Das Beste der Woche

Wieder ist ein weiterer Monat vergangen und damit ist es soweit, die ü30 Blogger & friends präsentieren die nächste Blogparade des Monats.

Diesmal fragen wir was für euch das Beste in der Woche war!

Jetzt könnt ihr sagen: „Warum fragen die das – sind die so neugierig?“

Nein, natürlich nicht! Vielmehr um Tipps von Produkten, Klamotten, Bücher, DIYs, Musik, Lokalen zu bekommen. Dazu erhoffen wir uns Anregungen für unsere tägliches Leben, aber auch neue Ideen kennenzulernen. Von Events zu erfahren, an denen ihr teilgenommen habt und von den Emotionen zu hören, die andere erlebt haben.

Meine Woche war voller Emotionen, Freuden und Überraschungen. Dieses Wochenende habe ich unvergessliche Momente erlebt, die mir das Recht geben, den „Schwiegermutter-Status“ zu verwenden.

Am Freitag war die Hochzeit meines Sohnes, Victor!
Ich denke, alle Mütter wissen wie aufregend das ist, aber ich möchte euch ein bisschen teilhaben lassen und über meine erlebten Emotionen schreiben.
Lasst euch ein Stück auf dem Weg mitnehmen!

Wenn Kindern heiraten ist das ein unbeschreibliches Gefühl, vielleicht die größte Emotionen im Leben einer Mutter nach der Geburt!
Da ist einerseits mein „Baby“, dass, für meinen Geschmack, zu schnell erwachsen geworden ist und jetzt in einen weiteren neuen Lebensabschnitt eintritt und andererseits die Freude zu wissen, dass er das mit Liebe und Sicherheit tut.

Alles lief wunderbar, Braut und Bräutigam waren göttlich!

Und diese Emotion wird von der Linse der Fotografen eingefangen (Gott sei Dank!), die diese schönen Momente widerspiegeln, aber heute, in dieser Aktion, werde ich mich an einige der Momente erinnern und euch nur ein paar Bilder, die ich und die Gäste gemacht haben, zeigen.

Ich habe versprochen, nicht zu weinen! Naja, keine Chance! Mamas Emotionen wählen manchmal keinen Ort zum Erscheinen!! Auch nicht wenn Mama nur einen Blogpost schreibt!

Hochzeitsdetails – Tagsablauf:

Lady Devorgilla

Alles verlief wie geplant: das Essen, sehr lecker; die Getränke, der Kuchen und die Süßigkeiten.

Gemütliche Atmosphäre der Harmonie, Duft der Liebe in der Luft, Gäste, die vom Glück des Paares angetan waren. Ein makelloser Tag! 
Jedes Motiv, dass ich jetzt hinzufüge, wird zuwenig sein, um all die Freude und den Stolz auszudrücken, die ich in diesem Tag empfunden habe.

Ich bin auch allen dankbar, die gekommen sind um diesen Moment fürs Brautpaar und der Familie so besonders und unvergesslich gemacht haben!

Am Ende des perfekten Tages gab es noch eine Nachricht, die man zu den Top der Woche zählen kann. Unser jüngster Sohn hat uns verraten, dass er sich mit seiner lieben Freundin im Urlaub verlobt hat. Wow, da wird wohl im nächsten Jahr die nächste Hochzeit ins Haus stehen!

Das war Susis und Victors großer Tag, ein besonderer und unvergesslicher Tag, der für immer in meiner Erinnerung bleiben wird und das Beste was in meiner Woche war!

Möchtet ihr auch bei unserer Blogparade mitmachen? Macht einfach mit und schreibt einen Post darüber, was „Das Beste in der (eure) Woche war“!
Das LinkUp ist einen Monat bis zur nächsten Aktion geöffnet und mehr Infos findet ihr auf unserer Internetseite!

Gruß und Kuss

You are invited to the Inlinkz link party!

Click here to enter


35 Kommentare

  1. Pingback: Was anziehen als Braut- & Bräutigammutter - Claudias Welt

  2. Pingback: Hochzeitsnägel - Claudias Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.