Der Sommer ist da! Der Mix macht’s!

Der Sommer ist da und es ist an der Zeit, die gemusterten Kleidungsstücke aus dem Kleiderschrank zu holen, um einen Look zu kreieren, der etwas mit der Saison zu tun hat.

Und was ist mit Kombinationen? Der Mustermix ist total angesagt und garantiert einen schönen und stilvollen Look.
Als der Mustermix in die Mode kam, habe ich gedacht, es wäre nur wirklich für die mutigen unter uns und die, die richtig auffallen mögen!

Aber da manchmal die Mode-Regeln zu brechen Spaß macht und ich, von Zeit zu Zeit auch aus der Routine herauszukommen will, bin ich das Risiko eingegangen! Und ich fühlte mich absolut damit wohl!
Für mich gibt es mehrere Kombinationen, die schön aussehen!
In dieser Tendenz sind die Animalprints, Punkte, Streifen, Blumen, Geometrische und Karo vielseitig.

Aber, wie trägt man mehr als einen Print, ohne den Look in eine Karneval-Verkleidung zu bringen?

Die Mischung hat ihre Regeln und das ist manchmal auch wichtig!
Ich habe in vielen Blogbeiträgen von Stylen-Expertin/Blogger, unter anderem z.B. von der „Mustermix-Expertin“ Chrissie von Edelfabrik gelesen und hier sind ein paar Tipps, denen ich persönlich folge und das Anziehen erleichtern.

1. Ich bevorzuge den Mix mit ähnlichen oder gleichen Tönen. Dies macht das Aussehen leicht.

Streifen x Karo

2. Verschiedene Muster, aber mit demselben Thema, ist ein wertvoller Tipp. Das Mischen von Teilen des gleichen Themas wie Leoprint zu Leoprint, Karos zu Karos, Streifen zu Streifen ist super cool und hinterlässt einen harmonischen Look.

3. Ich kombiniere auch ein großes Muster mit einem kleinen oder zwei kleine zusammen, vermeide aber zwei große Muster, damit das Aussehen nicht übertrieben wird.

Streifen x Streifen

4. Für die mutigen unter uns, es ist schön drei Muster zu mischen. Aber die Chance, einen Fehler zu machen, ist viel größer. Deswegen, vergesse ich nie die Hauptregel: ähnliche oder gleiche Töne!

Streifen x Blumen x Punkte

Es ist nicht nur mit Kleidung, mit der man das Mustermix machen kann. Zubehör kann auch Teil dieser Mode sein!
Es geht einfach zu kombinieren, wirkt schön und elegant; für diejenigen, die immer noch Angst haben, ein Risiko einzugehen.

Streifen x Punkte

Also, Streifen zu Blumen, Punkte zu Paisley, Punkte zu Punkte, Punkte zu Karos, Animalprints zu Streifen, Karos zu Blümchen, Animalprints zu Zickzack: Bei dem Mustermix-Trend ist alles erlaubt!

Der Mix macht wirklich gute Laune!
Es lohnt sich, die Komfortzone zu verlassen und die Kombinationen ohne Angst zu testen!

Wer sich nicht traut, testet einfach unter Beachtung der Mischungs-Regel, das stärkt auch das Selbstvertrauen zum gelungenen Outfit!

Ich nehme die Gelegenheit und verlinke mich gerne bei Tina von Tinaspinkfriday, Nancy’s Fancy Friday,  Sunny’s Fallen in Love  und Nicole zu Top of the World Style!

Apropos Verlinkung, nächsten Montag werde ich den zweiten Artikel der Serie „Würdet ihr euch so anziehen?“ veröffentlichen, ich hoffe, ihr macht (wieder) fleißig mit!
Also, schaut euch doch einmal gezielt „Schaufensterpuppen-Models“ an, fotografiert sie und fragt uns einmal im Monat (egal wann im Juli!) ob wir das so anziehen würden! 

Habt ihr auch schöne Mustermix-Looks Varianten? Dann, bitte hier ganz schnell verlinken, ich freue mich auf eure Inspirationen!

Gruß und Kuss

 Loading InLinkz ...

18 Kommentare

  1. Sehr schön Claudia, ich liebe den Mustermix mit Schwarz und Weiß. Und auf die Zeit mit meinem Karo-Mantel freue ich mich auch schon wieder. In ein paar Monaten dann. Werde ich mir merken, den mit einem Ringelshirt zu kombinieren. LG Sunny

    • claudialasetzki

      Vielen Dank!
      Mit Schwarz und Weiß liegt man in der Mode richtig ist immer auf der sicheren Seite! 😉
      Liebe Grüße und ein schönes sonniges Wochenende!

  2. Oh Claudia, ich finde Du hast das voll drauf! Das ist Mustermix vom Feinsten . Ich liebe Linkups, gleich mal schauen…. 🙂
    Danke hierfür 😉
    Wünsche ein wunderschönes Wochenende, liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Oh Tina, vielen lieben Dank! Das freuet mich sehr, sowohl für den Kommentar als auch für dein Link-Up! Du siehst sooo toll aus!
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende mit Mama! 🙂

  3. Ich bin immer ganz fasziniert was andere mixen. Und an denen sieht das toll aus . An mir mag ich längst nicht jede Kombination 😉
    Deine sehen toll aus . Steht Dir super .
    LG heidi

    • claudialasetzki

      Ich denke, eine dezente Mustermix würde dir super gut stehen Heidi, warum eigentlich nicht? Versuche vielleicht mit dem Accessoires anzufangen!
      Liebe Grüße und ein super schönes Wochenende!

    • claudialasetzki

      Ui!!!! Meisterin??? Was für ein wunderbares Kompliment, macht mich total happy! Aber es ist besser, wenn wir diesen „Titel“ Chrissie überlassen, oder??? 😉 kkkkk
      Trotzdem vielen Dank! You made my day!
      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

  4. Toll, Claudia! ich mag das Thema und Deine Interpretationen auch. Ich hatte vor Jahren ein „einschneidendes Erlebnis“, als ich mich mit einer Frau unterhielt, die nicht nur sehr sympathisch war, sondern eine Leobluse zum Karoblazer trug – und einfach klasse aussah! Davor hatte ich ein bisschen „Angst“ vor Mustermix. Inzwischen mische ich wild drauflos. Gleiche Farben sind eine gute Basis, das geht immer! Aber oft kann man es nicht erklären, warum etwas stimmig aussieht – da muss man einfach ausprobieren… meine Devise lautet: wenn’s gefällt, dann passt’s!

    Liebe Grüße Maren

  5. Wow! Ich liebe Deine Kombinationen – am besten gefällt mir das Outfit mit der schwarz-weiß gestreiften Hose – das könnte ich mir sogar an mir vorstellen! Dezenter Mustermix! Ich mixe sogar nicht – vielleicht sollte ich es tatsächlich mal testen. Lieben Gruß Patricia

  6. Liebe Claudia,

    super schöne Kombis. Ich mag deine Punktehose besonders gern. Die würde ich sofort auch anziehen. Die Bluse mit den Streifen gibt Pepp, der mir sehr gut gefällt.

    Liebe Grüße
    Christine

  7. Regina Lehner

    haette nicht gedacht, dass Puenktchen und Streifen so gut zusammen aussehen! Tolle Outfits die zeigen, dass man ruhig den Mut haben sollte, einfach mal zu mixen!

    LG!
    Regina

  8. Liebe Claudia, Du hast es drauf, das Mixen von Mustern! Sieht klasse aus und direkt verliebt habe ich mich in die Kombi mit der Tupfenhose und dem gestreiften Hemd. Ich überlege jetzt gerade parallel, ob ich Muster mixe, und weiß es gerade irgendwie nicht 🙂 Auf jeden Fall kann ich es sicher nicht so gut, wie Du!
    Hab eine tolle Woche!
    Alles Liebe von Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  9. Tolle Mustermix-Kombinationen, liebe Claudia!
    Die Kombi mit der gepunkteten Hose ist mein Liebling, die finde ich besonders schön.

    Wie immer siehst Du bezaubernd aus! 🙂

    Ich wage mich eher selten an so einen Mustermix, also vielen Dank für die Inspiration.

    Alles Liebe, Nadine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.