Spontanität x Fotoshootings

Vor einiger Zeit habe ich gesagt, dass Spontanität zu meinen Fotoshootings draußen meistens dazu gehört, egal, ob ich eine Freundin besuche, ob ich in einem Restaurant bin oder ob ich im Auto unterwegs bin zu Freunden um einen Kaffee zu trinken.

Als ich dieses gelbe Feld sah, nusste ich unbedingt anhalten und diese Fotos machen. Da diese Gegend kein Touristenort ist, sondern zwischen zwei kleinen Dörfern liegt, könnt ihr euch die Gesichter der Menschen vorstellen, die in diesem Moment dort vorbeikamen! Naja, sie dachten sicher, wir wären Touristen….

Ich spreche von Spontaneität, aber tatsächlich hat dieses schnelle Fotoshooting einige Faktoren gezeigt, die meiner Meinung nach wichtig für ein gelungenes Outdoor Fotoshooting sind und sehr dazu beigetragen haben, dass dies bei mir gut geschehen konnte.

Der passende Style

Meine Kleidung passte (zufällig) perfekt zum Frühlingswetter, zum Himmel und zu der vom Raps geprängten gelblichen Landschaft!

Bei der Ausrüstung

Für spontane Aufnahme in Sachen Ausrüstung nur das Nötigste mitnehmen! Perfekt, es hat geklappt, ich hatte nur mein Handy mit. 😉

Botschaft

Ein Outdoor Fotoshooting soll eine Botschaft an den Betrachter senden, was auch es auch immer ist – ein neues Outfit, ein neues Produkt etc., für die Botschaften sind keine Grenzen gesetzt.
Wieder einmal ist es mir gelungen – heute wollte ich die Schönheit der Natur vermitteln. Naja und nicht ganz eigennützig ich davor! 😉

Von der Umgebung beeinflusst lassen

Sich von den Dingen beeinflussen zu lassen, die um einen herum sind und stehen, ist für ein Outdoor-Fotoshooting unerlässlich. Die Farbe der Natur, besonders im Frühling, das Meer, ein Stein, ein Wald, Holz, sind einige Beispiele, die dem Fotografen helfen, spontane Fotos zu machen.
So wie heute – Raps prägt auf eindrucksvolle Weise das Landschaftsbild und ich bin total fasziniert von diesem gelben Teppich!

Wichtig ist….

Spontanität in der Outdoor-Fotografie bedeutet auch, Hindernisse zu haben, die dich daran hindern, gute Fotos zu machen – keinen guten Fotografen an deiner Seite zu haben, der starke Wind, ein plötzlich einsetzender Regen, etc und etc.
Aber das ist normal und man muss damit rechnen – wenn es für mein Geschmack nicht klappt, stelle ich die Fotos nicht in den Blog, einfach so….
Außerdem machen auch Profis Fehler! Das Wichtigste ist, Spaß zu haben und den Moment zu genießen.

Und ich hoffe, ihr hattet auch viel Spaß beim Lesen und habt die spontanen Fotos genossen.

Gruß und Kuss

7 Kommentare

  1. Du passt perfekt… oder besser, der Raps passt zu dir perfekt.
    Das ist sehr schön geworden.
    Und somit macht es fröhlich. Und die Bluse: 😍😍😍
    Liebe Grüße und einen tollen Tag
    Nicole

  2. Tina von Tinaspinkfriday

    Oh ja wow wie schön die Bilder geworden sind! Gut dass Du so spontan bist. Die Stimmung ist herrlich. Du passt so schön dazu und wir sehen ein Outfit, welches Du auch so trägst im Alltag, oder zu einer Einladung. Sehr schön. Die Bluse steht Dir wahnsinnig gut.
    Ich nutze es auch gern, wenn ich spontan eine schöne Kulisse einstellt und ich mal nicht nur meine Praxiskleidung trage.
    Liebe Grüße Tina

  3. Deine spontanen Fotos sind sehr schön geworden liebe Claudia. Ich mag das auch sehr gern. Wenn ich allein bin klappt das mit den Selfies nur mit Stativ und Kamera. Das ist spontan nicht immer möglich.

    Liebe Grüße
    Sabine

  4. Es sind sehr schöne Bilder 🏵 Ich bin meistens unspontan 😄 Aber tatsächlich, es passiert schon mal, dass manche schnellgeschossenen Bilder sehr gut sind. Liebe Grüße!

  5. Sehr schöne Bilder. Es ist alles stimmig, als ob von langer Hand geplant und doch spontan. Wenn man erst lange plant und überlegt, dann ist der Raps verblüht.
    Liebe Grüße

  6. Raps ist wirklich ein toller Hintergrund. Falls wir tatsächlich mal gemeinsam das Haus verlassen, versuche ich immer irgendwie ein Fotoshooting einzustreuen. Manchmal klappt es zeitlich nicht. Oder mir selbst steht der Sinn nicht danach.
    Die Bluse ist super toll und die warmen Farben stehen Dir so toll, liebe Claudia.
    BG Sunny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.