Kuschelig und warm durch den Herbst

Werbung

Die Tage werden immer kälter und ich frage mich, wie werde ich dieses Jahr wieder kuschelig und warm durch den Herbst gehen!

Die Antwort ist einfach und bekannt – es „gibt kein schlechtes Wetter, nur schlechte Kleidung“, deswegen möchte ich etwas Warmes anziehen, aber auch modisch bleiben!
Wirklich kuscheliges Wetter gibt es im Herbst eher selten, kuschelige Pullover aber schon.

Der Herbst mit seinem windigen und regnerischen Wetter bringt uns auch die ersten kälteren Tage, so bereitet er uns auf den Winter vor.

Es macht sich bei mir die Lust auf eine „gemütliche Tee-Time“ bereit, die Vorfreude auf eine Tasse Glühwein auf den Weihnachtsmarkt, sehne und freue ich mich auf eine gemütliche Kaminabende und natürlich auch auf meine warmen und Kuschelpullis!
Allerdings stellen die Kuschelpullis manchmal eine Herausforderung da!

Welche Art Pullover, Modell und Farbe prägt diesen Herbst/Winter?!

Natürlich, wie ihr seht, finde ich ein paar in meinem Schrank, aus den letzten Jahren, aber ein paar neue will ich mir auf jeden Fall auch gönnen!
Vielleicht sind meine Modelle in diesem Jahr überhaupt nicht angesagt und da sagt mein Inneres „so kannst du nicht rumlaufen“! 😉

Also schaue ich mich erst einmal um, welcher Trend bestimmt die Herbst-Winter-Pullover-Mode!
Ich finde, dass Peek & Cloppenburg einer gute Adresse ist und so werfe einen Blick auf deren Website!
Dort finde ich viele hochwertige Strickpullover und Strickkleider, die neu interpretiert und modern sind.
Was ist bei P&C so cool finde, ist die große Auswahl an Produkten aller Kategorien die einem angeboten werden.

Das Angebot ist ein Paradies für uns Frauen, ein Gefühl als ob im Einkaufszentrum stehen würden, ohne das Haus zu verlassen!

Was sind meine Favoriten unter den verschiedenen Pulli-Modellen in diesem Jahr? 
Es gibt 3 Variante die für mich in diesen Herbst besondere Hingucker sind: der Longcardigan, der Kaschmir-Pullover und der Rollkragen-Pullover.
Nachfolgend habe ich einige sehr interessante Anregungen und Vorschläge aufgeführt. Schaut mal meine drei Lieblingskategorien der Saison:

1. Der Longcardigan, Hoodie & Co

Der Longcardigan ist das Must-have für den Herbst! Er nicht nur bequem, sondern ist einer meiner absoluten Mode-Favoriten geworden, denn es lässt jeden Look mega stylisch wirken, er macht dynamisch-sportlich und lässig gleichzeitig!
Man kann viele Variationen dieses Modells finden, egal ob man den Hoodie, den Cricket-Pullover mit V-Ausschnitt oder sogar den klassischen Norweger Pullover trägt, dieses It-Piece darf in keinem Schrank mehr fehlen!

2. Der Kaschmir-Pullover

Der Kaschmir-Pullover ist ein Klassiker, der den Look eleganter erscheinen lässt.
Neben den klassischen Varianten und Farben, findet man diesen Modeklassiker auch mit vielen schönen originellen Details wie Schleifen, Ballonärmel, Rollkragen, usw. und auch findet man Hoodies, Oversized und Rippstrickpullover aus Kaschmir.

3. Der Rollkragen-Pullover

Ich bin total in diese Art von Pullover verliebt und er ist für mich, vor allem in Senfgelb, schon lange ein Basic in dieser Jahreszeit!
Er ist ein Allrounder, sieht wunderschön, fröhlich und super stylisch aus, außerdem, man kann den Schal gleich zu Hause lassen!
In diesem Herbst/Winter erscheint er ganz schön lässig und überzeugt mit Vielseitigkeit in bunten Farbtönen, Schnitte und Modellvarianten.

Also, hier sind einige von vielen, tolle und neue Pullis, die ich entdeckt habe, ich hoffe, euch gefällt meine kleine Herbstinspiration! Und vergesst nicht, einen Blick auf P&C zu werfen. Alle diese Vorschläge von Pullovern habe ich dort gefunden!

Gruß und Kuss

15 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.