Farben auf Leinwand

Ich habe es kurz erwähnt, dass ich Malerei, außer Bloggen, als Hobby habe.
Als Kind war ich total fasziniert von Zeichentrickfiguren und wollte alles auf Papier bringen. Ohne Technik habe ich dann angefangen Mickey Mouse, Cinderella, Donald Duck usw. in Schwarz-Weiß freihand zu zeichnen.
So hat für mich die Kunst-Welt angefangen und es war mir überhaupt nicht bewusst!

Noch mit 17, bei meinem High School Aufenthalt in den USA, habe ich im Fach „Kunst“ den 1. Platz in einem Zeichenwettbewerb für die „White Cane Week“ bekommen.
Angefangen mit Malerei habe ich wirklich in 1990 als ich noch in São Paulo gewohnt habe. Damals habe ich an einer Malerei-Kurz-Gruppe teilgenommen und Porzellan und Bilder gemalt. In dieser Gruppe habe ich eine wunderbare Lehrerin kennengelernt, die mir vieles beigebracht hat.

Für mich ist Malerei ein Ventil! Malen entspannt mich vom gewöhnlichen Alltag! Ich „vergesse“ die Welt wenn ich mit dem Pinsel Farbe auf die Leinwand bringen kann und genieße die Zeit bis das Bild entsteht.
Das „Spielen“ mit Motiven und Farben gibt meinem „Ich“ freien Lauf, ich kann meine momentanen Gefühle ausdrücken.
Ich mag nicht Bildern auf Bestellung zu malen, außer ich bekomme genügend Freiräume, kann meine Ideen entwickeln und kreativ sein.
Malerei ist und bleibt ein schönes Hobby, es gibt eine innere Zufriedenheit, ja ein glückliches Gefühl wenn am Ende ein fertiges Ergebnis präsent ist und ich das Bild als Dekoration in meinem Haus verwenden kann oder aber es an Familie und/oder Freunde zuverschenken.

Ich freue mich riesig auf jeden Dienstag Vormittag mit meinen 4 Freundinnen und Künstlerinnen bei mir Zuhause zu malen. Danke Mädels!
Mal abgesehen davon, dass das Malen richtig Spaß macht, mit Freunden zusammen hat es auch ein sozialen Charakter.
Wir 5 nutzen die Chance uns mindestens 1x Woche zu treffen und dabei auf unterhaltsame Weise in Kontakt zu bleiben.

Wir pflegen unser Hobby und unsere Freundschaft, beides ist wichtig in unserer schnelllebigen Zeit sich selbst und seine Freunde nicht zu vernachlässigen.

Processed with MOLDIV

Uli experimentiert gern mit Spachtel.

Processed with MOLDIV

Lilia malt auch besonders gerne Aquarelle (Fisch)!

Processed with MOLDIV

Dirce bevorzugt Stillleben. Ihre Lieblingsmotive sind Blumen und Obst.

Processed with MOLDIV

Uta ist eine fantastische Künstlerin! Besonders gerne malt sie Personen und Portraits.

Processed with MOLDIV

In diesem Sinne verbleibe ich mit einem geschwungenen Pinselstrich
Gruß und Kuss

Processed with MOLDIV

Há pouco mencionei em um artigo que além de escrever esse blog, tenho também a pintura como hobby.
Quando criança, eu era totalmente fascinada por personagens dos desenhos animados e queria colocar tudo no papel. Sem técnica, comecei a desenhar o Mickey Mouse, Cinderela, Pato Donald, etc. à mão livre e em preto e branco.
Nessa época, o mundo da arte já tinha começado para mim e eu nem tinha consciência disso!
Com 17 anos, no meu tempo de estudante nos EUA, na aula de artes, tirei o primeiro lugar, concorrendo com toda a escola, em um concurso de desenho para a „White Cane Week“ –  Semana da Bengala Branca.
Só comecei com pintura de quadros em 1990, quando eu ainda morava em São Paulo. Naquela época, eu participei de um grupo de pintura e comecei a pintar quadros a óleo e porcelana. Neste grupo, eu conheci uma professora maravilhosa que muito me ensinou.
Para mim, a pintura é uma válvula de escape! Pintura me relaxa dos problemas do dia a dia! Eu „esqueço“ o mundo se eu estou com um pincel na mão trazendo cores para uma tela e curto demais o tempo que dura até que a imagem é criada.
O resultado do „jogo“ com desenhos e cores é o meu „eu“ que corre solto, é a expressão dos meus sentimentos do momento.
Por isso os meus quadros não têm nenhum fundo comercial. Pinto quadros sob encomenda, mas tenho que ter a liberdade suficiente, para poder desenvolver as minhas idéias e ser criativa.
Pintura sempre foi um passatempo maravilhoso, há uma satisfação interior, sim, um sentimento de felicidade total quando eu finalizo uma pintura e posso usar esse quadro como decoração na minha casa ou então dou de presente para a família e / ou amigos.
Fico ansiosa esperando as manhãs de terça-feira, quando me reúno com 4 amigas e artistas para pintar aqui em casa.
Além do fato de pintar com amigas ser realmente divertido, esse encontro também tem um caráter social. Nós 5 aproveitamos essa oportunidade para cultivar a nossa amizade, mantendo esse contato pelo menos 1 vez por semana.
Mantemos o nosso hobby e nossa amizade, ambos tão importantes para nós nesse mundo tão acelerado no qual vivemos.

Bjo e Tchau

19 Kommentare

  1. WOW, Ihr habt ja echt Talent. Klar ist sowas immer Geschmackssache, aber ein paar davon würd ich sofort nehmen. Ich hab mir auch immer irgendein künstlerisches Talent gewünscht, aber leider bin ich damit in keiner Richtung gesegnet, obwohl es in unserer Familie durchaus sehr malbegabte Mitglieder gab.

    Liebe Grüße
    Bianca

    • claudialasetzki

      Vielen lieben Dank Bianca. Schade, dass du irgendein künstlerisches Talent nicht hast…Es macht so viel Spaß etwas zu kreieren! Versuch es einfach mal!
      LG

  2. Sônia Barreto

    Amei Claudinha!!!!
    Pena que você está muito longe, senão eu encomendaria um para meu apartamento novo!
    Parabéns também para as demais amigas. Lindos quadros!

  3. Bravo Claudia, danke, dass Du uns Deine künstlerische Seite zeigst und auch gleich die der anderen Damen. Ich habe auch so ein Hoyy, bei dem ich mich total verliere und abschalten kann. Stehe in meinem Zimmer und vergesse die Welt um mich herum. Die analoge und die digitale – wie gut das manchmal tut 😉 LG Bärbel ☼

    • claudialasetzki

      Danke liebe Bärbel! „Dia analoge und die digitale“ gehören auch zu meinen Hobbies. Aber, ich sage dir ehrlich – die Malerei steht bei mir als richtig Spaß und Abschalten an erster Stelle.
      LG

  4. Oh wow wie toll. Alle sehr sehr begabt. Ich kann nicht mal ein Strichmännchen malen. Respekt liebe Claudia.
    Wünsche Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Freue mich sehr über dein tolles Kompliment liebe Tina. Vielen lieben Dank!
      LG

  5. Wie harmonisch das alles aussieht. Die Bilder sind alle schön, jedes auf seine Art 🙂

    Liebe Grüße!

    • claudialasetzki

      Du hast es genau erkannt – jede von uns hat ihren eigenen Stil und Persönlichkeit. Das macht das ganze so lebendig!
      Vielen Dank!
      LG

  6. Wow, das finde ich super klasse.
    Wie ist das, habt Ihr dann einen Raum, wo ihr alles lieben lassen könnt?
    Ich habe früher auch sehr viel gemalt, gebastelt usw und hatte dafür bei meinen Eltern einen eigenen Raum. Heute ist das nicht so einfach, dadurch ist der „Berg“ meist zu hoch um sich aufzuraffen. Dabei hätte ich schon oft spontan Lust mal wieder kreativ zu sein. Aber eben nicht virtuell.
    LG Sunny

    • claudialasetzki

      Ja Sunny, wir haben hier zuhause ein kleines „Atelier“ und jede kann alles liegen lassen bis das Bild fertig ist. Jedes mal gibt es eine Kleinigkeit zu essen und trinken, im Hintergrund läuft leise Musik und die Stimmung ist (nach einem Glas Sekt) fenomenal! 😉
      Ich hoffe, der „Berg“ für dich ist irgendwann nicht mehr zu hoch!
      LG

  7. Das sieht nach einer irre kreativen Runde aus! Künstlerisches Talent wurde mir leider genausowenig in die Wiege gelegt wir musikalisches. Daher bewundere ich alle, die mit Farbe und Pinsel umgehen können. Toll.
    Liebe Grüße
    Fran

    • claudialasetzki

      Ja, Fran, Schade, dass du das Künstlerisches Talent nicht hast, aber ich bin davon überzeugt, dass du andere Fähigkeiten besitzt!
      Nicht traurig sein…. 😉
      LG

  8. Wie vielfältig ihr alles seid und so kraftvolle Bilder sind da dabei. Ich wusste ja noch gar nicht, dass dich malen schon so lange begleitet. Dann muss es dir wirklich sehr am Herzen liegen.
    Liebe Grüße Ela

    • claudialasetzki

      Richtig Ela, ich erzähle ganz wenig von mir, aber….Schritt für Schritt…;) Spaß bei Seite, die Malerei liegt mir wirklich sehr am Herzen!
      Vielen Dank!
      LG

  9. Oh, welch ein Traum: eine Freundinnen-Maltruppe. Stelle ich mir ungemein bereichernd und inspirierend vor! Dass es so ist, davon zeugen die teils wirklich beeindruckenden Gemälde!

    Mit herzlichem Gruß,
    Nana vom See

  10. Regina Lehner

    Ich habe ja das grosse Glueck, dass ich eins deiner Bilder geschenkt bekommen habe. Es begruesst mich jeden Tag auf dem Flur und ich kann nur sagen: schoen, dass du dieses Talent besitzt (ich kann ueberhaupt nicht malen) und so ein Teil von dir immer gegenwaertig ist!

    Beijos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.