Hochzeitsnägel

Nachdem ich mich für ein Kleid und das Make-up für meine Sohn’s Hochzeit entschieden habe, es war auch wichtig sorgfältige Maniküre/Hochzeitsnägel zu wählen, damit der Look noch schöner wird.

Da ich nicht die Braut war, dachte ich daran, den Klassiker zu verlassen und damit haben wir, Lidia und ich, eine besondere Nagellackfarbe und Nail-Art gesucht, die zu meinem Outfit passen könnte.

Wie jeder der mein Blog liest weiß, mache ich alle 3 Wochen meine Nägel, so dass es unmöglich ist, immer eine Farbe zu wählen, die zu allen Outfits dieser 3 Wochen passt. In diesem Fall war es jedoch wegen der Hochzeit meines Sohnes anders.

Der Nagellack und das Design mussten zu meinem Kleid passen!
Um keinen Fehler zu riskieren, war dann der Nude-Nagellack die perfekte Option!
Mit vielen verschiedenen Farbtönen und Facetten – von zu hell, bis zu rosa oder zu dunkel – die Nude Farbe macht die Nägel immer sehr elegant und sieht mit jedem Stil und Ton der Kleidung fantastisch aus.

Danach suchte Lidia nach einem Rotton um einem Nagel eine besondere Note zu verleihen. Nicht besser als ein Nagelstempel zu finden, der zum Muster des Kleides passte.
Gedacht, getan, die Suche hat endlich ein Ende, Lidia fand ein zartes design aus zwei kleinen Blumen, die den Blumen im Kleid total entsprachen.

Die Möglichkeiten differenzierter Nägel für eine Hochzeit sind riesig, alles hängt von Ihrem Geschmack und Stil ab.

Also, das war es für heute, ich hoffe sehr, dass es euch gefällt! Das gefällt mir sehr!
Ich denke mit den anderen Artikeln über die Zeremonie und Outfit, ist dies mein letzter Artikel zum Thema „Hochzeit meines Sohnes“!
Ich mache eine Pause bis nächstes Jahr mit der zweiten Hochzeit in der Familie, mit neuer Zeremonie, mit neuem Outfit und neuem Nageldesign!

Gruß und Kuss

17 Kommentare

  1. So schlicht sieht das an so einem Tag wirklich sehr edel aus .
    Ich würde dann vermutlich auch eher weniger tragen.
    Weniger ist halt doch mehr :))
    LG heidi

    • claudialasetzki

      Vielen Dank Heidi! Mir haben das Design und die Farben sehr gefallen, ich denke, es passte gut zum Look!
      Liebe Grüße und alles Gute!

  2. Liebe Claudia,

    es ist sicher etwas ganz besonderes, wenn der Sohn heiratet. Das Design sieht ganz wunderbar aus. Wirklich schön mit den Blumen!

    Liebe Grüße

    Christine

    • claudialasetzki

      Danke liebe Chris! Ja, Chris, es war eine wunderschöne & emotionale Trauung!!! Aber keine Sorge, du hast noch viel Zeit, bis du an der Reihe bist…;)
      Liebe Grüße!

  3. Dass sich die Blumen vom Kleid auf Deinen Nägeln wiederholen, mag ich sehr. Letztlich nimmt das Nude ja auch den hellen Ton vom Kleid dazu auf.

    Wenn ich meine Nägel in Nude lackiere zu meinen blassen Händen, sehe ich aus wie frisch gestorben …

    • claudialasetzki

      kkkkkkkkk Oh Ines, dann solltest du nie deine Nägel mit einem Nude-Lack lackieren!!! So wie „frisch gestorben“ wollen wir dich nicht sehen! 😉
      Liebe Grüße, schönen Abend & gute Nacht!

  4. Tina von Tinaspinkfriday

    Oh das ist toll zu Deinem Kleid. Elegant und schööööööön.
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank, Moni! Nude Nägel lassen sich ganz unkompliziert zu fast allem kombinieren, genial!
      Bjo e boa noite!

  5. 🙂 Liebe Claudia,
    das sieht total edel aus! Ein sehr schöner, klassischer Look „with a twist“.
    Du hast als Bräutigam-Mutter sowieso sehr schön ausgeschaut!
    Liebe Grüße
    Claudia 🙂

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank Claudia! Ich freu mich, dass es dir gefällt!
      „Klassischer Look „with a twist““ – hast du gut gesagt! Mir gefällt auch die Farbe sehr!
      Liebe Grüße und einen schönen Abend!

  6. Ein elegantes Nail Design mit einem wunderschönen Highlight in Rot, sehr hübsch gemacht! 🙂

    Liebe Grüße <3

  7. Pingback: Nageldesign Ideen zum Selbermachen - Claudias Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.