Schaufensterpuppe: 8/22: Ein Look mit “Obst-Prints”. Würdet ihr euch so anziehen?

Hallo Mädels, willkommen zu meiner Blogserie „Schaufensterpuppe“, eure Meinung zum Thema „Obst-Prints“ ist heute gefragt.
JA oder NEIN, TOP oder FLOP!
Heute könnt ihr wieder entscheiden, ob ihr euch so wie meine heutige Schaufensterpuppe anziehen würdet.

Na, alles Tutti Frutti bei euch? Bei meiner Schaufensterpuppe auf jeden Fall!
Obst-Prints sind zum Trend des Sommers geworden und bringen einen Hauch von Leichtigkeit und Entspannung in die Looks.

Es ist keine Neuigkeit mehr, dass der Sommer die perfekte Jahreszeit ist, um leichte und lustige Looks zu genießen. Farben- und lebensfrohe Teile heben sich von den Looks ab und lassen sich perfekt mit der ganzen Atmosphäre kombinieren, die diese Saison mit sich bringt.

Kein Wunder, dass der Fruchtdruck die Modewelt eroberte und zu einem echten Hit wurde! Der Trend ist die perfekte Wahl für alle, die sich von den klassischen Mustern wie Tupfen und Blumen lösen möchten und kann in den unterschiedlichsten Versionen auftreten.

Neben den verschiedenen Obst-Prints – von Orangen, Erdbeeren und Kirschen bis hin zu Bananen und ein kompletter Obstsalat – kamen auch die Prints in den unterschiedlichsten Formen und Größen an und es gibt ihn sämtlichen Kleidungsstücken sowie AccessoiresVarianten.

Die kleinen Versionen können dem Look eine romantische und minimalistische Note verleihen. Die Versionen mit großen Früchten sind lustiger und jugendlicher, wie sie heute bei meiner Puppe zu sehen sind.

Aber egal was oder wie man sie findet, etwas muss ich sagen, diese bunten Obst-Prints machen auf jeden Fall gute Laune und passen perfekt in den Sommer.

Würde ich dieses Outfit tragen?

Aber genau da liegt mein Problem, dieser Druck erinnert mich sehr an Strand, Urlaub, Palmen und Sonne. Na ja, die Sonne haben wir in letzter Zeit zu viel, aber der Rest fehlt mir, um zumindest darüber nachzudenken, etwas mit diesem Print zu tragen. Nein, ich würde das Outfit nicht anziehen, zumindest nicht hier.
Ich bleibe lieber bei meinen Blätter-Mustern ohne Früchte, sie passen besser zu meinem tropischen Stil!

Würdet ihr euch so anziehen?

Ihr habt wieder ein Monat Zeit eure „Fruit-Prints“ passende Beiträge hier zu verlinken!
Nachdem ihr meine Frage beantwortet habt, geht bitte zu den anderen Bloggern und kommentiert dort, was ihr von deren Outfits haltet.
Und hier könnt ihr euch gerne meine anderen Schaufensterpuppen ansehen.

Gruß und Kuss

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


17 Kommentare

  1. Ja, das würde ich total gerne tragen. Orange? Passt. Orangen? Sind quasi Punktmuster. Passt. Aber leider habe ich keinen Look damit …

    • claudialasetzki

      Jetzt hast du mich überrascht, liebe Ines, du würdest einen Aufdruck voller Orangen tragen? Danke für die Überraschung des Tages! Das ist toll!
      Liebe Grüße!

  2. Es ist ein schöner Sommerlook! Die Farben gefallen mir sehr gut, auch die Tasche! Ja, könnte tatsächlich anziehen, nur mit Absatz, damit es schicker wirkt. Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Und du würdest diesen Look definitiv in einen super eleganten verwandeln, liebe Mira! 🙂 Die Tasche gefällt mir auch!
      Liebe Grüße!

  3. Tina von Tinaspinkfriday

    Tolle Farbe. Orange. Wenn das ein Sommerkleid wäre, wäre ich dabei. Das ruft Sommer und Sonne. An Strand denke ich dabei tatsächlich aber nicht. Siehst Du so unterschiedlich ist das.😊
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Für mich alles, was nach Sommer aussieht, erinnert mich auch an Strand… Genau wie dein schöner Ananas-Print, liebe Tina! Ein tolles Kleid, das steht dir sehr gut und die Farben gefallen mir auch sehr gut! Danke für die Inspiration! 😉
      Ich glaube, ich brauche Urlaub…;) kkkkkkkkk
      Liebe Grüße!

  4. Liebe Claudia,
    im Prinzip ja 🙂 Soll heißen, der Look, den du hier fotografiert hast, wäre nicht so wirklich meins – ich mag orange, aber trage weder Shorts noch Miniröcke und auch die Bluse liegt mir von Schnitt und Muster / Farbe nicht so wirklich. Aber ich würde durchaus Kleidung mit Früchte-Prints tragen. Vor Jahren (vermutlich mehr als 3 Jahrzehnten) hatte ich eine Hose, auf der bunte Früchte vorkamen. Die mochte ich gern, aber ich würde jetzt nicht mehr in sie hineinpassen 😉 Ich glaube jedoch, ich habe derzeit keine Kleidung mit Früchteprints. (Sollte mir doch noch ein Kleidungsstück unterkommen, das ich jetzt gerade nicht auf dem Radar habe, werde ich es hier noch verlinken.)
    Herzliche Rostrosengrüße,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2022/08/mallorca-reisebericht-teil-4-tag-9.html

    • claudialasetzki

      Ich verstehe was du meinst! Ich stimme zu, ich würde mich auch nicht so anziehen wie die Puppe, aber ich mag den Schnitt der Bluse sehr. Ich könnte die Bluse z.B. mit einer Leinenhose oder mit Shorts tragen.
      Liebe Grüße!

  5. Mir gefällt die Bluse. Ich könnte sie mir tatsächlich auch gut an Dir vorstellen.
    Und ja ich habe tatsächlich ein Shirt mit “Fruchtprint”. Allerdings sinds bei mir Zitronen.
    BG Sunny

    • claudialasetzki

      Ja, du hast recht, ich denke auch, dass mir die Bluse gut stehen würde, ich mag die Farben und den Schnitt. Zitrone erinnert mich auch an Strand und Caipirinhas…. Ich glaube, ich brauche wirklich dringend Urlaub….kkkkkkkkk
      Danke für die Inspiration, liebe Sunny! Es war eine tolle Blogaktion!
      Liebe Grüße!

  6. Ich sage mal so: Orange scheidet aus Kindheitsgründen in ‚Vollfarbe‘ aus. Doch das hier an der Puppe? Das gefällt mir ziemlich gut- bin ich hitzevernebelt?
    Wenn die Früchte mich nicht erschlagen; ja, ich würde es tragen.
    Wobei du absolut Recht hast: Es ruft auch Strand- und darum wäre es mir für Strandgefühl ohne Strand eine feine Sache. Und an dir auch, da bin ich sicher
    Wundere mich gerade etwas über mich selbst..:
    Liebe Grüße
    Nicole

  7. claudialasetzki

    kkkkkkk 😉 Keine Sorge, liebe Nicole, ich glaube, wir brauchen beide Urlaub, um wieder an den Strand zu gehen und so ein Outfit zu tragen! 🙂 Vielleicht auch mit einer Bermuda aus Leinen???? 😉 …Obwohl “Strandgefühl ohne Strand” ist wirklich “eine feine Sache”. 😉 kkkkkkk
    Gruß & Kuss!

  8. Ich finde den Look durchaus hübsch, würde Obst auf der Kleidung aber anders tragen. Meinen Strickpullover mit Kirschen trage ich aber nicht nur im Winter, sondern auch an kühleren Sommertagen. Und dann eher mit Hose. Insgesamt dunklere Farben.

    Liebe Grüße
    Sabine

    • claudialasetzki

      Dein „Kirschen-Pulli” ist sehr süß – und die Ohrringe auch! 😉 Danke für die Inspiration, liebe Sabine!
      Einen schönen Freitag wünsche ich dir!
      Liebe Grüße!

  9. Oh, diesmal muss ich leider passen. Ich habe tatsächlich keine Frucht-Prints. Dabei hab ich da gar keine Vorurteile, es hat sich nur noch nicht ergeben. An sich finde ich diese Muster nämlich sehr schick, sommerlich ja, aber an Strand denke ich dabei eher nicht. Bei Muscheln, Korallen oder Fischen: ja, aber bei Früchten? Höchstens bei Kokosnüssen :-DDD
    Liebe Grüße, Maren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.