Die Heide lädt zum Spaziergang ein!

Ein schöner Herbsttag lädt zu einem Spaziergang in der Heide ein, ich wollte wieder sehen wie sehr die Heide schon blüht.

Am Südrand der Lüneburger Heide liegt die Stadt Gifhorn und hier lebte der Heidedichter Hermann Löns.

Kaum hatten wir das erste Heidefeld, umgeben von vielen Bäumen, begegneten uns auch schon eine Herde Heidschnucken mit ihrem Schäfer und Hirtenhund. Heidschnucken sind eine für die Heidelandschaft typische Schafsrasse.
Diese wunderschöne Landschaft, die unberührte Natur und diese Schafherde haben mich sofort inspiriert hier Fotos zu schießen.

Ja, so ein happy Spaziergang in der Heide!

Aber, Schluss mit Schäfer und weiter mit Happy! Beziehungsweise mit meinem neuen Schwarz, Braun, Beige Longshirt von Happy-Size, einer meiner letzten Online-Käufe, wo ich nämlich vieles, was das modische Herz höherschlagen lässt zu fairen Preisen für den Herbst finden konnte.

Extra für diesen Spaziergang habe ich dieses Longshirt angezogen, da es sehr bequem dafür ist und sich auch perfekt für Fotomotive anbietet, wegen des schönen grafischen Designs und dem Kontrast zu den Farben der Natur im Frühherbst.

Passend dazu, wie zusammengekauft, trug ich ein Cape – ideal für Layering – da der Tag kühler anfing, in den gleichen Farben wie das Shirt. Und fertig war der perfekte Alltags-Look mit Pfiff!
Ich fand die Kombination genial und ich werde dieses Outfit diesen Herbst sicher viel tragen.

Hermann Löns hatte eine Vorliebe für Heidelandschaften, Natur und eine Jagdleidenschaft. Er beschrieb mit vielen romantischen Gedichten und Liedern seine Liebe zu dieser Gegend.
So gehört auch mein verspieltes und etwas romantisches Outfit auch zu diesem Spaziergang.

Oder bin ich jetzt nur romantisch, nur weil mich die schöne Natur beeinflusst?? Ich denke das zeigen ja auch meine Bilder. 😉 Was denkt ihr?

Gruß und Kuss

15 Kommentare

  1. Bianca Fischer

    Ich bin auch immer begeistert wenn die Heide blüht. Tolle Bilder und dein Outfit passt perfekt dazu!

  2. Monica Siber

    Liebe Clau, ein Spaziergang in der Heide ist immer schön.
    Vor Jahren durfte ich die Heide auf dem Rücken eines Pferdes geniessen.
    Außerdem, ist Detlef in Lüneburg geboren und dort findet man diese wieder.
    Dein Outfit sieht super aus, die Farben sind in der Landschaft zu finden.
    Tolle Fotos!

    • claudialasetzki

      Ich kann mir also vorstellen, dass euch diese Landschaft viel bedeutet!
      Vielen Dank!
      Beste Grüße & bjo

    • claudialasetzki

      Vielen Dank, liebe Sabine, ich freue mich, dass dir mein Outfit gefällt!
      Liebe Grüße und schönes Wochenende!

  3. Ich winke mal von der anderen Seite der Heide 🙂 Allerdings habe ich es noch nie zur Heideblüte in die Heide geschafft – Schande über mich. Sollte ich ändern, denn deine Fotos sind wunderschön. Sowohl die Heide als auch dein Outfit 🙂
    Liebe Grüße
    Fran

    • claudialasetzki

      Denn es ist Zeit sich zu verändern, es gibt dort viel zu entdecken und zu genießen, liebe Fran!
      Vielen Dank und schönes Wochenende!

  4. Tina von Tinaspinkfriday

    Hauch Claudia, das erste Foto hat mich gleich umgehauen. Heideblüte ist immer sehr schön. Dein Outfit passt wirklich wunderbar dazu und Du siehst frisch und fröhlich aus. 😁
    Herzliche Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Vielen vielen Dank liebe Tina! Freut mich mega das zu hören!
      Wünsche dir ein schönes Wochenende & Gruß & Kuss

  5. „And we’ll all go together
    To pluck wild mountain thyme
    All around the blooming heather…“
    Heide steht für mich immer natürlich für Schottland, aber Deine Fotos und Erläuterungen sind auch so schön, liebe Claudia! Dein Outfit passt wunderbar dazu. Und natürlich ist die Heide romantisch… auch ich habe ja eine ganz romantische Ader *kkkk*. Aber wie heißt es in dem Lied so schön:
    If my true love she were gone
    I would surely find another (!!!)
    Where the wild mountain thyme
    Grows around the purple heather
    Will ye go lassie, go?
    Tja. Von wegen Romantik 😀
    Liebe Grüße Maren

  6. Die Fotos von Dir und der Heide sind wirklich sehr schön. Heide ist hier bei uns kein typisches Gewächs. Eigentlich wird sie ausschließlich zur „farbigen Grabgestaltung“ über den Herbst/Winter genutzt. Ich vermute, dass liegt mit daran, dass unsere Böden hier nicht sandig genug sind.
    Aber ich war natürlich schon hin und wieder „in der Heide“, mein Vater ist ja in der Nähe von Celle aufgewachsen und ich habe in meiner Kindheit oft Oma, Tanten und Onkel besucht.
    BG Sunny

  7. Ich finde, ein Spaziergang in der Natur tut unwahrscheinlich gut. Vielleicht nennen wir es Romantik oder einfach eine Wohltat für die Seele. Ich liebe die Heideblüte ebenfalls sehr. Das ist immer eine ganz besondere Zeit. Und Deine Bilder zeigen, wie wunderschön es in der Heide ist. Du siehst richtig glücklich und zufrieden aus. Und Dein Look gefällt mir auch wieder sehr.
    Liebe Claudia, ich wünsche Dir einen schönen Sonntag ♥.
    LG
    Ari

  8. Zur Heideblüte möchte ich auch irgendwann einmal, das muß beeindruckend schön aussehen. Deine Fotos können ja nur einen Moment einfangen. Vielleicht eine dumme Frage, aber riecht die blühende Heide anders als normal? Weißt du was ich meine?
    Schönes Outfit, wie immer bei Dir. Man sieht, Du hast Geschmack.
    Herzliche Grüße
    Susan

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.