Schaufensterpuppe 2/20: Trendfarbe Pink. Würdet ihr euch so anziehen?

Hallo Mädels, willkommen zu meiner Blogserie „Schaufensterpuppe“!
Eure Meinung zum Thema „Trendfarbe Pink“ ist gefragt.
Ja oder Nein, Top oder Flop!

Heute könnt ihr wieder entscheiden, ob ihr euch so wie meine heutige Schaufensterpuppe anziehen würdet.

Wisst ihr schon, welche Farben 2020 rocken werden?

Die nächste Saison ist voller cooler Trends, die mit Form, Schnitt, Muster und den unterschiedlichsten Farbkarten spielen.
Die Trendfarben, die den Sommer 2020 dominieren werden, sind die Klassiker: Blau, Rot, Grün, Gelb, Orange, Pink, auch etwas zurückhaltend Camel und Beige, Türkis, Weiß und Grau.
Also eine große Palette, etwas für jeden Geschmack und verschiedene Farbtypen.

Die Farbe Pink

Pink ist ein Trend, der in den letzten Jahren zu sehen war und dieses Jahr noch bleiben möchte. Seit Jahren gehört die Farbe zur Garderobe von viele farbmutigen Frauen, die keine Angst haben, sich durch ihr Aussehen auszudrücken.

Heute tragen meine Puppen die Trendfarbe Pink: Pink in Rock, Jumpsuit und Tasche.

In den letzten Jahren haben alle Variationen dieser Farbe stark an Bedeutung gewonnen und es gibt keine Anzeichen von Ermüdung, also setzt man weiter auf diesen Trend.

Wie trägt man Pink

Fashionistas tragen dieses Pink gerne alleine oder in Kombination mit einem helleren Pink, wodurch ein Farbverlauf entsteht, oft auch mit Rot, oder wem das pinkfarbene etwas zu knallig ist, wählt Schwarz, wie meine Puppe.

Ein Klischeeviel zu mädchenhaft“ oder „viel zu billig“ ist Schnee von gestern, Pink wird schon lange nicht mehr nur von “kleinen Mädchen” getragen! Sie wirkt erwachsen, chic und vornehm, macht richtig gute Laune und kann sehr elegant sein, wenn man sich für die richtige Kombination entscheidet.
Frühling und Sommer kommen bald und man hat sofort Lust auf farbenfrohe und lebendige Looks, nicht wahr?
Aber solange es nicht zu warm ist, die frische Farbe kann auch den Winter-Blues vertreiben und austricksen!

Also, werdet ihr auch meinen Puppen folgen? 😉

Die Tasche ist ein toller Hingucker und selbst wenn ich nicht viele Teile in Pink in meinem Kleiderschrank habe, würde ich den Rock tragen. 😉

Schaut euch doch einmal gezielt die „Schaufensterpuppe-Models“ an und/oder verlinkt einfach eure „Pink und/oder Rosa Outfits“ – passende Beiträge und fragt euch einmal im Monat (egal wann im Februar) ob ihr das so anziehen würdet!

Ihr habt wieder ein Monat Zeit euch zu verlinken!
Nachdem ihr meine Frage beantwortet habt, geht bitte zu den anderen Bloggern und kommentiert dort, was ihr von deren Outfits haltet.

Und hier könnt ihr euch gerne meine anderen Schaufensterpuppen ansehen.

Gruß und Kuss

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


24 Kommentare

    • claudialasetzki

      Die Kombination gefällt mir auch sehr gut. Eine Kombination mit der man nichts falsch machen kann! 🙂
      Liebe Grüße!

  1. Aber klar. Auch von mir ein klares JA zu üppigem Pink. Gerne “vollflächig”. Aber auch zu Schwarz, Dunkelblau, Hellgrau und Weiß kombiniere ich es gerne.
    BG Sunny

    • claudialasetzki

      Ich war mir sicher, dass ich von dir ein Ja bekommen würde! Danke für die 3 schönen Inspirationen! Einfach klasse!
      Liebe Grüße!

  2. Natürlich werde ich Deinen Puppen folgen. liebe Claudia. Mein Favorit wäre auch der Rock, den ich sofort tragen würde. Die Kombi mit Schwarz gefällt mir besonders gut.

    Liebe Grüße, Nadine

    • claudialasetzki

      Liebe Nadine, vielen Dank für die Chance dich hier mit diesem super schönen kleid wieder zu sehen, du siehst umwerfend aus!
      Liebe Grüße und noch einen schönen Abend!

  3. Jein…. Tasche, Sneaker, Gürtel, Shirt & Jäckchen ja . Alles andere wäre mir zu viel farbige Fläche 😉 An anderen mag ich das
    LG heidi

    • claudialasetzki

      …”zu viel farbige Fläche” – das ist ein interessantes Argument, liebe Heidi! Du siehst Sneaker? Ich sehe Sandalen! 🙁 kkkkkk Tasche ist toll, Gürtel und Jacke auch, ich kann nicht viel vom Shirt sehen.
      Jede Farbe existiert in den verschiedensten Nuancen, es kann sein, dass du noch einen Ton findest, der eher zu dir passt!
      Liebe Grüße!

  4. Tina von Tinaspinkfriday

    Oh jaaaa alles würde ich so tragen. Ich liebe Pink :))
    Liebe Grüße aus Thailand, Tina

    • claudialasetzki

      Ich war mir sicher, dass es eine deiner Lieblingsfarben sein würde! Mega mega cooler Look!! Love it! Vielen Dank fürs Verlinken, liebe Tina! 🙂
      Liebe Grüße aus Deutschland!

  5. Blau ist die Farbe des Jahres, aber ich muss sagen, dass auch Pink tatsächlich sich in dem Vordergrund drängt. Für mich käme der Jumpsuit in Frage, nur eine Kombi mit einem Blazer wäre für mich besser. Danke für den Tipp! Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Du hast recht, eine Kombi mit einem Blazer wäre es sicher eleganter!
      Ich denke, dass zusammen mit dem Blau in diesem Sommer viele Farben auftauchen werden, es wird sehr bunt sein. Naja, mal sehen!
      Liebe Grüße liebe Mira!

  6. Liebe Claudia,
    ich habe (vor allem wegen meiner roten Haare) lange gebraucht, bis ich mich an pink herangewagt habe – mittlerweile besitze ich ein paar Teile wie z.B. den verlinkten pinken Rock. Aber so richtig “meine” Farbe ist rosa nach wie vor noch nicht – ein paar rosa Teile habe ich mittlerweile wieder umgefärbt. Andere werde ich wohl weiterhin tragen – doch mit Rot kann ich einfach mehr anfangen…
    Herzliche Rostrosengrüße, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2020/02/ostsee-2019-kopenhagen.html

  7. claudialasetzki

    Um ehrlich zu sein, ich habe auch nicht viele Teile in Pink, ich denke nur diese Hose, 1 Tasche und Schuhe. Ich weiß nicht warum, eigentlich mag ich die Farbe!
    Ich habe gerade deinen Beitrag gelesen, der Rock ist sehr schön, du solltest mehr tragen! …Und Mister Rostrose hatte Geburtstag, kommt bald wieder! ;)))
    Liebe Grüße und noch einen schönen Abend!

  8. Liebe Claudia – trage ich Pink? Ist der Papst katholisch? Hihi… Klar trage ich Pink, obwohl es mir tatsächlich “nicht steht”, rein farbtyp-technisch, denn (ist wirklich so) es bringt in meinem Gesicht sehr viele unschöne “Rötungen” zutage, und lässt mich irgendwie ungesund aussehen. (Sieht man auf den Fotos vielleicht nicht, aber man sieht deutlich den Vergleich zu z.B. Orange/Koralle, was mir dagegen super steht.
    Tatsächlich würde ich Pink aber nicht unbedingt mit Schwarz mixen, das gefällt mir nicht so gut, genau wie Gelb/Schwarz. Da ist mir der Kontrast zu groß. Pink gerne mit Orange, Beige, Blau oder – besonders schön wie ich finde – grün.
    Danke für die Inspiration, ich mach mich mal auf die Suche nach pinken Teilen…
    Liebe Grüße, Maren

  9. claudialasetzki

    Soooo viele schöne Bilder, vielen lieben Dank fürs Teilen! Und sorry für mein mangelndes farbwissen, aber ich sehe dich auf den Fotos total gesund! 🙂 Pink ist eine Farbe, die generell zu vielen anderen Farben passt und wie du sagst, es muss nicht immer mit schwarz sein!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag, liebe Maren!

  10. Ich finde pink generell eine wirklich sehr schöne Farbe, und insbesondere der letzte Look, komplett in pink gefällt mir. Meine Schwester trägt auch gerne pink. Ich muss gestehen, dass ich kaum pinke Sachen trage..das einzige was mir dazu einfallen würde, wo etwas pink in meinem Kleiderschrank zu finden ist, ist am Accesoire Tüchlein.

  11. Pink finde ich sehr schön. An anderen. Irgendwie kann ich persönlich mich nicht damit anfreunden, was ich daran merke, dass ich mein pinkes Jacket nach langjährigem konsequenten Nicht-Tragen nun verkaufe 😉
    Schönen Tag Liebes,
    Nicole

  12. Ich würde diese Farbe auf jeden Fall tragen! Vielleicht nicht unbedingt auf einer Bewerbung oder auf einer Beerdigung. Aber klar! Warum nicht!
    LG
    Sabienes

  13. Pullover in Pink finde ich schön, wenn der Farbton zu mir passt. Es muss immer ein bisschen warm sein, damit es mir steht.
    Hosen in Pink sind nicht so meine, aber ich keine einige Frauen, denen das ausgezeichnet steht.
    Ein bisschen Pink wird mich auf jeden Fall in der nächsten Saison auch begleiten.
    Liebe Grüße
    Andrea

  14. Pink! Immer wieder gerne, ich liebe diese Farbe und habe einiges in Pink in meinem Schrank. Liebe Grüße Patricia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.