Rot – Nicht nur die Farbe der Liebe, auch zum wohl fühlen

Ist Rot nur die Farbe der Liebe? Ich glaube nicht, dass es eine Frau gibt, die sich nicht besonders fühlt, wenn sie ein wunderschönes rotes Teil trägt. Ob Hose, Kleid, Hemd, Bluse, Schal, Rock, Poncho…Rot ist eine warme Farbe, die Blicke auf sich zieht und uns zum Strahlen bringt.

Ich möchte diesen Artikel schreiben, bin mir aber noch nicht im Klaren über welches Kleidungsstück. Zur Auswahl stehen: mein roter Poncho, mein rotes „All Over“ Outfit oder mein gestreiftes oversize Hemd.

Also, über oversized Hemden habe ich vor kurzen geschrieben und habe auch schon viele Outfits in Rot gepostet. Dann fiel mir auf, dass ein Beitrag über diesen roten Poncho noch fehlt.

Es ist nicht mehr abzustreiten – der Frühling hat nun endgültig Einzug gehalten und damit beginnen die leichteren Kleider zu erscheinen. Obwohl, wenn ich heute rausschaue lacht mir Schnee entgegen – ich denke aber der hat sich verirrt! 😉
Ich freue mich jedenfalls sehr über den Frühling!

Dieser Poncho-Mantel ist genau für mich ein alternatives Stück, um an den nicht zu kalten Tagen zwischen Mänteln und Jacken zu variieren, da er ein super praktisches, bequemes, stilvolles und leicht zu tragendes Kleidungsstück ist. Außerdem geht es mit dem Poncho ganz einfach – schnell übergeworfen und schon angezogen! Den Poncho habe ich übrigens schon in 2015 getragen, aber er sieht noch wie neu aus und ist ein absoluter Hingucker!

Es war ein strahlend sonniger Tag und angenehm temperiert, sodass die dicken Mäntel in der Garderobe bleiben konnten und der leichte Poncho war mehr als genug, um mich beim Spaziergang mit meinen Freunden am Ölper See in Braunschweig, von den Sonnenstrahlen wärmen zu lassen.

Ich weiß, nicht jeder Frühlingstag so schön ist, ein paar Tage später erlebten wir hier noch einmal Schnee, deswegen umso mehr genieße ich solche Tage, an denen sich „Mutter Natur“ von ihrer schönsten Seite zeigt. 

Um auf den Look des Tages zurückzukommen, kann ich nicht umhin zu erwähnen, dass die Kunstharz Ohrringe von mir handgemacht sind. Da ich darauf stehe, meinen Schmuck farblich auf meine Kleidungsstücke anzupassen, könnt ihr euch vorstellen, dass ich schon viele Ohrringe kreiert und gefertigt habe! Sie sind außerdem leicht, angenehm zu tragen und natürlich Unikate. Mit Kunstharz kann man ähnliche Stücke, auch mit gleicher Technik und Farben, herstellen, jedoch ist nie eins gleich dem anderen.

Meine Freundin fotografiert mich, während die andere Freundin Fotos von uns beiden macht- Spaß pur!

Da die Farbe Rot auffällig ist, habe ich den Look mit den weißen Sneakers und einer weißen Tasche kombiniert. Rot harmoniert ganz wunderbar mit der sogenannten Nicht-Farbe.

Sagt mir, liebt ihr es auch euren Schmuck farblich auf eure Kleidungsstücke anzupassen?

Gruß und Kuss

17 Kommentare

  1. Rot ist einfach DEINE Farbe, liebe Claudia. Dieser Poncho ist wunderbar. Besonders schön finde ich ja, dass du Rosa zu Rot trägst, das sieht fantastisch aus. Klasse Fotos – ich glaub auch, der Schnee hat sich verirrt (und mein Auto komplett vom Saharastaub befreit, hihi…). Alles hat sein Gutes!
    Und die Kunstharz-Ohrringe sind natürlich richtig toll – und so individuell, die hat niemand außer dir! welche Farben nimmst du denn für das Resin? Ich hab gute Erfahrungen mit Alkoholtinte gemacht… hast du schonmal andere Farben benutzt?
    Liebe Grüße
    Maren

    • claudialasetzki

      Ohhh, liebe Maren, das freut mich, dass dir meine Rot-Inspirationen so gut gefallen! Vielen lieben Dank!
      Je nach Resinprojekt und Technik verwende ich flüssigen Pigment Farbe, Pigmentpasten, Mica Powder Farben e Alkohol Inks.
      Liebe Grüße!

  2. Du strahlt in Rot wunderbar. Kräftige Farben sind einfach schön für Dich.

    Ich liebe Rot auch, kenne aber viele Frauen, die sich darin gar nicht wohl fühlen – gerade weil man darin so gut gesehen wird.

    Der Frühling hat es im März wirklich gut gemeint im Norden mit uns. Die usseligen Apriltage schaffen wir jetzt auch noch …

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank, Ines! Ich fühle mich in Rot überaus positiv! Aber du hast recht, ich kenne tatsächlich auch Leute, denen diese Farbe nicht gut tut! Wie alles auf der Welt – Geschmackssache. 😉
      Ja, wenn das so weitergeht, kommt der Frühling mit dem Sommer! 😉
      Liebe Grüße!

  3. Das sieht einfach nur toll aus liebe Claudia. Rot ist eine schöne Farbe für Dich. Und das bei herrlichstem Wetter. Bei uns ist Regen und Sturm angesagt. Aber der Frühling kommt bestimmt zurück 🙂

    Liebe Grüße
    Sabine

    • claudialasetzki

      Danke dir, liebe Sabine, für das Kompliment, das freut mich immer sehr!
      Jaa, Regen und Sturm sind heute gerade hier…:((( Der Monat April kann ja bekanntlich alles und das will er uns immer wieder zeigen…. kkkkkk
      Liebe Grüße!

  4. Dein Ohrschmuck ist ein echter Hingucker. Echte Unikate. Ich mag Ponchos gerne und habe einen in der Farbe hellblau. Den habe ich aber so lange nicht mehr angezogen und bei den Wetter Aussichten wird es wohl wieder Zeit ihn auszupacken. Ich passe gerne meinen Accessoires meinen Kleidungsstücken farblich ab. Oder setze sie mal gerne als Kontrast.

    • claudialasetzki

      Und du hast mit Sicherheit schon viele Komplimente bekommen, wenn du deinen hellblauen Poncho trägst! Auch das Tragen von Ohrringen als Kontrast zur Farbe des Outfits ist eine tolle Idee. Ich mache das normalerweise, wenn ich ein All Over trage!
      Liebe Grüße!

  5. Du bist eine wahrliche Lady in Red und der gute Chris MUSS dich vor seinem inneren Auge gesehen haben, als er das Lied schrieb.

    Ich fühle mich besonders in Rot: Besonders unwohl.. Aber nicht, wie Ines sagt, weil ich dann sichtbar bin. Ich fühle mich rot, einfach rot… An anderen finde ich die Farbe einen Knaller, bei mir tritt sie höchstens als mehrfarbiger Schal oder in der Nuance bordeaux auf…
    Aber du- Klasse…

    Liebe Grüße
    Nicole

    • claudialasetzki

      Ohhhh Nicole, vielen herzlichen Dank für deine großartiges Kompliment – jetzt werde ich rot! 😉
      “Ich fühle mich rot, einfach rot…” – you made my day!!! :))) Ich bin froh, dass du mich nicht “einfach rot” siehst!!! kkkkk Love it!
      Gruß & Kuss

  6. Liebe Claudia, rot ist definitiv deine Farbe. Das sieht so gut aus und ist perfekt abgestimmt im ganzen.
    Gerade gestern haben wir im Schaufenster einen komplett rot Look gesehen. Also bist du wohl auch noch perfekt im Trend.
    Liebe Grüsse Ela

    • claudialasetzki

      Rot ist eine herrliche Farbe und sollten wir unbedingt mehr tragen!
      Vielen Dank für das Kompliment, das freut mich immer sehr!
      Liebe Grüße Ela!

    • claudialasetzki

      Ja, mit Freunden an einem so schönen Ort zu sein, lässt meine Augen immer strahlen, liebe Yvonne – Spaß pur! Vielen lieben Dank!
      Liebe Grüße und ich freue mich dich hier wieder zu “lesen”!

  7. Rot passt super zu Dir altem Tempramentsbolzen. Und außerdem passt die Farbe auch hervorragend zu Deinem Farbtyp. Mit Rosa kombiniere ich Rot tatsächlich auch gerne. Hab ich glaub ich sogar auch schon auf dem Blog gezeigt.
    Sehr gut siehst Du aus. Und die Foto-Session sieht tatsächlich auch nach jeder Menge Freude aus.
    Wir Zeit für ein Bloggertreffen.
    BG Sunny

  8. claudialasetzki

    Mit diesen Freundinnen zusammen zu sein bedeutet immer puren Spaß – es gibt nur Lachen und Bilder. :)))
    Natürlich erinnere ich mich an dein Outfit und die passende Brille, beide passen sehr gut zu dir!
    Eine dieser beiden Freundinnen lebt jetzt in München, ich werde sie dieses Jahr auf jeden Fall besuchen, ich sag dir Bescheid, wenn es soweit ist!

  9. Liebe Claudia,
    Danke mal wieder für Deinen netten Kommentar bei mir. Rot, ja das mag ich auch und die Farbe hat einfach etwas Positives. Dir steht rot auch ganz ausgezeichnet. Und die Kombination mit rosa auch ganz toll. Nettes Motiv: Am See und beim fotografiertwerden fotografiert werden.
    Alles Liebe und eine gute Zeit
    Violetta

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.