Ein kreatives Hobby starten

Arbeit, Bewegung, Fitness sind, natürlich sehr wichtig, aber es ist auch sehr wichtig, auf unseren Geist zu achten und noch besser, wenn es auf sehr unterhaltsame Weise ist, durch z.B. ein Hobby! Unsere Lebensroutine kann weniger langweilig sein, wenn wir spielerische Aktivitäten in den Alltag integrieren.

In meinem Fall weiß jeder, der meinen Blog liest, dass ich gerne male. Ich habe eine Malgruppe, die einmal in der Woche treffen sollte (wir zählen ungeduldig die Tage für unseren Neustart). Außerdem wurde ich von Edna Mo stark „influenced“ und entdecke in die letzten Monate langsam Techniken in Sachen Arbeiten mit Epoxidharz.
Die Verarbeitung von Epoxidharz macht mir super Spaß, ich möchte aber noch viele DIY-Ideen umsetzen, bis meine Arbeit hier im Blog präsentieren werde!
Auf Insta habe ich schon ein paar Sachen vorgestellt, wer auf Instagram ist und interessiert ist, findet in der Kategorie – Resin Art im Stories-Archiv gespeichert.

Was ich aber heute euch präsentiere möchte kommt eigentlich aus Brasilien, und zwar durch die Hände und die Kreativität meiner Schwester, Flávia.
Flávia ist die Großmutter von 3 Enkelkindern, darunter 1 Junge Lucas und 2 wunderschöne Mädchen, eine in Fortaleza, Brasilien, Beatriz und eine in den USA, Adeline, die Tochter meines Patensohns.
Die Idee zu ihrem Hobby kam genau wegen der Enkelinnen, wie sie in ihrer Insta sagt: Alles begann mit zwei Schleifen für meine Enkelinnen, heute ist es eine echte Therapie.“

Schulanfang


Weil der Pferdeschwanz zu meinen beliebtesten Frisuren gehört, habe ich nachgedachte, die Haarspangen könnten meine Haargummis verstecken und als Haaraccessoire verwendet werden. Deswegen bat ich sie ein paar für mich zu machen!
Die Haaraccessoires sind nicht nur praktisch, die sind auch ein trendiger Dauerbrenner!

Egal ob Spangen, Haarnadeln, Haarbänder, Haarkamm, Klammern, Clip, Haarschmuck feiern seit letztem Jahr ihr großes Comeback. Sie zeigen sich auch dieses Jahr topmodern! Laut eines bekannten Magazins, die „Haarspangen sind der coolste (und preiswerteste) Accessoire Trend der Stunde“.

Aber ich konnte meine Tischdekoration nicht vergessen und nutzte die Gelegenheit, um sie zu bitten, einige Serviettenhalter zu machen, um meine Tische zu dekorieren.
Infolgedessen kamen, zusammen mit meinen Haarspangen, einige der schönsten Serviettenhalter, die ich in letzter Zeit gesehen habe, rechtzeitig per Post an, um meinen Weihnachtstisch zu dekorieren.

Ihr könnt sich vorstellen, wie glücklich ich war und wie schön mein Weihnachtstisch war! Die süßen Schleifen aus verschiedenen Stoffen und Modelle sind so schön und gut genäht, dass ich sie am liebsten gleich in Serie in verschiedene Farben haben würde.
Flavias besondere Liebe zum Detail, ausgesuchte Materialien und höhe Kreativität sind Garant für ihre weltweiten Komplimente über ihr DIY- Haarschmuck-Hobby.

In diesem Sinne, ich warte schon gespannt auf die nächste Bestellung für den Sommer und bin schon gespannt auf die vielen schönen Haarschmuckstücke und Serviettenhalter, mit denen sie mich überraschen wird!

Gruß und Kuss

22 Kommentare

    • claudialasetzki

      Vielen Dank! Ich denke, ich werde meine Schwester um zusätzliche Schleifen bitten, die sehr gut zu dir passen, dann schicke ich dir, liebe Mira! :)Es ist nur schwer zu entscheiden, welche, sie sind alle sooo schön!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  1. Für kreative Dinge bin ja immer zu haben!
    Diese Schleifen sind wunderschön und ich kann mir sehr gut vorstellen, daß man süchtig wird. In meinem Umkreis gibt es nur ein kleines Mädchen, sonst alles Jungs, und die stehen ja bekanntlich nicht auf Schleifen😁😁 Aber auch als Tischdeko ist es sehr sehr schön anzusehen.
    Was mich sehr interessiert ist das Epoxidharz. Das werde ich mir einmal genauer ansehen.
    Liebe Grüße
    Susan

    • claudialasetzki

      Ich genieße die Arbeit mit Epoxidharz sehr und konzentriere mich vorerst darauf, Bilder, Dekorationsstücke und Schmuck zu machen! Probier es mal,du wirst viel Spaß haben!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  2. Tina von Tinaspinkfriday

    Ohhh die sind aber toll die Schleifen! ❤️ Das ist wirklich ein schönes Hobby! Do schön auch die Tischdeko!
    Ich war früher auch immer kreativ. Aber jetzt ist mein Blog mein Hobby. Wir wissen ja wieviel Zeit man damit verbringt. 😉
    Hoffentlich kann Deine Malgruppe bald wieder starten.
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank! Wirklich, liebe Tina, das Bloggen – Artikeln u Kommentaren schreiben, das Fotografieren usw. nimmt viel Zeit in Anspruch, daher brauche ich andere Hobbys, um aus der Routine herauszukommen. Aber im Gegensatz zu dir habe ich viiiel Zeit jetzt!
      Liebe Grüße und noch ein tolles Wochenende!

  3. Wow, deine Schwester macht wunderschöne Dinge! Erst dachte ich: Oh, Haarschleifen. Damit kann ich nichts anfangen – wo soll bei mir eine Schleife Halt finden? Aber als Serviettenringe sind die Schleifen entzückend! Ich müsste zwar viel üben, aber das würde ich mir auch zutrauen. Ich möchte ganz dringend die Frühlings-/Sommer-Schleifen sehen, wenn du welche hast. Du weißt ja, bei sowas fehlt mir die Kreativität 😉
    Liebe Grüße
    Fran

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank! Ich werde die Komplimente an sie weitergeben!Ich fand es wirklich eine wunderbare Idee, die Schleifen als Serviettenringe zu verwenden!
      Es gibt so viele verschiedene Modelle, ich könnte jeden haben! 😉
      Liebe Grüße liebe Fran und noch ein schönes Wochenende!

  4. Die Schleifen sind super hübsch liebe Claudia. Aber auch die Kunstharzobjekte gefallen mir. Hobbys sind total wichtig. Gerade jetzt, wo wir nicht viele andere Dinge tun können.

    Liebe Grüße Sabine

    • claudialasetzki

      Ich hatte schon immer Hobbys, sie sind Teil meines Lebens, liebe Sabine, und wie meine Schwester sagt – eine Therapie, besonders in Zeiten wie diesen.
      Liebe Grüße und vielen Dank!

  5. 🙂 Liebe Claudia,
    wie Du, stelle ich auch gern Dinge mit den Händen her. Mir fallen immer neue Sachen ein.
    Ich habe Stoffmasken genäht, Stoff-„Kondome“ für FFP2-Masken, Masken-Ketten gefädelt, Scrunchies aus einem Hermès Tuch genäht und Kerzen aus Wachsresten gegossen… mir wird nicht fad. Und insofern freue ich mich immer über neue Ideen!
    Bleib gesund und liebe Grüße
    Claudia 🙂

  6. claudialasetzki

    Ja, liebe Claudia, ich denke auch, dass Hobbys extrem wichtig sind, sie sind für mich ein Ausgleich für den Alltag, sozusagen, ein Stresskiller! 😉 Ich kann stundenlang malen und die Welt vergessen!
    Bleibst du auch gesund und schönes Wochenende!

  7. Mit nichts kann man sich so gut die Zeit vertreiben wie mit einem kreativen Hobby! Für mich ist mein Beruf eins meiner „kreativen Ventile“… dort male, bastle, werkle ich mit den Kids und lasse mir immer wieder was neues einfallen, macht total Spaß! DIY und handwerkliche Dinge mache ich auch gerne Zuhause.
    Du malst bezaubernde Bilder und hast ein Händchen für Deko – und Deine Schwester macht wirklich wunderschöne Schleifen! Da liegt bei Euch die Kreativität wohl auch in der Familie… 🙂
    Liebe Grüße
    Maren

    • Da fällt mir ein Maren, du hattest ja den ganzen Keller auf den Kopf gestellt. Konntest Du schon das eine oder andere „nach oben holen“ und so die Kreativität der Kinder beflügeln?
      BG Sunny

    • claudialasetzki

      Vielen Dank, liebe Maren! Es ist wirklich wunderbar, dass du die Arbeit mit deiner Kreativität kombinieren kannst! Das macht sicher Spaß! Hobbys sind genau das Richtige, um auch mal Dampf abzulassen! Und du brauchst dieses Ventil viel mehr als ich!
      Liebe Grüße und bis morgen!

  8. Ich betrachte gerne schöne Dinge, vor allem wenn sie selbst gemacht sind. Ob nun von mir oder von anderen. Da steckt immer so viel Herzblut drin.
    Ja, Deine Kunstharz-Experimente habe ich bei Insta natürlich schon bewundert. Ich hatte mir schon gedacht, dass Du Dich von Edna hast inspirieren lassen.
    Ich bin ebenfalls gespannt auf die Sommerkollektion der Schleifen. Schleifen wirken immer besonders und „festlich“. Vermutlich weil sie einen an Geschenke erinnern.
    BG Sunny

  9. claudialasetzki

    Und du hast so recht! Ich habe erkannt, dass eine Sache immer dann gut wird, wenn man mit Herzblut bei der Sache ist. Edna ist eine wundervolle Künstlerin und Bloggerin. Wenn möglich, möchte ich einen Kurs mit ihr belegen. Ich hoffe bald!
    Liebe Grüße liebe Sunny und einen schönen Sonntag!

  10. Die Schleifen sehen wirklich toll aus und ich glaube gerne, dass du dich auf die nächste „Lieferung“ freust. Ich mag kreative Hobbys, habe aber selbst leider momentan zu wenig Zeit, um mich diesen so zu widmen, wie ich das gerne tuen würde. Aber vielleicht wird das ja auch wieder anders. Und dann weiß ich, wo ich Inspiration finde 🙂
    Komm gut in die neue Woche
    Andrea

  11. claudialasetzki

    Vielen lieben Dank! Ich freue mich auch sehr auf die nächste „Lieferung“, wahrscheinlich im Sommer! 😉 Wenn du mehr Zeit hast, du solltest wirklich nach einem Hobby suchen. Das macht so viel Spaß! In uns stecken viel mehr Fähigkeiten und Talente als wir ahnen und egal was du machst, erlaubt ist, was gefällt und Freude macht.
    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.