Herbst/Winter Lieblinge – der Poncho

Der Poncho ist einer meiner Winterlieblinge, einfach um die Schulter gezogen und fertig ist ein schönes charmantes kuscheliges Outfit.
Ponchos waren in Herbst und sind diesen Winter wieder super angesagt! Für mich gehören sie immer zum festen Bestandteil meiner Garderobe.

Ich trage mein Poncho sogar über eine Jacke oder Mantel und ziehe nur die Jacke oder der Mantel aus, wenn ich irgendwo bin und brauche dadurch keine Pullover. Natürlich kombiniere ich auch zu Kleidern, Hosen, Jeans, eigentlich zu jedem Outfit.

Möchtet ihr ein schönes, legeres Outfit zaubern, ist diese Kombination aus einem Poncho und einer schwarzen Hose ganz ideal, findet ihr nicht? Ich wollte noch eine lockere Kombination und habe mit Sneakers und mit einer angesagten Tasche das Outfit für den Tag komplettiert.

Ich denke mit der Schwarz-Camel-Kombi erreiche ich einen zeitgenössischen Look, die nie aus der Mode kommt. Dieser Poncho bringt die Farbe Camel richtig zum Ausdruck und wirkt immer elegant. Eigentlich egal ob ein Poncho, Mantel, Pulli, Schal, ich finde Camelfarbene Kleidungsstücke sehen immer unglaublich chic aus!

(Vor Weihnachten bei einer Freundin)

Fals ihr neugierig seid, etwas mehr über die Geschichte der Ponchos zu erfahren, habe ich bereits 2015 über dieses Stück geschrieben und über den Unterschied zwischen Ponchos und den Capes gesprochen. Außerdem habe ich auch viele Bloggerkolleginnen verlinkt, die auch schöne Varianten damals gezeigt haben. Es lohnt sich wieder zu lesen!
Aber auch seit letztem Jahr tragen viele Bloggerkolleginnen wieder stylische Ponchos & Capes , wie z.B. Andrea von „here I am, die viele Kombi-Tipps und Inspirationen für Ponchos in einem ganz eigenen Post gezeigt hat. Absolut Lesenswert!

Seid ihr auch ein Poncho-Fan? Dann mach mit bei unserer Linkparty!

Ich bin schon ganz gespannt auf eure Outfits!

Gruß und Kuss

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


25 Kommentare

  1. Schön entspannter Look. Ich mag und trage Ponchos seit vielen Jahren, auch wenn ich sie aktuelle nicht mehr als modisch empfinde. Aber das spielt keine Rolle für mich. Samstag geht ein Beitrag bei mir Poncho online, bei dem es eigentlich um einen Hut geht. Schöner Zufall, den trage ich dann gerne ins Linkup ein.

    • claudialasetzki

      Capes & Ponchos sind auch für diesen Winter total angesagt, liebe Ines! Also, wir können weiterhin stilvoll durch den Winter gehen! 😉
      Vielen Dank für die Verlikung! Du siehst super toll aus! Liebe den Hut!
      Liebe Grüße!

  2. Tina von Tinaspinkfriday

    Liebe Claudia, das sieht toll aus und ich bin begeistert von Deiner Wahl ihn mit schwarzer Kleidung zu tragen. So kommt der Poncho richtig schön zur Geltung.
    Ich habe auch schon Poncho getragen, aber meist entscheide ich mich für Strickjacken. Allerdings ist mein Poncho eher unpraktisch und anders geschnitten als Dein schönes Model.
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank, Tina! Du siehst so toll aus! … Danke für’s zeigen :))
      Liebe Grüße!

  3. Bianca Anders

    Ich liebe es Poncho zu tragen. Haben einige davon und im Büro wartet immer einer auf mich. Ich finde es dort besonders praktisch.
    Die Farbe ost auch toll, ich trage öfters mein Schwarzer Poncho, der ist auch einfach zu kombinieren. Tolle Bilder übrigens, die Farben passen alle sehr gut zusammen!

    • claudialasetzki

      Es ist eine super Idee, einen Poncho im Büro zu lassen – just in case! Mit einem schwarzen Poncho kann man wirklich nichts falsch machen!
      Danke für die Fotos, meine liebe Bianca! 😉
      Liebe Grüße u beijos

  4. Ich habe auch einen Poncho, der seitlich offen ist. Das funktioniert für mich nur bedingt, denn grade seitlich fröstelt es mich dann gerne.
    Allerdings aber ich noch zwei andere, die ich eher über Jacken trage. Ich verlinke sie Dir gerne. Die Beiträge sind allerdings etwas älter, da ich die Teile zwar mag, sie aber nicht wirklich für mich auf dem Schirm hatte, in den vergangenen Wintern.
    BG Sunny

    • claudialasetzki

      Dann nutzt die Gelegenheit die Ponchos jetzt zu tragen, denn die Ponchos sind wunderschön, liebe Sunny! Danke fürs Zeigen! Super schöne Bilder!
      Liebe Grüße!

  5. Deine Freundin hat einen phänomenalen Weihnachtsbaum! Der ist ja wohl genial.

    Ponchos und ich – wir sind bisher keine dicken Freunde, weil ich die am Schreibtisch etwas lästig finde. Damit fege ich gern Kugelschreiber und Mäuse vom Tisch… Aber die Kombi aus Schwarz und Camel, die liebe ich!
    Liebe Grüße
    Fran

    • claudialasetzki

      Der Baum gehört dem Nachbarn meiner Freundin! kkkkkk
      Einfache Lösung, liebe Fran – nur Ponchos tragen, wenn du nicht arbeiten musst!
      Vielen Dank!
      Liebe Grüße!

  6. Der Look in Schwarz und Camel sieht richtig edel aus liebe Claudia.
    Ich habe einen einzigen schwarzen Poncho. Den trage ich aber so gut wie gar nicht, weil es mir damit nicht warm genug ist. Ähnlich wie bei Fran stört mich das Teil am Schreibtisch, und wenn es sehr windig draußen ist flattert es mir einfach zu sehr. Ich brauche feste, eng anliegende Kleidung.

    Liebe Grüße Sabine

    • claudialasetzki

      Ich trage meine Ponchos, auch wenn ich zu Hause bin, am Ende des Tages vor dem Kamin, mit meinem Mann unterhalte und Musik höre! Sooo cosy und kuschelig warm!
      Vielen Dank, liebe Sabine und schöne Grüße!

  7. Liebe Claudia,
    zunächst möchte ich Dir und Deiner Familie ein glückliches, erfolgreiches und vor allem gesundes neues Jahr 2021 wünschen!

    Dein Outfit mit dem beigen Poncho gefällt mir sehr, auch im Kombination mit der Statment-Kette.

    Ich trage meine Ponchos vor allem Indoor. Bei uns im Büro, einer ausgebauten Scheune, wird’s leider im Winter wegen der hohen Decken nicht so richtig warm. Da ist es ein Segen, sich einen Poncho überzuziehen. Der hält kuschlig warm, und sieht trotzdem schick aus.

    Leider kann ich am Linkup nicht mitmachen, da ich tatsächlich noch keinen einzigen Post mit Poncho veröffentlicht habe. Das werde ich demnächst nachholen…

    Herzliche Grüße, Birgit
    Fortyfiftyhappy.de

    • claudialasetzki

      Herzlichen Dank für die guten Wünsche, das kann ich nur zurueckgeben, liebe Birgit!
      Ja, mit einem Poncho machst du garantiert nichts falsch! Außerdem, wie du sagst, sind warm, lässig, chic und super bequem! Du musst einen Artikel über deine Ponchos schreiben, bin super gespannt!
      Liebe Grüße!

  8. Schon als Kind habe ich einen Poncho besessen. Damals war er eindeutig dem südamerikanischen Ursprung zuzuordnen. Heute gibt es neutralere Modelle.
    Camel ist zeitlos und elegant. Dein Poncho passt bestimmt zu vielem.
    Bleib gesund
    Alice

    • claudialasetzki

      Vielen Dank, liebe Alice! Und danke für die Inspirationen! Die Ponchos, die du da vorstellst, finde ich sehr chic und schön! Ich würde jeden einzelnen sofort anziehen!
      Liebe Grüße,
      Claudia

  9. Ich liebe Ponchos, und das zu jeder Jahreszeit. Sie geben dem Outfit immer ein gewisses Extra und lassen sich vielfältig kombinieren. Ich trage Ponchos sowohl zu Hosen als auch zu Röcken.
    Deinen Poncho in Camel finde ich ausgesprochen chic und ich gebe dir Recht, diese Farbe ist absolut zeitlos.
    Vielen Dank für die Verlinkung und ich hüpfe dann gleich auch gerne in dein Link up.
    Liebe Grüße
    Andrea

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank, Andrea! Vielen Dank auch für alle diese tollen Looks und Inspirationen. Ich habe mich schon auf deine Fotos gefreut!
      Liebe Grüße!

  10. Der Poncho, auch oder gerade in camel, steht Dir ausgesprochen gut. Es sieht edel, chic und zeitlos aus.
    Ich selbst besitze keinen Poncho und kann des halb zum Thema nichts beitragen.
    Herzliche Grüße und alles Gute für 2021!
    Susan

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank, Susan! Wie wäre es, einen Poncho für dich zu nähen? Mit deinem Nähtalente wird es nur ein paar Minuten dauern! 😉
      Liebe Grüße!

  11. 🙂 Liebe Claudia,
    ich finde Ponchos an anderen toll. Ich selber mag mich damit nicht leiden und bevorzuge Tücher in allen Größen.
    Dein Styling gefällt mir sehr gut und Du kannst beige sehr gut tragen!
    Liebe Grüße
    Claudia 🙂

    • claudialasetzki

      Ich mag auch Tücher in allen Größen, liebe Claudia! Und deine Tücher sind etwas ganz Besonderes! Weiterhin viel Freude beim Tragen!
      Liebe Grüße!

  12. Ich mag es bei einem Poncho besonders, wenn er nicht so groß bzw. voluminös ausfällt. Dein Poncho steht Dir richtig gut. Ich mag vor allem die komplette Kombi sehr gerne.
    Mein verlinkter Look ist schon ein paar Jahre alt, aber diesen Cashmere Poncho besitze ich immer noch. Ich trug ihn sogar vor ein paar Wochen im Büro und kombinierte ihn dabei mit einem Rollkragenpulli aus Feinstrick und einer schwarzer Lederimitat-Hose.
    LG
    Ari

    • claudialasetzki

      Wie immer perfekt gestylt, liebe Ari! Vielen Dank für die Inspiration! Du hast alles super kombiniert! Tolles Outfit!
      Freut mich, dass dass dir mein Poncho und Outfit gefallen haben!
      Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.