Ich habe die Hosen an!

Hosen werden für mich leicht zum Schlüssel bei der Frage „Was ziehe ich heute an?“ und sind die Perlen in meinem Kleiderschrank.

Jedes Jahr sind die Hosen-Trends in den Läden von bequemen Pants bis eleganten Pieces zu sehen und die Modelle dieses Jahr sind fast alle breiter, gerader, sehr bequem und gemütlich – genau mein Geschmack!  

Manche Trends und Modelle können zunächst für Misstrauen sorgen, zum Beispiel diese Hose mit zwei Reißverschlüssen vorne, die ich von meiner Freundin Uli geschenkt bekommen habe.
Aber nach und nach habe ich mich daran gewöhnt und heute ist es eine Hose, die mich viel in meinem Alltag begleitet, nicht nur weil sie so stylisch ist, sondern auch, weil sie super bequem ist. Außerdem das Gute an der Hose ist auch, dass sie vielseitig kombinierbar ist, was die Auswahl des Oberteils erleichtert.

Wenn ich es etwas schicker mag, trage zu der Hose einen passenden Blazer, sowie Schuhe oder Stiefeletten. Wenn ich es eher sportlich mag, wie heute, trage ich zu der Hose ein einfaches schwarzes Langarmshirt, ein Cape in rosa und grau passend zum Tuch und meine schönen Sneakers in zarter Pastellfarbe aus Brasilien.

Apropos, ein Cape oder Poncho in Kombi mit einer Bluse oder Sweatshirt ist eine meiner Lieblingskombinationen in Herbst, wenn ich noch die Sonnenstrahlen auf der Terrasse genießen kann. Mit einem Shirt oder einer Bluse allein ist es im Herbst draußen nicht mehr möglich.  Hier kommt das Cape wie gerufen. Je nachdem, wie dick Shirt oder Pulli sind, kann das Cape manchmal eine Herbstjacke beim Spazieren ersetzen, so war es an diesem schönen sonnigen Tag.

Zu Besuch bei einer Freundin habe ich die Hose auch ganz lässig mit dem gleichen Shirt und gleichem Tuch kombiniert, aber statt des Capes wählte ich eine leichte Fleecejacke in Animal-Print und schwarzen Sneakers.

Also, die Hose mit den Reißverschlüssen macht sofort gute Laune, ist schön bequem, ist easy zu stylen, kann sowohl lässig als auch elegant gestylt werden, was will man mehr?
Danke meine liebe Uli, für dieses tolles Geschenk!
🙂

Gruß und Kuss

12 Kommentare

  1. Bianca Anders

    Ja, Hosen passen irgendwie immer, aber ich bin neugierig geworden was es mit den 2 Reißverschlüsse auf sich hat. Würde gerne mal ein Bild sehen. Die Bilder sind wunderschön geworden, tolles Wetter bringt die Farben zum leuchten

    • claudialasetzki

      Die beiden Reißverschlüsse dienen nur der Dekoration, liebe Bianca und können offen oder geschlossen getragen werden.
      Liebe Grüße und bjos

  2. Tina von Tinaspinkfriday

    Oh ja sehr stylisch die Hose. Super kombiniert. Sehr Dir wirklich sehr sehr gut Claudia.
    Ich trage im Alltag immer Hosen, in der Freizeit freue ich mich meist auf Kleider.
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      An deiner Stelle würde ich das gleiche tun, liebe Tina! Ich trage Kleid auch sehr gerne, aber am liebsten im Sommer.
      Vielen Dank und liebe Grüße!

  3. Wir sind uns einig liebe Claudia. Ich hab auch die Hosen an. Ganz selten Kleider. Dabei probiere ich gern einmal neue Trends und Farben aus.

    Schöner Look mit dem Blazer in Leo.

    Liebe Grüße Sabine

    • claudialasetzki

      Ich freue mich sehr, dass du mein Outfit mit dem Blazer in Leo magst, liebe Sabine!
      Du weißt, ich bin ein Fan von Animal-Prints! 😉
      Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Ich danke dir, liebe Nicole, schön, dass dir die Kombinationen gefallen! Hier auf den Fotos sind zwei Gärten, der Garten mit dem Dalias gehört einer Freundin. Trotzdem, vielen Dank!
      Liebe Grüße!

  4. Liebe Claudia,
    die Reißverschlüsse bei der Hose, sind die nur reine Deko? Oder haben die irgend eine Funktion? Die Hose sieht jedenfalls gut und sehr vielseitig aus. Ich mag ja Kleider und Röcke fast lieber als Hosen, aber in der kälteren Jahreszeit greife ich dann doch häufiger zu Hosen, weil ich es gerne warm um den Po habe ;-DD Und Ponchos mag ich auch sehr gern. Übrigens hab ich, als Tina in Wien war, auch einen meiner Ponchos getragen, weil wunderschönes, aber doch ein bisschen kühles Herbstwetter herrschte und wir den ganzen Tag unterwegs waren. Da hilft so eine “Pferdecke” (wie es mein Mann nennt), um flexibel zu sein. Deine Fleecejacke in Animal-Print finde ich aber ebenso schick zur Hose!
    Ich wünsche dir eine gute Woche!
    Alles Liebe, Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2021/10/oktoberfreuden-oktoberfarben.html
    PS:
    Du hast mir zur Pasticcio Ferrarese geschrieben “Ich muss auf jeden Fall mal hin! Oder einfach das Rezept im Internet suchen…..” – das Rezept musst du nicht suchen, ich habe dazu zwei Rezepte in meinem Post verlinkt 🙂
    <3

  5. claudialasetzki

    Ja, die Reißverschlüsse bei der Hose sind nur reine Deko, liebe Traude! Wie du trage ich meine Kleider auch am liebsten im Sommer. Und so eine “Pferdecke” – ich mag den Namen ;), trage ich sehr gerne!
    Ich schaue mir das Rezept an und schreibe es auf, vielen Dank!
    Liebe Grüße!

  6. Die Hose sieht wirklich toll aus.
    Ich bin ja so ein alter Jeansfan. Was vermutlich einfach daran liegt, dass bei meiner Innenbeinlänge selten Hosen verkauft werden, die nicht aus Jeans sind.
    Aber es gibt sie natürlich.
    Tolles Styling heute, vor allem mit dem lässigen Cape.
    BG Sunny

  7. Ich finde, Du hast die Hose toll gestylt. Ich mag die reduzierten Farben und die Lässigkeit. Die Hose ist toll, aber wichtiger ist, dass Du Dich darin wohlfühlst und sie oft trägst.
    Die Fotos sind ja klasse geworden! <3
    Ich trage ja (wie Tina) meistens Hosen im Alltag, Jeans, Leggings, Hauptsache praktisch und gut waschbar :-))) Daher bin ich in meiner Freizeit auch gerne in Röcken und Kleidern unterwegs.
    Liebe Grüße Maren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.