Der Sommer blüht mit Sonnenblumen!

Der Sommer blüht mit Sonnenblumen auf den Feldern und die Natur scheint in ihrer Herrlichkeit. Die Bienen erfreuen sich an den wunderschönen Blüten und der Mensch genießt die Blütenpracht. So geht die Sonne auf, nicht nur auf den Feldern, sondern auch in unseren Herzen.
Da bietet es sich natürlich an, hier auch die Sommermode zu präsentieren.

So ein Sommerlook braucht eine schöne Kulisse. Die Idee kam von meiner Schwiegertochter, die mir vor ein paar Tagen den Hinweis gegeben hat – der Sonnenblumengarten hier in Dorf.
Ich nutzte einen sonnigen Tag, ein bisschen um durch die Landschaft zu wandern und mitten im Nirgendwo fand ich diese wunderschöne Sonnenblumenplantage.
Diese Sonnenblumenplantage ist wie eine Fototapete und inspiriert mich als Blogger hier Fotos mit Sommermode zu machen. Es gibt im Sommer viele Pflanzen, die mir sofort ein Lächeln ins Gesicht zaubern und mir das Feeling von Sommer, Sonne und guter Laune bringen.
Sonnenblumen sind geboren dafür!

Sonnenblumen

Der wissenschaftliche Name für Sonnenblume ist Helianthus, was „Blume der Sonne“ bedeutet. Es ist eine ursprünglich aus Nordamerika stammende Pflanze und hat die Besonderheit, dass sie die Blüte während der Reifephase zur aufgehenden Sonne dreht. Wenn der Stängel der Pflanze aufhört zu wachsen, bleibt die Sonnenblume in Richtung Osten stehen und wenn sie ausgeblüht ist, bieten sie Sonnenblumenkerne nicht nur Futter für die Vögel. Die Blumensamen werden in Lebensmitteln und für medizinische Zwecke verwendet und sein Öl hat mehrere Anwendungen, außerdem werden die Blüten und Samen auch zur Herstellung von Parfums, Medikamenten, Cremes, Kerzen, Ölen und Gewürzen verwendet.

Nach der Volksweisheit bedeutet die Sonnenblume Glück. Seine gelbe Farbe oder die Orangetöne der Blütenblätter können Wärme, Begeisterung und Vitalität symbolisieren und die positive Energie widerspiegeln, die von der Sonne ausgeht.
Hinter dieser Blume verbergen sich zahlreiche Legenden, sie wird nicht zufällig von Malern sehr geschätzt, darunter der ewige Van Gogh (Zwölf Sonnenblumen in einer Vase).

Die Sommermode bietet uns passend zu dem herrlichen Gelb der Sommerblume die Farbe Weiß. Ohne Zweifel ist Weiß eine der Farben, die dem Sommer am ähnlichsten sind.
Das „All White“ ist auch diesen Sommer wieder bei allem, ob im Alltagslook oder im eleganten Arbeitslook. Und im Gegensatz zu dem, was viele Leute denken, kann es jeder tragen. Falls ihr noch Zweifel habt, hier der Tipp: Weiß bringt Leichtigkeit; verjüngt und hellt auf. 😉

Beim Spazierengehen hatte ich ein Cotton/Leinenhemd mit blauem Muster (das ich auch an meinem Geburtstag hatte) und nutzte die Gelegenheit, um meine schöne Espadrilles im Tie-Dye-Look einzusetzen.  
Die Kombination Weiß + Leinen ist die perfekte Ergänzung für heiße Tage!
Weiß lässt verschiedene Kombinationen zu, sodass die Looks auch bei farbigen Accessoires stark variieren können!

Mit diesem Outfit verlasse ich nun das wunderschöne Sonnenblumenfeld und gehe in die Stadt, denn auch hier passt mein Look hervorragend um in einem Eiscafé eine leckere Portion zu genießen.
Wie zeigt ihr euren Sommerlook? Schreibt mir etwas aus eurer Umgebung.

Gruß und Kuss

14 Kommentare

  1. Liebe Claudia,
    Da strahlst Du ja mit den Sonnenblumen um die Wette. Wenn schon nicht die Sonne scheint (in letzter Zeit bei uns meistens) gibt es wenigstens diese wunderbaren Sonnenblumen.
    Ich hoffe, das Eis hat gemundet.
    Alles Liebe Gerda

    • claudialasetzki

      Ich hatte Glück, dieser Tag der Fotos war ein schöner Sommertag. Und JA, das Eis war sehr lecker! kkkkk
      Liebe Grüße!

  2. Och, das sind aber viele Sonnenblumen! Sieht so schön aus! Die Natur gedeiht prächtig, Dank dem dauerhaften Regen. Aber deine Bilder sind sehr schön sommerlich, das tut auch schon mal gut! Liebe Grüße und eine schöne Woche!

    • claudialasetzki

      Auch für dich eine schöne Woche, liebe Mira, vielen Dank! 🙂
      Herzliche Grüße!

  3. Tina von Tinaspinkfriday

    Hihi meist stehe ich an der Mauer 😁 Einfach weil es für meine Sarah, die mich ja fotografiert, bequem ist. Aber natürlich nutze auch auch gern jede Gelegenheit die sich bietet um einmal eine andere Kulisse zu haben. Im Sommenblumenfeld habe ich schon zweimal Blogfotos gemacht. Einfach weil es so Spaß macht, wie Du wunderbar erkannt hast. Dein Outfit passt natürlich auch wunderbar ins Eiscafé, Du siehst schön sommerlich aus.
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Vielen Dank, liebe Tina! Ja, ich nutze auch jede Gelegenheit, um Fotos zu machen, aber meine Fotoshootings sind immer sehr spontan – es hängt davon ab, wer an meiner Seite ist, um die Fotos zu machen. 😉 Normalerweise sind es meine Freunde oder mein Mann!
      Liebe Grüße!

  4. Liebe Claudia!
    Was für ein wunderbarer Sommerlook in dieser prachtvollen Umgebung. Das war eine tolle Idee von Deiner Schwiegertochter, Dich in diesem traumhaften Sonnenblumenfeld zu fotografieren. Dein Outfit schreit ja nach Sonne und Blumen :-). Die Bluse ist sooo schön und Du siehst bezaubernd aus.

    Liebe Grüße,
    Nadine

    • claudialasetzki

      Die Idee war von meiner Schwiegertochter, die Fotos wurden von meinem Mann gemacht! Danke für das Kompliment, liebe Nadine, das freut mich sehr! :)))
      Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank, Sabine! Ich habe Sonnenblumen super gern und sie verkörpern für mich den Sommer pur!
      Herzliche Grüße und noch eine sonnige Restwoche!

  5. Wow, du Blume im Sonnenblumenfeld 🙂 Ich mag beides – dein Outfit und die Sonnenblumen. Allerdings erinnern die mich auch daran, dass der Sommer leider zu Ende geht…
    Liebe Grüße
    Fran

  6. claudialasetzki

    Denk nicht an den Sommer, der vergeht, denk an die schöne Herbstlandschaft, die kommt….. Und in der Zwischenzeit die letzten Sonnenstrahlen genießen! kkkkkkkk 😉
    Ganz liebe und sonnige Grüße!

  7. Wunderschön bis Du, liebe Claudia, in dem himmlisch-luftigen Sommeroutfit zwischen all den „sattgelben“ Sonnenblumen.
    BG Sunny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.