Wenn man „Glück“ hat, schneit es…

Der Januar ist durchschnittlich der kälteste Monat und wenn man „Glück“ hat, schneit es auch! Der Schnee hat schon seit jeher eine ganz besondere Faszination auf mich ausgeübt.

Als ich das erste Mal Schnee sah, war ich gerade als „Exchange Student“ am USA-Flughafen angekommen und ich erinnere mich, dass ich so fasziniert davon war, dass ich nur sagen konnte – I don’t believe! Ich werde niemals vergessen!
Nach dieser Zeit, nur schon als Erwachsener, hier in Deutschland.

Es ist kein Wunder, dass ich, sobald Schnee fällt, alles fotografiere, was ich mit Schnee sehe.
Der Winter und der Schnee sind für mich im Harz immer eine Foto-Tour wert. Egal ob man viel fahren muss, ob man eine dicke Jacke und Stiefel anziehen muss, kalte Hände und nasse Füße bekommen, es lohnt sich immer um ein paar tollen und besonderen Aufnahmen zu machen und die traumhafte Landschaft zu genießen.

Denn was gibt es im Winter schöneres, an einem kalten Wintertag, als eine frische Schneedecke inmitten einer Schneelandschaft?
Ja, nichts, aber alles nur, wenn man darf und kann, was in dieses Jahr nicht wirklich ratsam war und auch mir keinen richtigen Spaß gemacht hätte.
Also, dann geht man in Garten und mit einem langen Seufzer versucht man die Erinnerungen an ein paar Tage Schnee zuhause auf Fotos festzuhalten.

Der Camel-Mantel war auch dabei, mein schöner Pulli, Hauptfigur eines Shootings im letzten Jahr, damals auch im Harz, aber ohne Schnee. Dabei auch als schöne Accessoires, mein XL LV-Tuch und meine mehr als geliebt Tasche, seit Jahren, ständiger Begleiter auf meinen kalten (auch warmen) Spaziergängen.

Ein camelfarbener Mantel gehört für mich in den Kleiderschrank, ist total chic, gilt als zeitloser Klassiker, ist stylisch und elegant zugleich. Egal was man anzieht – Camel Coats sind vielseitig kombinierbar und für mich ein echtes Must-have im Winter.

Diese Schneeshootingserie folgt mit noch einem weiteren Beitrag, dann lass ich euch frei bis zur nächsten Temperaturänderung und wer weiß, wenn ich „Glück“ habe… vielleicht gibt es in Februar wieder eine wunderschöne Schneelandschaft und mein Shooting wird dann im Harz sein! Denn die Hoffnung stirbt zuletzt;)

Gruß und Kuss

12 Kommentare

  1. Liebe Claudia, als Kind hatte ich das Glück jeden Winter im Genuss vom Schnee zu kommen. Als Kind wusste ich immer, auf Schnee ist Verlass, die Frage war nur wann. Jeden Tag aufstehen und als erstes aus dem Fenster schauen, war so ein gutes Gefühl. Jetzt lebe ich in NRW und leider, ist Schnee ein seltenes Vorkommnis. Ich kann aber deine Freude nachvollziehen. Liebe Grüße und eine schöne Woche!

    • claudialasetzki

      Heute früh hat etwas wieder etwas geschneit, dann war alles wieder weg! Früher gab es immer Schnee oder zumindest deutlich mehr und häufiger hat im Winter geschneit. Es gibt nur eine positive Seite, ich muss nicht Schneeräumen! 😉
      Liebe Grüße!

  2. Wir haben seit Jahren das erste Mal wieder „richtigen“ Winter mit Schnee, der liegen bleibt und mit Minusgraden. Allerdings immer nur wenige Tage hintereinander. Als ich ein Kind war, lagen immer Haufen Schnee an den Straßenrändern. Vielleicht kam es mir auch nur so vor, weil ich kleiner war?
    Ich habe im Januar neue Skikleidung für den Sohn gekauft und jetzt taut es schon wieder.
    Herzliche Grüße
    Susan

    • claudialasetzki

      Ich glaube es ist was dran an der Aussage, dass es früher mehr Schnee gab. Ich glaube es nicht nur, ich erinnere mich sogar daran. Zumindest hier, wo ich wohne.
      Ich hoffe, er kann das neue Skikleidung auch nächstes Jahr tragen! Es wäre schade, wenn nicht!
      Liebe Grüße!

  3. Ach, ich weiß nicht. Ich habe heute ganze 3 Stunden Schnee geschaufelt. Es wollte gar nicht aufhören. Wenn ich an der einen Seite fertig war, konnte ich an der anderen wieder anfangen.
    Ich spüre meine Bandscheiben, mein Iliosakralgelenk und meinen Ischias. Und morgen Früh gehts weiter.
    Also. Ich könnte drauf verzichten. Aber Dein winterliches Outfit in diesen beigen Cremetönen ist definitiv eine Schau und passt perfekt zum Winter.
    BG Sunny

    • claudialasetzki

      Und es schneit weiter in Bayern, habe ich heute gesehen … Ja, das Schneeschaufeln macht nicht richtig Spaß, aber so kommt man wieder in Form, liebe Sunny, „always look on the bright side of life“…. 😉 (Spaß)
      Liebe Grüße und vielen Dank!

  4. Ich versteh dich sehr gut! Wenn es schneit, werde ich sofort zum Kind 🙂 In Hamburg schneit es eher selten und noch seltener bleibt der Schnee liegen, leider. So ist es auch in diesem Jahr, durch den Schnee laufen war noch nicht drin.
    Aber einen Camel Coat, den habe ich auch 🙂 Du siehst toll aus!
    Liebe Grüße
    Fran

    • claudialasetzki

      Auch hier schneit es nicht, heute ftüh war es weiß, aber war es schnell wieder weg! 🙁
      NaJa, der Frühling kommt bald, liebe Fran!
      Vielen lieben Dank und liebe Grüße!

  5. Liebe Claudia, ich liebe den Schnee auch – und zum Glück muss ich nicht schaufeln 🙂 Hier hat es seit gestern jede Menge Neuschnee gegeben. Faszinierend finde ich trotzdem, dass die Münchner scheinbar immer soooo überrascht sind: Trambahnen und Busse fallen aus, auf den Straßen herrscht Chaos. Man sollte doch meinen, die Leute haben sich dran gewöhnt! Aber es ist wie an Weihnachten: das fällt auch jedes Jahr auf den 24.12., trotzdem sind einige totaaaal überrascht! Hihi… Meine besten Winterfreunde: dicke Jacke, Mütze, Handschuhe – und einen großen Besen fürs Auto 🙂 Dein Camel-Coat ist très chic, Madame. Du siehst toll aus im Schnee!
    Liebe Grüße Maren

  6. claudialasetzki

    Ja, Schnee macht vielen Menschen Freude, kann aber auch viele Probleme bereiten! Aber, du hast recht, es ist interessant zu wissen, dass die Münchner immer so überrascht sind, immerhin reden wir nicht über die sibirische Kälte! kkkkkkk
    Vielen lieben Dank und schöne Grüße!

  7. Schöne Schneebilder liebe Claudia. Schnee wird bei uns im Norden immer seltener. Insofern kann ich Deine Freude darüber verstehen.

    Liebe Grüße Sabine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.