Fashion Nails für Fashion Events

Fashion Nails für Fashion Events!

Wenn es um Fashion Week geht, berücksichtigen Blogger jedes noch so kleine Detail beim anziehen um stylish zu sein und kein Detail ist kleiner als die Fingerspitzen!
IMG_8463Nagellack ist nicht nur zum Accessoire geworden, die Hand ist die Visitenkarte des Menschen und sollte sich bei solchen Events besonders präsentieren.
Lidia und ich haben uns etwas ganz besonderes für meine Fingerspitzen ausgedacht – zwei unterschiedliche Nagellack-Töne mit Highlights.
Inspiriert durch Bärbel von Ü50, haben meine Hände zwei unterschiedliche Braun-Nuancen Nagellack-Töne bekommen.
Dazu wurde ein Nagel in einer anderen Farbe lackiert und noch, quasi als Highlight, war eine schöne „Camelia von Chanel“ gestempelt, die auf der Mitte des Nagels platziert wurde.

Also Mädels, Nägel an beiden Händen verschieden lackieren! Was denkt ihr? Eurer Geschmack oder ist es euch zu verrückt?

Gruß und Kuss

IMG_8465IMG_8464IMG_8462Quando se trata de Fashion Week, as blogueiras pensam em cada detalhe pequeno, da cabeca aos pés,  para se apresentarem elegantemente e chamarem atenção. E nenhum detalhe é menor do que a ponta dos dedos!
Unhas bem cuidadas e pintadas não se tornaram apenas um acessório da moda, mais que isso, a mão é o cartão de visita de qualquer pessoa e deve estar bem apresentada em tais eventos.
Minha querida manicure Lidia e eu, nos decidimos por algo bem especial para as minhas unhas da Fashion Weekduas cores diferentes e com com alguns destaques.
Bärbel do blog Ü50 me inspirou e cada mão recebeu um tom diferente de esmalte na cor marrom.
Em seguida, uma única unha em cada mão, foi pintada com uma cor da outra mão e recebeu como destaque especial, a bela flor „Camélia da Chanel“, que foi colocada no centro da unha.

Então, meninas, cores diferentes, uma em cada mão! O que vocês acham? Fazer ou deixar?

Bjo e Tchau

 

8 Kommentare

  1. Liebe Claudia,
    deine Nägel sehen immer top aus. Du kannst es auch bunt vertragen. Ich denke, es kommt immer auf den Anlass an und wie man es persönlich mag.

    Liebe Grüße Sabine

  2. Liebe Claudia ich bin ja immer ganz begeistert von deinen Nägel, aber das wäre mir zu unruhig. Einen Finger an jeder Hand in einer anderen Farbe das wäre ok für mich. Aber die Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden.
    LG Petra

  3. Tina von Tinaspinkfriday

    Liebe Claudia, Du hast immer die schönsten Nägel. Toll. Respekt an Deine Nageldesignerin.
    Liebe Grüße Tina

  4. Liebe Claudia,
    danke für Deine Erwähnung! Als wir uns in Berlin trafen, waren meine Nägel noch Natur pur, aber abends im Beauty Loft haben sie auch endlich frische Farbe bekommen. Bin ja mal gespannt, was Du am Wochenende auf Deinen Nägeln trägst…. LG und bis bald! Bärbel ☼

  5. Mir gefällt es, die Brauntöne sind wirklich toll, ich hatte auch einmal eine Zeit in der ich mir die unterschiedlichsten Farbtöne auf meine Nägel strich, mir hat es gefallen!
    Liebe Grüße
    Alnis

  6. 🙂 Ich finde die Idee, den Nagellack so zu tragen wie Du in diesem Post, witzig. Bei beige und braun fällt das auch nicht so extrem auf, weil sie Töne gut zu Deiner Hautfarbe passen.
    Bei orange und lila wäre das wohl etwas anders 😀
    Ich werde mal darüber nachdenken, wie ich mir am Wochenende die Nägel lackieren soll.
    Herzliche Grüße und einen guten Start in’s Wochenende 🙂

  7. Ich bin bei meinen Nägeln auch experiementierfreudig und finde deine sehr elegant und schick. Also gar nicht ZU extravagant oder unpassend. Die Farben sind sehr schön und fein aufeinander abgestimmt. Beide Daumen nach oben! 🙂

    liebe Grüße
    Dana 🙂

  8. Regina Lehner

    Mir gefallen deine Naegel sehr gut, die Farben harmonieren wunderbar und das ist wahrscheinlich auch das A und O. Aber ich muss trotzdem auch Kritik loswerden: fuer mich passen der Ring und Uhr farblich nicht so gut dazu (waehrend diese beiden Teile wieder wunderbar zusammen passen). Meine Meinung muss man aber nicht ernst nehmen, dazu bin ich einfach zu unstylisch in allen Bereichen! Du bist immer inspirierend!!!!!

    Beijos!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.