Es ist Zeit für eine Sommerparty!

Es ist Zeit für eine Sommerparty! Es wird gesagt, dass die Sonne das beste Heilmittel gegen Traurigkeit ist, dass ein Leben ohne Liebe wie ein Jahr ohne Sommer ist, dass ein Strand gleichbedeutend mit Glück ist und…und….und….
Braucht man noch mehr Gründe, eine Party im Sommer zu organisieren? Nein! Natürlich ist dies die beste Zeit, um Familie und Freunde zu treffen.

(Foto:Unsplash)

Die Sonne ist jedoch nicht alles, was man braucht, um eine Party im Freien zu organisieren. Und deshalb haben sich die ü30 Blogger zusammengetan, um uns ein paar goldene Tipps für ein Sommer Event zu geben…

Genieße den Außenbereich

Im Sommer können Feste aller Art im Freien stattfinden.
Was auch immer der Anlass für die Party ist, eine Sommerparty sollte im Freien stattfinden. Man sollte die Außenflächen am Haus oder der Wohnung nutzen, wie zum Beispiel der Garten oder eine überdachte Terrasse. Natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten, wenn man keinen Garten hat, aber bei einem Sommerfest zieht es uns endgültig nach draußen!

Einladungen

Wenn die Party nur in den Kreisen von Freunden und Familie stattfindet, muss man keine eine formelle Einladung verschicken.
Es reicht eine mündliche Einladung oder eine Nachricht auf dem Handy. Natürlich benötigt man einen zeitlichen Vorlauf um  eine Zusage zu bekommen, damit man weißt, mit vielen Gästen man rechnen kann.

„Französischer Stil“

Auf der Suche nach Ideen für eine Mottoparty?

Wenn der Ort bereits ausgewählt wurde, zuhause oder in einem Restaurant, ist es an der Zeit, über das Thema der Party nachzudenken und zu berücksichtigen, dass Sommerfeiern informellere und unterhaltsamere Themen erfordern.
Dies ist der Fall bei den Hawaii-Partys oder Floral mit allen Gästen mit Blumenketten, der All White Party mit allen Gästen in Weiß, Maritim und der immer erfolgreichen Bohemian-Party – dieser sehr trendigen Outdoor-Party, bei der man einen freien Stil mit viel Farben, Kissen auf dem Boden, Flaschen als Vasen mit Blumen, Kerzen usw.


Maritime Party

Mit Freude dekorieren

Man kann nicht über Sommerpartys sprechen, ohne über Dekoration zu sprechen, das ist eine Art leere Leinwand, die auf Pinselstriche wartet.
Wer nicht viel Arbeit haben möchte, kann die gesamte Dekoration so weit wie möglich vereinfachen und einfach mit Blumen dekorieren, ein paar Kerzenhaltern, Servietten passend zur Partymotto etc. ergänzen.
Wichtig ist, dass dekorative Elemente die Blicke der Gäste auf sich zu ziehen!

Schenke deinen Gästen Musik

Unabhängig von der Jahreszeit, in der die Party stattfindet, ist Musik ein Muss. Wichtig ist, welche Art von Musik am besten geeignet ist, um die Gruppe aufzurütteln! Aber man sollte vorsichtig sein, die Musik sollte nicht so laut sein, dass sich die Gäste nicht unterhalten können.
Die Gäste und das Motto bestimmen die Musikauswahl.

Ein leichtes und leckeres Menü

Hmm… dachtet ihr schon, ich hätte Essen und Trinken vergessen? Keines davon! Ohne die Beiden überlebt keine Veranstaltung!
Also man sollte im Voraus das Menü auswählen, und egal was man feiert, sollte das Essen leicht und lecker sein. Sommerveranstaltungen erfordern Buffets mit natürlichen Säften und erfrischenden Cocktails, um die Gäste gut zu versorgen.

Party-Outfit

Alles für die Party schon in Ordnung? Ja, was dafür noch fehlt, ist das richtige Sommer-Outfit.
Bei so vielen Vorbereitungen vergessen wir oft zu überlegen, was wir am Tag der Party anziehen werden. Aber es ist kein Geheimnis, wichtig ist vor allem, dass das Outfit bei Sommer-Temperaturen luftig, aber auch stylisch ist. Und immer eine Jacke dabeihaben, falls es am Ende des Tages etwas kühler wird.
Das Outfit hängt natürlich von der Art der Party ab, die wir organisieren oder zu der wir eingeladen werden. Wenn es eine Mottoparty ist, müssen wir uns an den Dresscode der Party halten. Wenn es in einer schickeren Umgebung ist, können wir uns ein Sommer Outfit, welches eine Mischung aus elegant und sportlich ist, vorstellen und wenn es im Garten ist, in einer sehr entspannten Umgebung, Bermudas und leichte Kleider sind ideal.

Einen Plan B haben

Ich möchte kein Spielverderber sein, aber… was ist, wenn es regnet?
Wenn etwas ist, dass man bei einer Veranstaltung nicht organisiert kann, dann ist es das Wetter. Am besten feiert man natürlich im Sommer ein Event im Freien, aber nichts garantiert, dass es an diesem Tag nicht regnet. Man muss also einen Plan B haben, damit man die Party nicht absagen muss. Es ist gar nicht so kompliziert, wenn das Haus keine überdachte Terrasse hat, kann man im Bedarfsfall zum Beispiel ein Partyzelt im Garten aufstellen.


Ein Sommerparty kann zu einem einzigartigen Erlebnis werden, wenn man das gute Wetter und das Vogelgezwitscher im Garten nutzen kann, damit die Gäste bei strahlendem Sonnenschein die Party genießen und viel Spaß haben!  

Habt ihr Lust auf so eine Sommerparty? Hier findet ihr sicher noch ein paar Tipps von meine ü30 Blogger & Friends um eine perfekte Party auf die Beine zu stellen, damit ihr bei strahlendem Sonnenschein euer Sommerfest genießen könnt!

In diesem Sinne wünsche ich euch viel Spaß bei eurem Sommerfest!

Gruß und Kuss

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


17 Kommentare

  1. 🙂 Liebe Claudia,
    wie liebevoll Du immer alles dekorierst und vorbereitest. Dein Gast zu sein ist ein echtes Geschenk!
    Wir haben früher wahnsinnig viele Partys gefeiert – sommers wie winters. Die Vorbereitungen waren immer ein Wahnsinn. Es wurde immer bis zur aller letzten Sekunde gearbeitet, so dass ich mir meistens in aller letzter Sekunde einfach irgendetwas anzog. Durch Corona und das Zuhause „eingesperrt“ sein, hat’s keine Partys gegeben. Aber ich finde ohnehin, dass ungeplante, spontane Zusammenkünfte oft zu den besten Partys werden.
    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Claudia 🙂

    • claudialasetzki

      Vielen Dank!
      Ja, liebe Claudia, früher gab es häufiger Partys, heutzutage beschränken sie sich eher auf Geburtstage! Die wilde Zeit ist vorbei! 😉
      Liebe Grüße!

  2. Liebe Claudia, wunderschöne Deko. Die kommt bei mir meistens zu kurz. Ich erinnere mich gerne an viele wunderschöne Feste im Garten meiner Eltern.
    Doe Looks wie immer Spot on. Was bei mir nie draussen fehlen darf ist Mückenspray. Die Viecher finden mich zum anbeissen :/

    • claudialasetzki

      Ja, Steph, die Mücken und die Zecken sind wieder da! 🙁 Da die einige Mückensprays einen sehr starken Eigengeruch besitzen, ich bin froh, dass es hier nicht viel gibt!
      Liebe Grüße!

  3. Tina von Tinaspinkfriday

    Eine Augenweide Deine Partytipps.😁 Es sieht mal wieder alles so hübsch aus. In was gießt Du denn da den Creme de Cassis?
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag, liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Vielen Dank, liebe Tina!
      Creme de Cassis wird auf die Papaya-Creme – Papaya und Vanilleeis -gegossen! Perfekt zum Sommer und suuuper lecker!
      Liebe Grüße!

  4. Es dürfte wohl niemandem entgangen sein, derer die hier auch regelmäßig lesen, Claudia ist die Frau für perfekte Festorganisationen. Nicht das kleinste Detail hast Du übersehen. Deko, Musik, Essen und Trinken und natürlich „trockene“ Füße.
    Findet die Mädelsparty mit Pizza am nächsten Mittwoch statt? Oder ist das eine Einladung aus den Vorjahren.
    Wie auch immer, ich bin sicher, Du wirst Deinen Gästen ein tolles Fest bieten.
    BG Sunny

    • claudialasetzki

      Oh, das freut mich aber sehr, liebe Sunny! Vielen Dank für deine netten Worte! Du hast es richtig erraten – die Pizzaparty ist morgen! Stay tuned! 😉
      Liebe Grüße!

  5. Sehr schöne Party-Tipps sind das, liebe Claudia!
    Für uns ist das heuer (wegen Covid) leider schon das zweite Jahr ohne Monis legendäre Sommer-Themenfeste, über die ich ja ausführlich in meinem Blog erzählt habe. Im vorigen Jahr hatten wir dann die Kleingruppenfeste zur Feier unserer Pensionierung, aber heuer sind wir eher in der Natur unterwegs, statt zu feiern. Jedes Jahr bietet eben etwas anderes ;-)) Naja, aber die eine oder andere Party werden wir wohl auch 2021 noch schaffen ;-))
    Schönen Sonntag-Abend, eine gute neue Woche und alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/07/katzengeschichten-und-gartenbilder.html

    • claudialasetzki

      Vielen Dank, liebe Traude! Ja, ich vermisse auch die Partys mit Freunden, aber wir versuchen, es langsam nachzuholen. Es wird alles gut – Irgendwann!
      Liebe Grüße!

  6. Du bist wirklich die perfekte Gastgeberin liebe Claudia. Da fühlt man sich rundum wohl.
    Genieße den Sommer weiterhin.

    Liebe Grüße Sabine

  7. Das hört sich genau nach der richtigen Sommerparty an, wo ich gerne hinmöchte. Gute Musik ist bei mir immer ein Muss. Wir waren mal auf einer Gartenparty wo auch eine Live Band gespielt hat, das war wirklich so schön und einfach atemberaubend. Bei leckeren Cocktails wie auf deinen Bildern und dem Buffet würde ich gar nicht genug kriegen!

  8. Tolle Party-Tipps, Du hast an alles gedacht. Das Fingerfood sieht oberlecker aus… und die Deko ist wie immer sehr hübsch. Wenn man einen Garten hat, ist das klasse. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass Deine Partys und „Mädelsabende“ sehr lustig und fröhlich sind :-D.
    Liebe Grüße
    Maren

  9. Dieses Jahr, ist es schon ein Grund zum Feiern wenn die Sonne rauskommt! Dein leichtes Menü sieht richtig gut aus! Mir gefällt die blaue Tischdeko! Liebe Grüße!

  10. Deine Partydeko ist wie immer eine echte Augenweide. Ich wollte, ich hätte dein Talent! Dafür bin ich die, die stundenlang kocht und schnippelt, das kann ich einfach besser 😉
    Am kommenden Wochenende findet endlich wieder eine Sommerparty bei meiner Freundin statt. In den letzten 16 Monaten fielen sie alle aus und sie ist wirklich eine Partyqueen. Ihre Tische sind genau wie deine einfach umwerfend und ich freue mich schon wahnsinnig darauf, dort wieder Platz zu nehmen!
    Liebe Grüße
    Fran

  11. Hallo Claudia,
    Da bekommt man beim Durchlesen richtig Partylaune. Da wir keinen Garten habe, ist das mit Sommer-Garten-Party nicht so einfach. Aber auf unserer Hütte geht sich hin und wieder ein Griller aus. Im Sommer liebe ich besonders die lauen Abende, an denen man ein Lagerfeuer machen kann. Das ist für mich immer etwas ganz Besonderes. Da kann ich stundenlang davor sitzen und hineinschauen, ein Bierchen zwitschern und Musik hören.
    Alles Liebe Gerda

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.