Statement-Mantel – jetzt wird es bunt!

Wenn der Frühling sehr eintönig und diskret entwickelt und die Kälte sich noch nicht so ganz verabschiedet, liegt die Lösung dieses “Problems” vielleicht darin, auf einen Statement-Mantel zu setzen. 😉

Tatsächlich ist dies der beste Weg für diejenigen, die keine Lust haben, ihren Frühlinglook mühelos aufzuwerten! Die Idee ist, einen einfarbigen Look zu tragen und den normalen und klassischen Weg mit einem bunten Mantel zu verlassen.

Im Allerpark mit einem herrlichen Blick auf den Allersee

Ihr habt richtig gelesen/gesehen! Die Rede ist von Statement-Mäntel /Jacken!
Kennt ihr diese Kleidungstücke, die mehr Aufmerksamkeit erregen als der ganze Look? Genau dieses hier ist eins davon!

Mir ist klar, es auch schwierig an dieser Mode festzuhalten … aber ich glaube, dass wir oft überrascht sind und am Ende viele Trends akzeptieren / oder sogar verwenden, die zuerst seltsam – für uns – erscheinen. Genau das ist mir zufällig passiert und heute hat es mich nach langer Zeit noch mal erwischt!

Minuten bevor ich zum Abschied (für eine Weile) von meiner Freundin Uli zum Kaffeetrinken im Hotel Courtyardby Marriott Wolfsburg war, hat sie mir diesen Mantel geschenkt! Sofort tauschte ich das, was ich hatte, gegen den neuen! Und so entstanden diese Fotos und dieser Artikel! 🙂

Statement-Mantel

Die Proportionen haben in den letzten Jahren eine große Rolle gespielt. Stylisten experimentierten mit übertriebenen Volumen und Formen. Bunte, Color-Blocking, und exquisite strukturierte Stoffe, leuchtende Farben und Mustern standen ebenfalls im Mittelpunkt.
Nichts repräsentiert all diese Elemente besser als dieser Statement-Mantel!
Aber denkt ihr nicht, dass immer ein Statement-Stück ein völlig verrücktes und exzentrisches Stück ist! Es kann sein, es kann aber auch nicht sein!

Manchmal reicht ein kleines Detail, um den Look zu verändern und Aufmerksamkeit zu erregen. Ich gebe euch ein Beispiel: Ein Trenchcoat ist eines der klassischsten Kleidungsstücke überhaupt, jeder weiß es! Es hat diesen Schnitt, den wir alle kennen, Knöpfe, einen Gürtel, seine traditionelle Farbe ist beige. Ergänzt man diesen altbekannten Mantel jedoch mit der ein oder anderen Blumen Stickerei, wird er zum Statement-Mantel.

Die Statement-Stücke oder Accessoires lassen sich ideal mit cleanen Looks kombinieren, um die Monotonie der letzteren zu entthronen, die Aufmerksamkeit auf sich zu ziehen und sie auffällig zu machen. Und ich glaube, ich habe es mit diesem Outfit geschafft! 😉

Ich habe meine Nagelfee Lidia auch mit demselben Mantel (mit anderen Accessoires) überrascht, als ich bei ihr zu Hause auf einen Kaffee war. Sofort wollte sie Fotos in ihrem Garten machen! “Cool, diese Fotos müssen auch im Blog sein!” war ihr Kommentar! Hach, ich schätze ihre Meinung und möchte nicht widersprechen! 😉

Gruß und Kuss

24 Kommentare

  1. Liebe Claudia,
    Er passt toll zu dir. Ich schleiche immer mal wieder um solche Stücke herum, finde sie für mich selbst aber zu viel. Weil ich das Gefühl habe, es erschlägt mich irgendwie.
    Dein Mantel und du, ihr gehört unbedingt zusammen. Das hat die Freundin perfekt erkannt.
    Und die Fotos sind wunderschön geworden.
    Alles Liebe
    Nicole

    • claudialasetzki

      Ich bin mir immer noch nicht sicher, ob mein Mantel und ich “unbedingt zusammen gehören”, liebe Nicole! 😉 Ich werde es definitiv nicht jeden Tag tragen, aber im Moment genieße ich meine Zeit mit ihm!
      Vielen lieben Dank und liebe Grüße!

  2. Eine Gute-Laune-Hingucker bist Du in dem Prachtmantel! Und Deiner Nagelfee solltest Du lieber nicht widersprechen. Immerhin hat sie die Macht über Deine Nägel! Und recht hat sie, die Bilder mussten dazu.

    Sonnige Grüße!

    • claudialasetzki

      Eine Gute-Laune-Hingucker – eine großartige Definition für diesen Mantel! Genau so – und das Tragen macht auch gute Laune! ;))
      Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Das ist aber toll! Ein richtig cooler Style, liebe Sabiene! 🙂
      Liebe Grüße!

  3. Tina von Tinaspinkfriday

    Oh ja ein richtig toller Frühlingshingucker! Klar musstest Du den gleich anziehen und fotografieren! Lidia hat recht, auch dieses Foto muss dazu. 😁
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Ja, liebe Tina, ich konnte mir die Gelegenheit nicht entgehen lassen, dass sich so viele Fotografen freiwillig zum Fotografieren gemeldet haben. ;)))
      Liebe Grüße!

  4. Ich habe früher immer die Mäntel von Desigual angeschmachtet. Zum Glück haben mir die nie gepasst, ich hätte mich ja für ein Modell entscheiden müssen. Und da hätte ich schon Schwierigkeiten gehabt.
    Dein Mantel ist toll und steht Dir super-gut. Wenn Du den trägst ziehst Du alle Blicke zurecht auf Dich. Sehr schön.
    BG Sunny

    • claudialasetzki

      Ja, liebe Sunny, die Marke hat wirklich viele Modelle und die Auswahl muss schwierig sein – ich bin froh, dass ich mich nicht entscheiden musste!
      So unglaublich es scheint, der einzige Mantel der Marke, den ich vor vielen Jahren gekauft habe (ich habe ihn nicht mehr), war ganz in Schwarz mit silbernen Wellen, ganz anders als die auffälligeren Modelle! Ich habe ihn hier getragen:
      https://claudialasetzki.com/duesseldorf-designers-meets-platform-fashion/
      Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Ja, du hast recht, wir brauchen etwas Farbe, um unsere Frühlingstage zu verschönern! 😉
      Liebe Grüße!

  5. Monica Siber

    Liebe Clau, schöner Mantel! Passt zu Dir und wie immer finde ich die Orte der Fotos schön. Liebe Grüße

    • claudialasetzki

      Interessant, jeder hier und sogar du sagst, der Mantel steht mir! Daher bin ich froh, dass ich diesen Mantel bekommen habe, denn gekauft hätte ich ihn sicher nicht! 😉
      Liebe Grüße!

  6. Liebe Claudia,
    du weißt ja, dass ich gern Des*gual-Kleidung trage – ich weiß jetzt nicht, ob dieser Mantel tatsächlich von der Firma ist oder nur so aussieht, als wäre er es, aber du kannst dir bestimmt vorstellen, dass mir der Look sehr gefällt! Ich habe, als ich noch dort Klamotten kaufte, auch immer wieder Des*gual-Mäntel probiert, aber sie passten mir leider alle nicht – auch die XXL waren mir an den Armen zu eng – sehr schade, sonst hätte ich schon längst solch ein Stück ;-)!
    Du siehst jedenfalls toll mit deinem Statement-Mantel aus – ein prächtiges Geschenk!
    Alles Liebe und schönes Wochenende,
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2022/04/italien-reisebericht-zwei-relaxtage-und.html

    • claudialasetzki

      Ja, der Mantel ist von dieser Firma, liebe Traude, und auf jeden Fall würde dir sehr gut stehen! Ich fand die Marke anfangs sehr interessant, mittlerweile kann ich die Sachen nicht mehr sehen, es ist einfach zu viel! Mal ein Teil, wenn man es mag, ja. Natürlich habe ich mich gefreut, als ich den Mantel bekam, aber gekauft hätte ich ihn nicht! 😉
      Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Vielen Dank, liebe Mira! Freut mich sehr, dass dir mein Look so gut gefällt! Sicherlich ist der Mantel auf seine Weise sehr interessant!
      Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Thank you very much, querida Brena! Maravilha ter você aqui! Obrigada pela visita!
      Bjos!

  7. Sehr schick ist Dein Mantel liebe Claudia. Der macht wirklich gute Laune.

    Selbstverständlich gehören die Bilder in den Blog 😀

    Liebe Grüße
    Sabine

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank, Sabine! Es freut mich, dass dir der Mantel sehr gut gefällt!
      Und gute Laune brauchen wir immer! 😉
      Liebe Grüße!

  8. Auch ich finde, dass dies ein toller Übergangsmantel für den Frühling (auch für den Herbst, aber an den wollen wir ja noch nicht denken… :-D) ist. Steht Dir super, du kannst Farbe toll tragen, auch mal etwas bunter! Richtig schön finde ich die Fotos von dir! <3 Bekommt man gleich gute Laune…
    Liebe Grüße,
    Maren

  9. claudialasetzki

    Danke dir, liebe Maren, freut mich sehr, dass dir der Look und die Fotos gefallen! Und wie du sagst, manchmal tut etwas bunter auch gut! 😉
    Liebe Grüße,
    Claudia

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.