Karierte Hemden: nicht nur im Western-Style

Die Kariertes Western-Hemd sorgen für einen Hauch Western-Style. Aber es war eine Zeit, in der das karierte Hemd ein exklusives Kleidungsstück für Western-Liebhaber war.

Derzeit ist es in verschiedenen Schnitten, Farben und Modellen erhältlich, die immer mehr einen femininen Touch erhalten, ohne an Komfort und Lässigkeit zu verlieren.
Das ursprünglich für Männer geschaffene Stück erreicht den Geschmack der Frauen, ist heute zeitlos und der absolute Protagonist mehrerer superfemininer Looks.

Dieses Hemd verleiht dem Look nicht nur viel Persönlichkeit mit einem rustikalen Touch, sondern hat auch einen weiteren Vorteil: Vielseitigkeit. Das karierte Damenhemd hat sich zu einem Modeklassiker entwickelt und bietet durch seine umfangreichen Möglichkeiten eine Reihe von Optionen, um einen perfekten Look für den Alltag zu kreieren. In Bezug auf Farben, Muster und Kombinationen gibt es heutzutage alles.

Ich mag diese Muster sehr und ich habe bereits einige verschiedene Farbkombi’s in meinem Kleiderschrank. Ich trage normalerweise mit all meinen karierten Hemden, schwarz/graue Hosen und in Bezug auf Accessoires bin ich sehr minimalistisch.

Die traditionellste Version des Hemds ist in der Kombination, Rot und Schwarz – die bekannten karierten Holzfäller Hemden!
Für den Look dieses „Stay at Home Outfit“, habe ich heute aber die Kombi in den Farben Schwarz, Weiß und Gelb gewählt. Die schwarze Hose hat dünne weiße Seitenstreifen, die den Look nicht übertrieben erscheinen lassen, weil sie sehr dezent sind.
Das karierte Herrenhemd ist für mich in den Herbst- und Wintermonaten ein perfektes Kleidungsstück, besonders wenn es aus Flanell ist.

Für diejenigen, die Country oder Country-Stil mögen, lohnt es sich, das karierte Hemd mit langen Stiefeln oder einem Hut zu kombinieren.
In der Kälte ein kleines Tuch um Hals, wie ich es tat. Auch als Jäckchen über T-Shirts oder verspielt in der Taille geknotet – ein kariertes Hemd zeigt, wie viel man mit der Mode spielen kann!
Also wagt etwas und zieht eine dieser Kombinationen an! 😉

Gruß und Kuss

22 Kommentare

  1. Tina von Tinaspinkfriday

    Liebe Claudia, dieses karierte Hemd finde ich besonders schön. Das steht Dir wirklich gut. Ich mag die Farbe sehr.
    Ich habe nicht ein kariertes Hemd in meinem Schrank merke ich gerade. Ich bin einfach Team T- Shirt. 😊
    schönen Feiertag wünsche ich, liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Ja, tatsächlich, ich kann mich wirklich nicht erinnern, dich in einem karierten Hemd gesehen zu haben, liebe Tina! Ich gehöre eindeutig zum Hemd-Team… und natürlich muss es nicht immer kariert werden! 😉
      Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!

  2. Unbedingt. Karohemden gehen immer. Vor allem, wenn man nicht elegant rüber kommen will. Ich hab ein rotes und ein langes in Petrol/Lila, das ich unlängst mal wieder aus dem Schrank gefischt habe.
    https://1.bp.blogspot.com/-5UZR6AlKZBA/W5rGSRBVxQI/AAAAAAAAUGQ/DyHhnaenqzUgz9ttRA9pV2JI2v1Vn6CZgCLcBGAs/s1600/wie-style-ich-lumburjack-check-sunnys-side-of-life.jpg
    oder guckst Du hier.
    https://www.sunnys-side-of-life.de/search?q=karohemd
    Ich ziehe mein rotes Karohemd jeder weißen Bluse vor. Angeblicht braucht man die ja im Schrank. Also eher würde ich auf die weiße Bluse verzichten, als aufs Karohemd.

    Klasse schaust Du aus. Gelb steht Dir einfach sehr gut. Und der Stuhl dazu. Topp Location.

    BG Sunny

    • claudialasetzki

      WOW Ich sehe, dass deine Liebe zu karierten Hemden dieselbe ist wie meine, danke fürs Teilen!
      Ich sitze im Garten und habe mir für das Fotoshooting den Stuhl meiner Schaufensterpuppe „Uschi“ geliehen. 😉
      Liebe Grüße!

  3. Liebe Claudia, da haben wir eine gemeinsame Liebe mehr, denn auch liebe karierte Hemden außerordentlich und es gibt Tage, da trage ich jeden Tag hintereinander ein kariertes Hemd aus meinem Kleiderschrank 🙂 Dein gelbes Karohemd ist toll!
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

    • claudialasetzki

      Und ich bin sicher, du siehst in einem karierten Hemd wunderbar aus, liebe Rena! Vielen Dank!
      Liebe Grüße und noch einen guten Start in die neue Woche!

  4. Ein sehr schicker Look liebe Claudia. Damit musst Du auf keinen Fall zu Hause bleiben 🙂

    Ich selbst habe nur wenig karierte Sachen im Kleiderschrank. Aktuell noch eine Jacke mit dezenten Streifen im Karomuster. Bei mir stehen Punkte im Vordergrund.

    Liebe Grüße Sabine

    • claudialasetzki

      Vielen Dank! Natürlich gehe ich mit diesem Hemd aus, liebe Sabine, aber an diesem Tag war ich einfach zu Hause, aber nach dem Shooting, mit Sandalen und ohne Tuch! 😉
      Auch in meinem Kleiderschrank finden sich inzwischen viele Teile mit dem klassischen Punktemuster, die passen zu mehr als man denkt!
      Liebe Grüße!

  5. Hallo Claudia, die Begeisterung für karierte Damenhemden kann ich nur teilen und muss sagen: ich liebe sie, nicht nur wegen der schönen Muster, sondern auch wegen der vielseitigen Kombinierbarkeit und Einsatzmöglichkeit. Das gelbe Hemd auf dem Foto steht dir außerordentlich gut und passt super zur Jahreszeit. Ich selbst kann mich auch sehr für rot-karierte Hemden begeistern, die an Schottenkaro erinnern. Ansonsten gefällt mir auch Vichy-Karo, und zwar in sämtlichen Farben (grün, blau, violett etc.).

    • claudialasetzki

      Du hast recht, liebe Susasnne, kariertes Hemd ist vielseitig einsetzbar und wandlungsfähig! Das schwarz-rot karierte Hemd ist wirklich ein wahrer, zeitloser Klassiker! Love it!
      Liebe Grüße und noch einen schönen Tag!

  6. Ein ganz toller Look, Claudia! Er hat Power, ist lässig und trotzdem feminin. Zudem hast Du eine großartige Location für Dein Shooting gewählt.
    Ein oder zwei karierte Männerhemden in Übergröße hab ich immer in Gebrauch. Manchmal aus Herrn U. Schrank entwendet. Ich trage sie zuhause und beim Wandern. Flanellhemden sind einfach gemütlich und mit engen Jeans kombiniert, machen sie auch eine gute Figur.
    Liebe Grüße
    Sabine

    • claudialasetzki

      Vielen Dank, liebe Sabine! Ja, die Karierte XL-Herrenhemden, trage ich auch! Ich liebe den Oversized-Trend! 😉
      Liebe Grüße und einen guten Start in die neue Woche!

  7. Das gelbe Hemd steht Dir allein schon farblich toll – und passt auch noch ganz prima zum Sessel. Das ist ein Look, den ich sehr liebe: Western meets New Mexico… oder so ähnlich, jedenfalls gefällt er mir außerordentlich! Karierte Hemden gefallen mir auch, je ausgefallener, desto besser 🙂
    Liebe Grüße, Maren

    • claudialasetzki

      Vielen Dank liebe Maren! Ich bin auch ein riesen Fan von Karierte Hemden und das ganz besonders, weil man sie so wunderbar vielseitig kombinieren kann.
      Liebe Grüße und noch einen schönen Tag!

  8. Liebe Claudia,
    ich trage auch sehr gerne karierte Hemden, vor allem aus weichem Flanell. Das gelb-karierte Hemd steht dir sehr gut. Und auch dein Haar-Styling finde ich sehr schön und individuell.
    Herzliche Grüße
    Birgit
    fortyfiftyhappy.de

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank! Ich trage häufig ein Haarband um einen Bad-Hair-Day zu überstehen, liebe Birgit! 😉
      Liebe Grüße und noch einen schönen Tag!

    • claudialasetzki

      Ich kann dich gut verstehen, ich habe im Moment auch keine Lust am Kleidungskauf, liebe Traude, gut, dass mein Kleiderschrank voll ist! 😉
      Vielen Dank!
      Liebe Grüße und einen schönen Start in die neue Woche!

  9. Monica Siber

    Das ist auch für mich einer der „Looks“ die ich wirklich gerne mag.
    Country Style würde ich es nennen. Auch wenn es keiner ist!!!
    Wie Du schreibst, so eine karierte Blume mit Rock, Hose und Stiefeln dazu – wunderschön.
    Man kann es immer wieder kombinieren und es ist zeitlos!

    • claudialasetzki

      Absolut dein Stil, liebe Moni! Und du hast auch recht, Karo ist ein zeitloser Klassiker!
      Liebe Grüße und bjos

  10. claudialasetzki

    Ich denke, dass so ein Hauch von Western/Country Style mit einem karierten Hemd würde dir sehr gut passen, liebe Mira!
    Liebe Grüße und noch einen schönen Tag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.