Kann man Rot und Schwarz kombinieren?

Die Kombination aus Rot und Schwarz ist ideal für diejenigen, die einen lebendigen Ton genießen und gleichzeitig einen Hauch von Neutralität hinzufügen möchten.

Genau das, was ich erreichen möchte, wenn ich mich für diese Kombination entscheide, wie zum Beispiel an diesem Tag. Es war ein wunderschöner sonniger Tag, wie ich ihn schon lange nicht mehr gesehen hatte. Ergebnis – spazieren gehen, eine Freundin besuchen und fotografieren – immer eine tolle Kombination! Ganz zu schweigen von dem Cappuccino, den sie immer für mich zubereitet, der köstlich ist!

Diesen Rot und Schwarz-Gedanken hatte nicht nur ich in letzter Zeit, unsere liebe Bloggerin Fran, zeigte uns auch, wie diese Kombination gut und cool aussieht.

Erinnert ihr euch, dass das rot-schwarze Duo zu anderen Zeiten ein Trend war?
In den 1970er und 80er Jahren investierte zum Beispiel Yves Saint Laurent in diese Kombination und war damit sehr erfolgreich! Das Duo wurde zum Trend und war damals ein Synonym für viel Eleganz.

Die schöne rote Tasche passt auch in die Natur

Die gute Nachricht

Diese Kombination ist immer noch präsent, immer aktuell und kommt nie aus der Mode. Sogar war die Farbe Rot besonders bei den Modenschauen Frühjahr/Sommer-Saison 2022 zu sehen! Und das gefällt mir!

Rot und Schwarz können im gesamten Look vorhanden sein und die Farben in verschiedenen Teilen platziert, wie ich heute kombiniert habe, sowie in einer gestreiften oder karierten Bluse, z.B. und sogar im Animal Print wie mein Tuch!

Zum guten Schluss…

Man sieht, dass die Kombi einen starken Kontrast erzeugt, aber beide Farben harmoniert sich ganz gut und passen auf jeden Fall zusammen. Es ist wohl so wie bei fast allen Kombinationen: Entweder man mag diese Kombination oder auch nicht. ;))) Das ist absolut individuell und kann sich im Laufe des Lebens immer wieder ändern.

Gruß und Kuss

22 Kommentare

  1. Hallo Claudia. Die Combi ist toll und steht dir sehr gut. Rot ist immer ein super Hingucker!
    Du hattest ja hervorragendes Wetter. Ich hoffe der Sturm gibt bald nach und ich kann noch mehr schöne Bilder auf dein Blog genießen.
    Liebe Grüße

    • claudialasetzki

      Ja, an diesem Tag hatte ich Glück! In letzter Zeit ist das Wetter nicht gut zum Fotografieren, also versuche ich jede Gelegenheit zu nutzen, die ich bekomme. Vielen Dank liebe Bianca!
      Gruß und bjos

  2. Auf jeden Fall! Rot – Schwarz ist eine sehr schöne Farbkombination und ist elegant und ein bisschen hot gleichzeitig. Ich mag’s total und trage ebenso sehr gerne! Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Die Kombi geht immer und du siehst bestimmt klasse damit aus, liebe Mira! Und du hast recht, Rot und Schwarz ist (fast) immer wieder ein edles hot Outfit.;)
      Schönes Wochenende und gemütliche Stunden!

  3. Ich glaube, dass ich diese Kombination schon sehr oft ohne darüber nachzudenken getragen habe und noch tragen werde. Es ist immer die Frage, wie einem die jeweiligen Farben stehen und wie man sich in ihnen fühlt.

    Schöne Fotos!

    LG
    Sabiene

    • claudialasetzki

      Ich stimme vollkommen zu, liebe Sabiene! Wie bei jeder Farbe oder Farbkombination ist es wichtig, sich wohl zu fühlen und die Farben zu wählen, die am besten zu uns passen.
      Das heutige Outfit war auch nicht geplant, die Idee, über Farben zu schreiben, kam erst später. 😉
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  4. Hallo liebe Claudia,

    natürlich erinnere ich mich an den rot-schwarz Trend. Was habe ich mein Holzfällerhemd geliebt damals. Und meinen roten Pulli mit der schwarzen ‘Piratenhose’.

    Heute- da mag ich rot nur noch an anderen leiden, an mir garnicht. Gut, abgeschwächt. Aber so ein tolles Rot, wie du es im Beitrag trägst, würde ich nicht tragen, weil ich mich zu grell empfinde.

    Aber ja- natürlich geht rot-schwarz, es steht dir phantastisch. das Wetter ist die (rote!) Kirsche obendrauf.
    Ich mag den Look sehr.

    Alles Liebe
    Nicole

    • claudialasetzki

      Vielen Dank, das freut mich total, dass es dir so gut gefällt!
      Schade, dass du kein Rot trägst, die Kombi würde dir auf jeden Fall gut stehen, denke ich! Aber das ist das Interessante an Mode – die Individualität und der Geschmack von jedem. Du weißt besser als jeder andere, was zu dir passt! 🙂
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  5. Ich freu mich immer, wenn ich auf einen meiner Lieblingsblog noch kommentieren kann… Blogger scheint was dagegen zu haben.
    Also rot-schwarz schon bei der Überschrift hab ich gejubelt, ich finde ja, schwarz entschärft jede Kombination, egal ob pink, rosa, knalliggelb… mit schwarz alles fein anzusehen.
    Also Daumen hoch.
    Und meine Winterjacke dieses Jahr – rot….
    Deine Tasche ist ein Träumchen.
    Lieben Gruß Jacky

    • claudialasetzki

      Ohhhhh Jacky, das ist ja ein schönes Kompliment, you made my day! Vielen lieben Dank! Das freut mich sehr!
      Und du hast Recht, ich glaube, es gibt keine Farbe, die nicht zu Schwarz passt und die Kombi mit Rot ist etwas ganz Besonderes.
      Weiterhin viel Spaß beim Tragen deiner roten Jacke. 😉
      Liebe Grüße!

  6. Tina von Tinaspinkfriday

    Oh ja Claudia unbedingt Rot und Schwarz kombiniert.Du siehst frisch, fröhlich und elegant aus. Das kann diese Kombi sehr gut. Morgen habe ich auch ein Outfit zu dem mich Fran inspiriert hat. Ist aber völlig anders. 😉
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Ohhhh Das freut mich sehr – vielen lieben Dank, Tina!:)
      Als Fran den Look in dieser Kombination zeigte, kommentierte ich in dem Post, dass ich zufällig Fotos mit der gleichen Farbkombination gemacht hatte. Und sie bat mich, es ihr zu zeigen. Diesmal war es kein Einfluss, sondern Zufall. 😉 Deinen wunderschönen Look mit dem Rock und der coolen Tasche-Pulli-Kombi habe ich bereits kommentiert! Genial!
      Liebe Grüße!

  7. Klar. Warum sollte man das nicht können?
    Ich trage diese Farbkombi gern, aber ich muss dazu ebenso in Stimmung sein, wie zu “all over in red”.
    Dir steht sie auf alle Fälle ganz hervorragend. Rot plus schwarze Lederröhre ist das Power-Team.
    BG Sunny

    • claudialasetzki

      Das freut mich total, dass es dir so gut gefällt, liebe Sunny! Vielen lieben Dank!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  8. 🙂 Liebe Claudia,
    Schwarz und Rot ist eine super schöne und vor allem kraftvolle Farbkombi!
    Ich kann mich auch noch an die Zeit erinnern, als das schon einmal modern war.
    Deine schöne rote Tasche dazu ist perfekt!
    Liebe Grüße
    Claudia 🙂

    • claudialasetzki

      Du hast sicher mehr auf die Tasche als auf den Look geschaut, liebe Claudia – ich kann verstehen, sie ist wirklich schön! ;))) Vielen Dank!
      Viele liebe Grüße und schönes Wochenende!

  9. claudialasetzki

    Bei der Kombi kann man eigentlich nichts falsch machen, nicht wahr liebe Gudrun? Durch die neutralen Nichtfarben kommt das Rot immer gut zur Geltung. 🙂
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

  10. Monica Siber

    Liebe Clau, schwarz und rot geht immer. Rot ist sowieso einer meiner Lieblingsfarben.
    Wie immer kombinierst Du Deine Kleidung mit Schuhe und Tasche.
    Alles perfekt!
    …. die Landschaft auch…

  11. Rot und Schwarz geht immer – jedenfalls bei mir. Und bei Dir auch – wie man eindrucksvoll sieht. Man freut sich momentan über jeden Sonnenstrahl, oder?

    Liebe Grüße Sabine

  12. Rot und schwarz liebe ich und deshalb habe ich mir gestern erstmal eine knatschrote Bluse gekauft 🙂 Und du hast mich jetzt inspiriert, endlich mal wieder meine rote Tasche rauszuholen. Die dümpelt schon seit langer, langer Zeit ungenutzt im Schrank herum. Danke dafür 🙂 Und fürs Verlinken natürlich!
    Liebe Grüße
    Fran

  13. Die Kombi ist ja – wie auch Black and White – ein richtiger Klassiker, und wie Du schon sagst, sie ist immer up-to-date! Das Rot steht Dir aber auch sowas von gut, Claudia! Du bist jedenfalls ein richtiger Hingucker, ich würd mich definitiv nochmal umdrehen, wenn Du an mir vorbeigingst in diesem Outfit! Da sieht man mal, Rot sticht definitiv immer heraus!
    Liebe Grüße
    Maren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.