Buntes Bloggertreffen in München

Ich war schon mal zu einigen Bloggertreffen in München, aber mit einer so bunten und fröhlichen Gruppe ist es das erste Mal.

Danke die perfekte Organisation von unseren ü30Blogger Kolleginnen Ela und Sunny, war es am letzten Wochenende mal soweit – eine Gruppe von 9 Blogger folgte der Einladung zum Bloggertreffen in das schöne München!

Ich glaube ich muss nicht sagen, dass ich diese Art von Treffen sehr mag, deswegen habe ich mich riesig auf den Tag und die Mädels gefreut.
Alle kenne ich schon lange „digital“, einige habe ich jetzt persönlich kennengelernt, andere habe ich wiedergesehen. 
Eine „Sensation“ und – Premiere! – stellt euch vor: zwei Männer waren auch dabei. Tina und Traude haben ihren GöGa`s mit!
Ganz liebe Männer, die mit viele Humor und Geduld unsere Gruppe begleitet haben. Vielen Dank dafür an dieser Stelle!

Neun Frauen, neun Blogs, neun verschiedene Persönlichkeiten, die sich so gut verstanden haben, als würden sie sich schon lange kennen!

Obwohl jede Frau so individuell unterschiedlich ist, eine Sache wollten alle gemeinsam an diesem Wochenende – Spaß miteinander haben, sich besser kennenlernen und viele schöne Eindrücke mit nach Hause nehmen.
Es folgt eine kurze Zusammenfassung der Tage unseres Bloggertreffens!

Freitag

Angekommen in München so gegen 15 Uhr,  durfte ich etwas später Tina und ihren GöGa, Traude und Edi kennenlernen. Kurz darauf traf Sabine Gimm ein und mit uns zum Restaurant gegangen.

Sunny hat einen Tisch für den Abend bei dem Italiener L’Angolo della Pizza reserviert, hier treffen wir dann Sunny mit Rudi, Maren und Beatriz.
Das Essen war hervorragend und mit noch ein paar Gläschen Wein, Bier und Cocktails, beendeten wir unseren ersten Tag.

Samstag

An diesem Tag sind Ela, Ursula und Sabine von Carlinda Chaos angekommen und haben unsere Gruppe vervollständigt!
Samstag war unsere Haupttreffentag und dafür hat Ela ein tolles Programm organisiert.
Der Tag startete mit einem super Frühstück im Café Mozart um 10 Uhr, und wie ihr vielleicht vorstellen könnt, das ausführliche Frühstück dauerte ein paar Stunden, begleitet mit Klatsch und Tratsch.

Nach dem Frühstück führte unser Spaziergant zu dem zauberhaften Park, dem Hofgarten, wo wir ein Fotoshooting hatten.

Die Kameras klickten von allen Seiten, es wurden Posen gemacht und das Ergebnis sind zahlreiche Bilder, die mit großer Liebe aufgenommen wurden. Außerdem gab es so viele lustige Momente, die ich einfach für immer halten musste!
Ich kann den Fotografen nicht mehr eindeutig zuordnen, deswegen vielen Dank an alle, die diese Fotos mitgeteilt haben, besonders die, die meine Fotos gemacht haben!

Von dem Fotoshooting, gingen wir alle zum Hotel, weil Ela mit uns ein bisschen spielen wollte! Aber vor allem, hat sie uns eine Portion Capuccinopulver überreicht, die ihre Mutter speziell für unsere Gruppe hergestellt hatte (mein Glas ist schon leer! :().
Was für eine schöne Geste! Hier nochmals ein herzliches Dankeschön!

Super gerne haben wir lustige Fotos mit Polaroid gemacht und als Highlight eine Swap-Party / Tauschparty gehabt (die Idee stammt ursprünglich von Sabine Ingerl, die leider nicht kommen konnte, vielen Dank!)!
Wir konnten Kleidung & Accessoires mitbringen und die gegen andere Sache tauschen.
Die allerwichtigste Party-Zutat war: Viel, viel, viel Spaß haben. Es wurde herumprobiert, gelacht, geblödelt und die Zeit wirklich genossen!
Ich habe ein paar Accessoires mitgebracht und war riesig happy, dass vieles ein neues zuhause gefunden hat! Auch super happy war ich mit meinem Blau-gemusterten Tuch von Tina, dem werde ich sicher demnächst ein Post widmen!

Und natürlich gab es nicht nur Klatsch und Fotoshooting, nein, es wurde auch herrlich geschlemmt!
Am Samstagabend waren wir in einem anderen italienischen Restaurant, L’Osteria, wo ich das „Vergnügen“ hatte, die schärfste Pizza meines Lebens zu probieren! 🙁 Naja, nach einem wunderbaren Salat, war die Sache längst vergessen!

Hauptsache Spaß! Und davon hatten wir bestimmt viel! 🙂

So richtig konnten wir keine Ende finden und haben noch ein paar Stunden im Hotel für einen Drink gesessen bis unsere Augen nicht mehr offen bleiben konnten!

Sonntag

Sonntag heißt es Abschied nehmen, doch der Abschied von so einem tollen Wochenende fällt schwer! Am Ende stand fest – auch für die aus Österreich Angereisten: Ganz sicher nicht das letzte Treffen!
Wir haben schon mit der Planung des nächsten Treffens für 2020 begonnen und vielleicht kann uns unsere liebe Traude etwas mehr von Wien zeigen!? Ich würde mich riesig freuen!

Rundherum waren es fröhliche bunte Tage in einer tollen Stadt mit ganz besonderen Menschen. 

Vielen Dank Ela und Sunny für all die Liebe, Zeit und Arbeit, die ihr immer und immer wieder in diese Gruppe hineinsteckt!

Es war wirklich in Hochgenuss, humorvolles, unterhaltsames, entspanntes und rundum interessantes Bloggertreffen!
Vielen Dank an alle Mädels und Jungs, ich bin dankbar, dass ich dabei sein durfte.

Gruß und Kuss

20 Kommentare

  1. Es hat mich riesig gefreut, Euch alle zu treffen. Was für ein schönes Wochenende in München. Das muss unbedingt wiederholt werden.

    Liebe Grüße Sabine

    • claudialasetzki

      Unbedingt liebe Sabine, unbedingt!
      Liebe Grüße und noch einen schönen Abend!

  2. Jaaa es war so schön! Ich freue mich über die vielen Fotos und habe auch total den Überblick verloren, wer welches Foto geknipst hat 🙂
    Es hat so viel Spaß gemacht mit den Mädels und Dir unterwegs gewesen zu sein. Der Swap war klasse und ich habe so tollen Schmuck bekommen 🙂
    Danke nochmal für die Taxifahrt am Freitag ins Hotel 😉
    Liebe Grüße, ich drück dich, Tina

    • claudialasetzki

      Super gerne gemacht, liebe Tina! Es war notwendig…;)
      Apropos Schmuck – viel Freude beim Tragen!
      Liebe Grüße und hab noch einen schönen Abend!

  3. Ihr hattet eine Menge Spaß. Und das ist nicht zu übersehen :))
    Freut mich wirklich sehr für euch .
    LG heidi

    • claudialasetzki

      Ja, liebe Heidi, wir haben viel Spaß, es war ein tolles Wochenende!
      Vielen Dank und liebe Grüße!

  4. Claudia, auf Dich ist wirklich immer verlass. Wenn es darum geht Freunde zu treffen, in der Kneipe einen ganzen Tisch zum singen zu bringen und zu feiern, kann man immer auf Dich zählen.
    Ich freue mich sehr Dich zu kennen.
    BG Sunny

    • claudialasetzki

      kkkkkk Singen ist nicht meine Stärke, aber mit einigen Liedern kann ich nicht leise sein!!! 😉
      Es war einfach zu schön und Danke nochmals für die tolle Organisation mit Ela!
      Liebe Grüße und einen schönen Abend noch!

  5. Pingback: Bloggertreffen - immer eine gute Idee [ München 2019 ] – elablogt

  6. Monica Siber

    Das war bestimmt eine lustige Gruppe in einer wunderschönen Stadt. Was braucht man mehr? Die Hauptsache ihr hattet alle Spaß.

    • claudialasetzki

      Ja Moni, es war ganz toll. Wir hatten so viel Spaß! Und wie du sagst, das ist alles, was zählt!
      Liebe Grüße und bjos

  7. Wenn ich mir die Bilder anschaue, dann habe ich direkt wieder gute Laune 🙂 so eine tolle Truppe und so ein tolles treffen. Ich musste wieder herzlich lachen, weil mir dein Gesicht einfiel beim reinbeißen in die Pizza.
    Ich hoffe wir wiederholen das ganz ganz bald wieder.
    Ich muss auch noch mal sagen, wie schön es war, dass wir mal GöGas mit dabei hatten. Das war so vollkommen entspannt und normal, als wären sie immer bei solchen gackernden Mädelstruppen dabei
    Liebe Grüsse Ela

  8. claudialasetzki

    Mein Sohn sagte, es sei auch seine Lieblingspizza – ich verstehe die Welt nicht mehr!!! kkkkkkkkk
    Ah die GöGas sind immer herzlich willkommen, die Jungs gehören einfach dazu! 😉
    Nochmals vielen herzlichen Dank für die tolle Organisation liebe Ela, es war einfach klasse – von Anfang bis zum Ende!
    Liebe Grüße und noch eine schöne Woche!

  9. Liebe Claudia,
    du hast es perfekt auf den Punkt gebracht – miteinander Spaß haben war das Hauptmotto, und das hat wunderbar geklappt! Es war ein toooollles Wochenende, bei dem wir einander alle noch ein bisserl besser kennen gelernt und dabei viel Witziges, Schönes, Unvergessliches unternommen haben. Deine Ohrringe und die anderen Swap-Schätze halte ich in Ehren und es wird auch demnächst ein Posting darüber geben! Und JA, wenn es mit 2020 Wien etwas wird, zeigen wir euch gern ein paar unserer Wiener Lieblinsplätze. Ein paar Motel Ones haben wir hier übrigens auch ;-))
    Ganz herzliche Rostrosengrüße
    Traude
    https://rostrose.blogspot.com/2019/05/munchen-tag-1-und-2-schlossanlage.html
    PS: Und danke für deinen Kommentar von gerade eben – wir waren offenbar so ziemlich gleichzeitig auf Blogbesuch 😉 Ja, leider existieren diese sozialen Unterschiede immer noch …

  10. Die Fotos sind so schön, es macht Spaß sie anzuschauen. Das war wirklich ein tolles treffen, man sieht es euch an. 🙂

    Liebe Grüße <3

  11. Pingback: Swap-Party - Regeln & Ideen - Claudias Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.