Alles über Kaftan

Der Schnitt stellt sich so dar, als eine Art lockeres Kleid, das auf den Schultern ruht und Löcher für Arme und Kopf hat. Wahlweise kann es in der Taille mit einem Gürtel gebunden werden.

Die Geschichte

Einige Beispiele marokkanischer Kaftane
(Fotos, die von einer Cousine aus Brasilien für diesen Artikel gesendet wurden)

Kaftan ist ein persisches Wort, obwohl angenommen wird, dass das Kleid seinen Ursprung so um das 14. Jahrhundert, im alten Mesopotamien hat. Zu dieser Zeit trugen die Sultane des Osmanischen Reiche bereits Kaftane, die reich mit Stickereien und Steinen verziert waren.

1967 beschrieb die „Vogue“ das Kleidungsstück als das wesentliche Stück der Mitglieder des Jet-Sets und fotografierte eine Reihe Prominente.  
Yves Saint Laurent besucht 1968 Marrakesch und war von den Farben, Stoffen und der Sinnlichkeit der marokkanischen Kultur verzaubert. Zu dieser Zeit begann Saint Laurent, Kaftane für seine Freunde zu entwickeln. Damit definierte er den Stil, den wir als Boho-Chic kennen.

In der Folge begannen alle großen Marken der Zeit, ihre eigenen Versionen des Stücks zu entwickeln. Pucci, Pierre Cardin und Valentino kreierten Neuinterpretationen, die die Signatur der Marke widerspiegelten. Gleichzeitig wurde das Outfit von Hippies übernommen und hatte auch in der Mode der 70er Jahre einen großen Einfluss.

Inspiration & Styling

Kaftane sind unkompliziert, luftig, vielseitig und abhängig von dem Stoff, aus dem sie gemacht wurden, können sowohl bei verschiedenen Anlässen, als auch im Alltag getragen werden. Aufgrund ihrer breiten Modellierung sind sie für alle Körperformen geeignet und es besteht auch die Möglichkeit, sie in der Taille anzupassen um die Kurven hervorzuheben.

Brasilien 2018

Ich habe einige im Schrank für verschiedene Zwecke. Einige trage ich am Strand, andere für den Alltag.
Der, den ich heute trage, ist ein ganz besonderer und war ein Geschenk einer ganz lieben Tante, die leider nicht mehr unter uns lebt. Sie gab es mir bei meinem letzten Besuch in Brasilien.

Dieser Stoff ist ein Kunstwerk der berühmten Maler- und Künstlerin Naza (sie war meiner Tante sehr nahe), der ich bereits einen Artikel in meinem Blog gewidmet habe. Inspiriert von ihren eigenen Gemälden verwandelte Naza ihre Bilder in Stoff und verkauft sie in Form von Kleidung und Modeaccessoires.

Ob am Strand oder in der Stadt, der Kaftan ist während des europäischen Sommers immer sehr präsent, laut Vogue, „das Trend-Kleid des Sommers 2020“ und verspricht, in den kommenden Saisons auch weiter fest zu bleiben. Echt ein Lieblingsteil für den Sommer.

Was denkt ihr, ist Kaftan nur für den Strand?

Gruß und Kuss

30 Kommentare

    • claudialasetzki

      Es freut mich sehr, dass es dich inspiriert, liebe Steph! Kaftan-Kleid ist für mich ein Must-have für den Sommer!
      Liebe Grüße!

  1. Tina von Tinaspinkfriday

    Wunderschön ist Dein Kaftan.❤️ Das ist Kunst!
    Ich finde sie toll im Sommer und nicht nur für Zuhause oder Strand. Es kommt allerdings ein wenig auf den Stoff an für mich.
    Du siehst klasse aus Claudia!
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Vielen Dank, liebe Tina! Genau, je nach Stoff und Modell kann es jederzeit getragen werden!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  2. Auf keinen Fall ist ein Kaftan nur für den Strand… sieh Dir Dein schönes Stück von Deiner Tante doch an, wär viel zu schade, um es nicht auch „angemessen“ auszuführen. Dieser Kaftan ist wunderschön! Du siehst toll darin aus, Claudia. Außerdem – was soll man tragen bei diesen Temperaturen (wir hatten um die 35 Grad die letzten Tage…), jegliches Stück Stoff, das eng anliegt, löst Höllenqualen aus :-))) Also muss was Weites, Luftiges her… bei Kaftanen denk ich immer an Marokko. Ich besitze übrigens (noch) keinen. War auch noch nie in Marokko 🙂 Hm. Was fällt uns auf? 🙂 Beides muss sich dringend ändern…
    Liebe Grüße, Maren

    • claudialasetzki

      Vielen Dank, liebe Maren! Bei Kaftanen denk ich immer an Strand! Aber eigentlich sollte ich auch an Marokko denken….kkkkk Ich war auch noch nie in Marokko, aber ich denke, meine Chancen, dorthin zu gehen, sind ziemlich gering – oder besser gesagt fast Null. Leider….
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  3. Cinira Cruz

    Imperdível o blog falando sobre kaftans. Adoro!! Peças versáteis,leves e elegantes.👏🏻👏🏻👏🏻👏🏻😘

    • claudialasetzki

      Muito obrigada pelas fotos – mencionei no artigo que os de cima eram de uma prima!
      Bjos mil!

  4. Monica Siber

    Ich hatte in der Vergangenheit während meiner Schwangerschaft einige davon.
    Clau, Dein Foto im Meer sieht einfach bezaubernd aus.
    Ob ich wieder einen Kaftan kaufen würde, weiß ich ehrlich gesagt nicht, aber ich finde die schön und praktisch

    • claudialasetzki

      Vielen Dank! Ja, die sehen nicht nur schön und praktisch aus, die sind auch noch super bequem.
      Liebe Grüße und beijos

  5. Vor vielen Jahren hatte ich mal einen Kaftan, den hat mir meine Nachbarin aus Malaysia mitgebracht (sie stammt von dort). Der war total klasse, wenn es richtig heiß war. Irgendwann ist er mir abhanden gekommen. Schade eigentlich. Ich habe ihn tatsächlich immer nur zuhause oder am Strand getragen… frag mich nicht, warum.
    Liebe Grüße
    Fran

    • claudialasetzki

      Ich glaube nicht, dass es im Sommer ein besseres Outfit für zuhause gibt – bequem, leicht und locker! Jetzt ist die Zeit wieder zu kaufen – wir finden es in allen Geschäften!
      Liebe Grüße liebe Fran und schönes Wochenende!

  6. 🙂 Liebe Claudia,
    in den Sommermonaten möchte ich nie mehr ohne Kaftan sein müssen! Ich trage sie Zuhause und am Strand. Herrlich luftig!
    Liebe Grüße
    Claudia 🙂

  7. Einen schönen Kaftan trägst du, liebe Claudia. Und der ist definitiv nicht nur etwas für den Strand sondern ein schönes und elegantes Sommerkleid, das sich mit Sicherheit auch bei hohen Temperaturen wunderbar trägt. Und dazu hat er für dich noch eine besondere Bedeutung.
    Ich selbst habe noch nie einen Kaftan getragen, wobei ich sie bei anderen immer sehr schön finde. Aber wie das so ist: aus den Augen, aus dem Sinn. Vielleicht sollte ich mal bewußt danach gucken und einen anprobieren.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • claudialasetzki

      Ich bin sicher, du würdest mit einem Kaftan super schön aussehen, liebe Andrea! Der Kaftan ist sehr leicht, so dass es ideal für wärmeres Wetter ist!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  8. Ein äußerst attraktives Kleidungsstück, vor allem für wärmere Gefilde oder auch hier im Sommer. Oder einfach für zu Hause zum „Überwerfen“.

    Du hast eine schöne Sammlung.

    Liebe Grüße Sabine

    • claudialasetzki

      Diese „Sammlung“ oben gehört nicht mir, liebe Sabine, gehört einer Tante aus Brasilien, die Fotos sind von meiner Cousine! Ich wollte die typischen marokkanischen Kaftanen zeigen!
      Und ja, einfach überwerfen und sieht direkt super aus!
      Liebe Grüße!

  9. Liebe Claudia,
    wenn ich mir deine Bilder so ansehe und deine Beschreibung so durchlese, dann frage ich mich, weshalb ich eigentlich noch nie einen Kaftan besessen habe. Erstens mag ich den Boho-Chic, zweitens mag ich unkomplizierte Kleidungsstücke, die leicht, luftig und bequem sind und drittens mag ich Wandelbares. Und ich denke, mit verschiedenen Gürteln oder Hüfttüchern lässt sich solch ein Kleidungsstück gut verwandeln. Dein von der Tante geschenkter, künstlerisch gestalteter Kaftan sieht wirklich sehr edel aus – ist er aus Seide? Wunderschön finde ich auch die Kaftans deiner Cousine – der mit dem Zebra-Leopardenmuster wäre absolut mein Fall / meine Farben… Ich glaube also nicht, dass ein Kaftan nur für den Strand geeignet ist, sondern je nach Stoff und Ausführung auch für sehr edle Anlässe geeignet ist.
    Herzliche rostrosige Grüße
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/08/summertime-2020-in-rostrosenhausen-teil.html

    • claudialasetzki

      Du hast recht – es ist wirklich eine Art von Kleidung, die sehr gut zu dir passt! Aber es ist nie zu spät, einen zu haben!
      Ja, mein ist aus Seide! Vielen Dank!
      Gruß & Kuss, liebe Traude und schönes Wochenende!

  10. Liebe Claudia,
    vielen Dank für diesen schönen und informativen Post über Kaftan.
    Der Stoff Deines Kaftans ist wirklich wunderschön. Traumhaft ist auch das Foto von Dir in Brasilien 2018. Du siehst in dem atemberaubenden Kaftan in den Wogen einfach hinreißend aus!
    Liebe Grüße, Nadine

    • claudialasetzki

      Ohhh Nadine, vielen Dank für deinen lieben Kommentar! Das freut mich sehr!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  11. Liebe Claudia, Deine Kaftane sind wunderschön! Und ich finde, ein Kaftan, besonders wenn er so edel ist, wie Deine, ist auch perfekt als Sommerkleid außerhalb des Strands geeignet. Ich merke gerade, was in meinem Kleiderschrank fehlt 🙂
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • claudialasetzki

      Dann hast du jetzt die ideale Gelegenheit, einen Kaftan zu kaufen, liebe Rena – der Kaftan ist als Trend-Kleid des Sommers 2020 zurückgekommen! 🙂
      Vielen Dank!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  12. Kaftans gehen definitiv immer. Also bei mir. Und an Dir sehen sie auch wirklich sehr gut aus. Gefallen mir alle, die Du hier zeigst.
    Das Foto, auf dem Du da im Meer stehst, ist wirklich genial.
    Wunderschön.
    BG Sunny

    • claudialasetzki

      Vielen Dank für deine lieben Worte, liebe Sunny! Freut mich sehr, dass dir die Bilder gut gefallen! Und ja, ich denke auch – der Kaftan geht immer!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  13. Ich finde es immer toll, dass Du so viel Hintergrundwissen in Deine Beiträge mit einfließen lässt. Der Kaftan steht Dir ausgezeichnet. Am schönsten finde ich das Foto, bei dem Du im Meer stehst. Man sieht, wie glücklich Du dabei bist.
    Liebe Claudia, ich wünsche Dir eine gute Nacht ♥.
    LG
    Ari

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank für deine netten Worte, ich freue mich sehr!
      In Brasilien bin ich mit meiner Familie und am Meer immer glücklich, liebe Ari!
      Ganz liebe Grüße und ich wünsche dir auch eine gute Nacht!

  14. Hallo Claudia,
    Ein Kaftan passt nicht nur für den Strand. Bei diesen wunderbaren Farben, wie an Dir, passt er auch für den Alltag. Schaut irgendwie total edel aus.
    Schöne Sommertag noch und alles Liebe
    Gerda

  15. claudialasetzki

    Du hast recht, ein Kaftan ist eines der unkompliziertesten Kleidungsstücke der Welt, trotzdem schick und modern!
    Ganz liebe Grüße und genieße das Wochenende!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.