Kunst aus Kürbisse

Wenn die Blätter fallen und die Kürbisse reifen, kündigt sich der Herbst jedes Jahr an. Mit ihm und den Kürbissen häufen sich die Kürbispartys überall im Land. Wer an Kürbis denkt, erinnert sich an Suppe, Marmelade, Brot, Braten und natürlich auch an Kürbisgesteck und auf unserem herbstlich geschmückten Hof!

Letztes Wochenende besuchte ich einen herbstlich geschmückten Hof in Watenbüttel!

„Stöbern Sie in unserer Kürbisscheune und genießen Sie dabei unsere traditionelle Kürbissuppe, frisch gebackenen Kuchen, hausgemachte Kürbiswaffeln und leckeren Kürbisprosecco.“ (Papes Gemüsegarten)

Wer kann dieser Einladung widerstehen? Außerdem war ich sehr beeindruckt von der wunderschönen und kreativen Kürbissausstellung auf dem Hof, mit bunten Farben und wilden Tieren, alles wie ein Kunstwerk dekoriert.

Passend zum Start in den Herbst steigt in der Papes Gemüsegarten nach zwei Jahren wieder das beliebte Kürbisfestival. Vom 10.9. bis 31.10 erwarteten die Besucher ein familienfreundliches Programm rund um den Kürbis, aber auch diverse Ausstellungen und Marktstände. Das Unterhaltungsprogramm bietet spezielle Aktivitäten für Kinder, Spiel und Spaß mit einem Kinder-Fuhrpark und beim Toben im Stroh!

An diesem Tag wollte ich grün tragen, weil ich einen Kontrast zu der orangen Farbe der Kürbisse schaffen wollte – ich glaube, ich habe es geschafft! 😉
Tatsächlich lässt sich die Grün-Gute-Laune-Farbe recht vielseitig kombinieren und passt zu einer Reihe neutraler Farben, aber auch zu anderen knalligen Tönen, wie Orange!

Außerdem Grün ist wieder dieses Jahr vertreten, vor allem als Herbstfarbe! Dazu habe ich eine karierte Shacket/Hemdjacke mit der klassischer Grün-und-Weiß-Kombi, eine weiße Longbluse, sowie die Tasche und Loafers.

Ja, es war ein toller Ausflug! Nachdem wir ein paar Fotos gemacht und eine leckere Kürbissuppe genossen hatten, kehrten wir mit einem leichten Gefühl, den Tag gewonnen zu haben, nach Hause zurück, bevor der große Regen kam.

Gruß und Kuss

7 Kommentare

  1. Cooler Look von dir inmitten des ganzen Orange Ich liebe Kürbissuppe so sehr.
    Danke fürs Zeigen der Kunstwerke
    Liebe Grüße
    Nicole

  2. Tina von Tinaspinkfriday

    Wow ich vermisse unser Kürbisfest. Toll dass ihr fort wart. Du siehst fantastisch aus in dem Outfit mit viel Grün. 💕 Eine Kürbissuppe hätte ich auch mit Dir gegessen. Und einen Kürbissecco getrunken.🥂🎃
    Ich wünsche Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße Tina

  3. Monica Siber

    Liebe Clau,
    früher habe ich Kürbisse mit Halloween verbunden.
    Mittlerweile gehören die Kürbisse bei mir zu Hause zur Dekoration und immer öfters in die Küche.
    Es sieht ja super aus in der Kürbis-Scheune.
    Dein Outfit passt wie immer zur Kulisse.

  4. Mit Kürbis hab ich es geschmacklich nicht so wirklich. Und Orange trage ich auch nicht. Du siehst aber definitiv super cool aus in Deinem “grünen” Outfit. Ich freue mich, dass Ihr so einen tollen Tag hattet. Ja, der Herbst ist gekommen. Mit Macht.
    BG Sunny

  5. Das sieht einfach toll aus, in Grün unter all diesen Kürbissen! Optisch finde ich Kürbisse im Spätsommer/Frühherbst toll, geschmacklich eher weniger. Also liegen die hier höchstens als Deko rum 🙂
    Liebe Grüße
    Fran

  6. Grün ist auf dem Vormarsch. Das Outfit gefällt mir super. Kürbisparty? Bei uns sind es eher Märkte, auf deden es viel Kürbis zu sehen und zu essen gibt.

    Liebe Grüße
    Sabine

  7. Tolles Farbenspiel und Color Blocking – Du in dem Grün zu den orangenen Kürbissen! Klasse sieht das aus! Ich lieeebe Kürbisse, vor allem Hokkaido, die muss man nicht schälen :-DDD in allen Varianten, besonders gerne in der Pfanne mit Haloumi und Zwiebeln gebraten, lecker!
    Liebe Grüße, Maren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.