Schaufensterpuppe 13: Würdet ihr euch so anziehen?

Hallo Mädels,
eure Meinung ist gefragt,
Ja oder Nein, Top oder Flop!
Heute könnt ihr wieder entscheiden, ob ihr euch, so wie meine heutige Schaufensterpuppe, anziehen würdet.

Design:Claudia

Für den Artikel dieses Monats habe ich verschiedene Schaufensterpuppen mit Kleidern fotografiert.
Alle Fotos wurden am selben Tag im selben Einkaufszentrum aufgenommen, was beweisst: Kleider gehören zu den wichtigsten Mode-Trends ever.

Ärmellos oder lieber Ärmel? Kurze, Midi oder lange Kleider?

Kleider sind praktische Teile: Sie zaubern den perfekt gestylten Look im Handumdrehen, nicht wahr? Man braucht nur ein einziges Stück, um komplett angezogen zu sein.

Die heißeste Jahreszeit verlangt nach leichten und frischen Looks. Deshalb sind Sommerkleider optimal für die hohen Temperaturen und für jeden Anlass.

Love das Jeanskleid!

Aber auch im Frühling, wenn die Temperaturen noch nicht so hoch sind, kann man Kleider mit wärmender Strumpfhose stilvoll kombinieren.

Wie gesagt, warme Tage erfordern frische, bequeme und fröhliche Kleidung. Die Sommerkleider weisen alle diese Eigenschaften auf, sie lassen mit verschiedenen Accessoires viele Kombinationen zu und mit Optionen für die unterschiedlichsten Geschmäcker, Stile und Altersgruppen.

Kleid über Hose – Very lässig, aber nicht für mich!

Ob gemustert, midi, lange, kurz oder was auch immer ihr bevorzugt, das Kleid kann Tag oder Nacht getragen werden, auch fürs Büro immer willkommen, am Strand spazieren zu gehen oder bei besonderen Anlässen, wie Hochzeit, Geburtstag, Theater usw.

Tragt ihr gerne Kleider? Oder gehört ihr zu dem „never – nur Hosen?“- Team?

Ich bin generell eher ein Hosen-Mensch, aber bei den Temperaturen im Sommer trage ich auch gerne Kleider.

Genieß die Anblicke der vorgeschlagenen stylischen Sommerkleidern, meine Modelle von den Schaufensterpuppen.
Vielleicht seht ihr das eine oder andere, dass am besten zu eurer Persönlichkeit passen, oder lasst euch einfach nur inspirieren, denn die Tage werden wärmer.

Also, schaut euch doch einmal gezielt „Schaufensterpuppe-Models“ an und/oder verlinkt einfach eure „Kleider“ passenden Beiträge dazu und fragt uns einmal im Monat (egal wann im Juni) ob wir das so anziehen würden!
Ihr habt wieder einen Monat Zeit euch zu verlinken!
Nachdem ihr meine Frage beantwortet habt, geht bitte zu anderen Blogger und kommentiert was ihr von ihren Outfits haltet.

Sharing is Caring!

Gruß und Kuss

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


26 Kommentare

  1. Ich liebe Kleider und bei mir wohnt sogar eines von denen, die du zeigst 🙂 Im Sommer sieht man mich fast ausschließlich im Kleid oder Rock, im Winter trage ich sie aber auch sehr, sehr gern. Im Moment bin ich noch auf der Suche nach einem weißen Kleid – mal gucken, was ich so finde.
    Liebe Grüße
    Fran

    • claudialasetzki

      Jetzt bin ich sehr gespannt, welches der Kleider du schon hast!
      Danke fürs Verlinken, du siehst in dem Kleid fabelhaft aus!
      Ich hoffe, du hast Glück bei der Suche nach deinem weißen Kleid!
      Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      And where are your dresses here at linkup party? I miss many of them! 😉
      xoxo

  2. Ich gehöre eindeutig zur Fraktion Hemdblusenkleid und Kleid über Hose. Mag ich total gern. Zu viele Blümchen sind nichts für mich. Entweder nur als Oberteil – oder als Hose.

    Kleider sind auf jeden Fall auf dem Vormarsch 🙂

    Liebe Grüße Sabine

    • claudialasetzki

      Hemdblusenkleid mag ich sehr! Kleid über Hose, bin ich kein großer Fan, für mich ist es entweder eine Hose oder ein Kleid! 😉 Aber ich muss sagen, dass es sehr gut zu dir passt! Ich mag alle deine Outfits!
      Liebe Grüße und vielen Dank!

  3. Schönes Thema!

    Also ich bin ganz klar im Team Sommerkleid. Am liebsten mit Ärmeln bis zum Ellenbogen oder 3/4-Arm. Zum einen bin ich lieber etwas mehr bedeckt aus optischen Gründen (ich mag es nicht, wenn man an der Seite unterm Arm ins Kleid gucken kann und den BH sieht und das tut man meistens bei ärmelfreien Kleidern bei mir), zum anderen schützt mich der Stoff vor Sonnenbrand.

    Länge? Am liebsten italienische Länge, die das Knie gerade eben bedeckt., Midi? Never ever. Lang? Schon lange nicht mehr, kann ich aber nicht ausschließen. Dann aber lieber noch eher Mini mit Leggings.

    • claudialasetzki

      Ich habe „unser“ Kleid auf der Linkup Party vermisst! 😉 Danke fürs Verlinken! „Midi? Never ever.“, warum, wegen deiner Größe? Ich liebe Midis! 🙁 Ich habe vor langer Zeit Minis mit Leggings getragen, heute nicht mehr!
      Liebe Grüße und noch einen schönen Tag!

  4. Kleider gerne , Röcke ebenso und ausgefallenere Blusen. Da bin ich gerne dabei :))
    Allerdings bevorzuge ich das alles eher wenn es warm ist 😉
    LG heidi

    • claudialasetzki

      Ich denke auch, dass der Sommer die beste Zeit ist, um Kleider und Röcke zu tragen! Ich mag ausgefallenere Blusen auch sehr!
      Liebe Grüße und danke fürs Verlinken! Du siehst suuper aus!

  5. Vicky Maack

    Liebe Claudia! Ich ❤️ Hosen! aber wie du sagst, wenn das Wetter heiz ist, ein 👗anzuziehen ist das beste.

    • claudialasetzki

      Auf jeden Fall, vor allem im Sommer passen Kleider so perfekt!
      Ich kann nicht genügend im Schrank haben! 😉
      Bjos

  6. Es wird Dich nicht überraschen, dass ich ein „Kleidermädchen“ bin, liebe Claudia! Mir gefallen alle Kleider auf Deinen ersten beiden Collagen unheimlich gut. Die würde ich sofort tragen. Ich mag aber auch gerne Röcke, Hosen dafür nicht so sehr.
    Entschuldige bitte, dass ich mich so lange nicht gemeldet habe, aber ich habe eine Blogpause gebraucht. Da ich aber gerade an der Kleiderauswahl für meine Aktivitäten in dieser Woche bin, passt Dein aktueller Post perfekt für mich. Anfang nächster Woche gibts dann auch endlich wieder etwas neues bei mir.

    Gerne verlinke ich auch meine Lieblings-Kleider-Posts. 😉

    Alles Liebe, Nadine

    • claudialasetzki

      kkkkk Nein, liebe Nadine, es ist keine Überraschung, dass du ein „Kleidermädchen“ bist! Und ich liebe deine wunderschönen Outfits!
      Vielen lieben Dank fürs Verlinken! Dein Blümchenkleid ist ein Traum!
      Liebe Grüße und bis nächste Woche bei dir! 😉

  7. 🙂 Liebe Claudia,
    auch wenn ich sonst SEHR viel Hosen trage, im Sommer bin ich ein Kleider-Fan! Es ist leicht und – je nach Anlass – farbenfroh oder klassisch und man ist damit immer angezogen und spart sich jegliches „aufmascherln“.
    Ein paar Accessoires dazu (auch das hängt von den Temperaturen ab) und fertig.
    Um eine Deiner Fragen zu beantworten: ich trage am liebsten Kleider mit kleinem Ärmel. Das Fleisch wird ja nicht fester, haha!
    Danke für die Aktion und liebe Grüße
    Claudia 🙂

    • claudialasetzki

      kkkkkkk „Das Fleisch wird ja nicht fester…“, leider nicht, liebe Claudia! Genau deswegen trage ich Kleider mit Ärmel! 😉
      Danke fürs Verlinken, siehst in dem Lila Kleid fabelhaft aus!
      Liebe Grüße!

  8. Monica Siber

    Die ersten 2 Kleider, rechts und links würde ich tragen. Blusenkleider und Jeanskleider ebenso, die sind aber normalerweise für mich zu kurz, leider.
    Die zerrissenen Jeans sind nicht meins.

    • claudialasetzki

      Die zerrissenen Jeans sind auch nicht meins. Man muss doch nicht jeden Trend mitmachen, nicht wahr Moni?
      Liebe Grüße, bjos!

  9. Ich mag gern Kleider. Im Sommer gern luftig. am liebsten mit kleinen Ärmeln, aber ich trage bei Hitze auch gern Ärmellos. Das stört mich nicht. Ab Knielang bis Maxi mag ich auch alles. Ausschnitt habe ich gern, das steht mir besser als hochgeschlossen. Das blaue Hemdblusenstreifenkleid mag ich gern bei Deinen Puppen, mit dem passenden Schleifengürtel 🙂
    Danke Claudia fürs Linkup !
    Liebe Grüße Tina

  10. Ich bin ein totaler Kleidfan, mir sagt vor allem ärmellang und midilänge zu, wie das geblümte Kleid, insbesondere bei so schönen Temperaturen. Jeans und Kleid wäre aber auch nicht so meine Kombi

    Gruß,
    Petra

  11. Ich trage sehr gerne Kleider. Sie sind so schön unkompliziert, man ist ruck zuck angezogen.
    Die Kleider, die deine Schaufensterpuppen tragen, würde ich allesamt sofort anziehen. Wobei meine Favoriten die Blusenkleider sind.
    Ein Kleid über die Hose anzuziehen (so wie es bei der Puppe ist) mache ich eher nicht. Statt Hose trage ich dann lieber eine Leggings, und das auch nur im Herbst oder Winter. Aber stylisch sieht es schon aus.
    Was ich gerne trage, ist ein kniekurzes Blusenkleid, offen über T-Shirt und Hose zu tragen. Dann aber eher als eine Art Mantelersatz.
    Liebe Grüße
    Birgit
    fortyfiftyhappy.de

  12. Liebe Claudia, ich liebe Kleider 🙂 Habe auch heute eines an 🙂 Wenn es irgendwie geht, dann trage ich Kleider und Röcke, im Sommer praktisch jeden Tag (außer Shorts, die gehen dann auch noch). Von dem was Du von Deinem Schaufensterbummel zeigst, gefallen mir besonders die Hemdblusen und bunten Kleider mit Ärmel. Ärmellos mag ich ein bisschen weniger gerne, als Kleider mit Ärmeln.
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  13. Ich liebe Kleider! Ich finde einfach schön, dass es immer mehr Kleider getragen wird. Sogar im Winter! Das eine blau gestreifte Blusenkleid, könnte ich der Puppe direkt ausziehen! Liebe Grüße!

  14. Definitiv ja. Direkt ins Auge gefallen ist mir das Hemdblusenkleid auf dem zweiten Bild. Mit Streifen und Schleife. Das ist wunderschön. Ich liebe Kleider und verlinke gleich noch meinen heutigen Beitrag.
    Liebe Grüße
    Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.