mir natürlich die liebsten 🙂
    Viele Grüße Ela

    • claudialasetzki

      Schade Ela, dass deine Briefmarken verloren gegangen sind! Ich habe nie Briefmarken gesammelt (aber mein Mann und Sohn! ). 🙂
      LG

  9. Monica Siber

    Die Porzellantassen und die „Baianas“ finde ich richtig toll.
    Es muss aber allgemein zur Person und zur Hausdekoration passen.

  10. 🙂 Ich bringe auch Magneten mit, mit denen befestige ich Postkarten, Zeichnungen und Rezepte am Kühlschrank.
    Und dann kaufe ich immer Bleistifte mit einem lustigen Druck oder Gebammel dran. Die nehme ich nach der Rückkehr mit in’s Büro und dann habe ich immer eine kleine Urlaubserinnerung bei der Arbeit.
    Schönen Abend und liebe Grüße 🙂

    • claudialasetzki

      So ungefähr wie ich – Magneten für die Postkarten, usw auf meinem Notizboard ( nicht am Kühlschrank) und Kugelschreiber mit Werbung (nicht Bleistifte) ins Büro! 🙂
      LG und Gute Nacht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.