Pantone-Trendfarben 2016

Balance … Calming … Wellness … Compatible … Duality … Tranquility

Pantone, eine amerikanische Firma untersucht jedes Jahr verschiedenen Farben, die in den Straßen, Fernseher, Modeläden, Heimtextilien und Innenarchitektur erschienen und die, die in den wichtigsten Trends verbunden sind.
Basierend auf dieser umfangreichen Recherche, gibt es am Ende eine Vermutung welche bevorzugte Farbe im nächsten Jahr für die neue Saison dienen soll.
Nach der schöne kraftvollen Marsala (hier geschrieben) , wird nicht nur eine Farbe für 2016, sondern als Premiere, zwei Farben die miteinander harmonieren
das zarte rosa „Rose Quartz“ und das ruhige Blau „Serenity“ sollten in keinem Schrank fehlen und in der nächste Saison dominieren.
IMG_5896IMG_5895
Zwei weiche Pastelltöne auf einmal? Damit hätte ich wirklich nicht gerechnet!
Der Kontrast mit dem dunklen „Marsala“ könnte nicht stärker sein! Was bedeutet diese Entscheidung eigentlich?
Sollen diese Farben die Welt beruhigen? Von ein „dunkel“ Jahr mit vielen Unruhen auf ein anderes ruhiger und sicherer?
Hoffentlich!
IMG_0303

IMG_0288Leatrice Eiseman, geschäftsführende Direktorin des Pantone Color Institute, erklärt uns:
“Die Farben transportieren uns in dieser Saison zu einem glücklicheren, sonnigeren Ort, wo wir uns frei fühlen, eine originellere Version unseres wahren Ichs zum Ausdruck zu bringen“.
Dieses Farb-Duo zeigt auch das neuesten erwachsenen und stilvollen Modetrend – es sollte keine typische Frauen- oder Männer Farbe mehr existiert!
Männer und Frau können und sollen beide Farben tragen! Keine Klischees und niemand soll deshalb „abgestempelt“ sein!
Es heißt wir befinden uns in einer Modezeit ohne Geschlechtergrenzen bzw. Trend „Gender-Bending“ – so nennt man die Mode in der man alte Geschlechterrollen modisch aufbricht (demnächst im Blog!).
IMG_0295Leatrice sagte noch:
“Da unsere Kultur immer noch mit so viel Unsicherheit behaftet ist, sehnen wir uns immer wieder nach diesen weicheren Farbtönen, die ein Gefühl der Ruhe und Entspannung bieten.”
Ja, Volltreff!
„Rose Quartz“ und „Serenity“ miteinander verbunden symbolisieren die Balance zwischen einem sehr warmen ruhigen Baby-Roséton für Gelassenheit und ein kühles helles Baby-Blau für Ordnung und Frieden.

IMG_0279

Langarmshirt Stooker / Hose OPUS / Kaschmirschal Burberry / Tasche Liu Jo / Heels Usaflex aus Brasilien

Meine Meinung ist, dass diese Farben nicht richtig neu sind, aber ich finde auch, dass die „Messages“, die hinter den Farben stecken, ganz gut gewählt wurden!
Aber, wie immer, bleiben diese Farben nicht allein und harmonieren sich perfekt mit vielen anderen Nuancen. Weitere Hingucker sind natürlich der Pantone Top Ten „Fashion Colour Report Spring 2016“ und auch hier sind die Farben besser zu sehenPeach Echo, Snorkel Blue, Buttercup, Limpet Shell, Lilac Gray, Fiesta, Iced Coffee und Green Flash.
Ich habe die Farben schon mal auf vielen anderen Blogs gesehen inklusive bei Annemarie von Meine Kleider und  bei Tina von Tinaspinkfriday!
Aber nicht nur in Sachen Mode macht dieses Farb-Duo etwas her: meine Nägel liegen ebenfalls voll im Trend! 😉
Lidia hat mit dem sanften Rosé die Nägel lackiert und als Highlight auf dem Ringfinger ein „Serenity“-Stamping!
Dieses Farb-Duo läßt sich zu vielen Outfits kombinieren, wirkt gepflegt und total modisch, nicht wahr? Die richtige Entscheidung für Frauen, die dezentere Designs bevorzugen! 😉
Wie findet ihr die beiden Farben des Jahres 2016? Gefallen euch die Pastelfarben auch für den Winter oder mögt ihr sie lieber nur am Frühling/Sommer tragen?

Gruß und Kuss

IMG_5850 IMG_5851…Und noch ein neuer Eindruck in letzter Minute….
Pantone Farbenspiele am Himmel – Die Natur zeigt sich von ihrer schönsten Seite!

12573149_10205490299363792_2957482864210929741_nPantone é uma empresa americana que todos os anos pesquisa cores diferentes, que aparecem nas ruas, televisão, nas passarelas, nos artigos de decoração e design de interiores.  Com base nesta extensa pesquisa há, no final, uma presunção de cores preferidas que deverão ditar as próximas tendências da moda e do design nos mais diversos ambientes do nosso dia a dia.
Após a bela Marsala, que escreví aqui no blog, não foi escolhida, como de costume, apenas uma cor para 2016, e sim, pela primeira vez, foram escolhidas duas cores que se harmonizam entre sio rosa delicado „Rose Quartz“ e o azul „Serenity“, cores que não devem mais faltar em nenhum guarda roupa das fashionistas e deverão dominar a próxima temporada.
Dois tons pastéis de uma só vez? Eu realmente não esperava!
O contraste com a escura e sóbria „Marsala não poderia ser mais forte! Na realidade, o que está atrás dessa decisão?
Se estas cores vão ajudar a acalmar o mundo? A partir de um ano “escuro” com muitas inquietações para um outro novo ano tranquilo e seguro?
Esperemos!
Leatrice Eiseman, diretora executiva do Pantone Color Institute, explica:
„As cores transportam-nos nesta temporada para um lugar mais feliz e mais ensolarado onde nos sentimos à vontade para expressar uma versão mais original do nosso verdadeiro eu.“
Esta dueto de cores mostra também a mais recente tendência da modanão deve existir mais nenhuma cor típica feminina ou masculina!
Homens e mulheres podem e devem usar ambas as cores! Sem clichês e sem ninguém ser „carimbado“ disso ou daquilo pelo fato de usar essas cores.
Elas foram escolhidas para representar a nova tendência „Gender-Bending“, ou seja, a igualdade de géneros – onde velhas regras da moda são revistas e passam a não existir mais (em breve no blog!).
Continuando as explicações das cores, Leatrice acrescentou:
„Como a nossa cultura ainda está repleta de tanta incerteza, nós ansiamos novamente por estes tons mais suaves que oferecem uma sensação de paz e relaxamento.“
Sim, acertou na mosca!
As cores Rose Quartz „e“ Serenity“ interligadas, mostram o equilíbrio entre a serenidade de uma cor Rosa-Pastel quente e calma, e a ordem e paz simbolizadas pelo azul fresco.
Essas duas cores não chegaram sozinhas, claro que elas precisam de outras cores como possibilidade de combinação. Segundo a lista de cores da Pantone „Fashion Colour Report Spring 2016“, essas são as preferidas: Peach Echo, Snorkel Blue, Buttercup, Limpet Shell, Lilac Gray, Fiesta, Iced Coffee und Green Flash.
Minha opinião é que essas cores não são bem novidades, mas acho que as „mensagens“ que estão por trás das cores foram muito bem escolhidas!
Mas não só em termos de moda essas cores aparecem com sucesso: minhas unhas também estão na última! Lídia aproveitou as novas e delicadas cores e, como base pintou a cor rosa, destacando o dedo anelar com um Stamping „Serenity“!
A cor-Duo pode ser combinada com muitos looks, são bonitas e totalmente na moda, não é? A escolha certa para as mulheres que preferem modelos mais sutis! 😉
E vocês, o que  acharam das novas cores Pantone 2016?

Bjo e Tchau

17 Kommentare

  1. Nach all den Ereignissen im letzten Jahr ist es nicht verwunderlich, dass die Menschheit sich nach Harmonie sehnt. Da liegen die Farben ganz im Trend. Für den Wintertyp sind sie nicht ganz so pastellig. Eisblau und Eisrosa. Mag ich für mich auch – in Maßen. Deine Nägel sind wieder toll lackiert und die Einbände der Bücher gefallen mir sehr.

    LG Sabine

  2. Ich bin gespannt . Mag beide Farben . Von daher freu ich mich wenn ich sie in den Läden hänge sehe . Dir stehen beide Farben super :))
    LG Heidi

  3. Sehr toll beschrieben liebe Claudia, habe deinen Beitrag mit Interesse gelesen. Kann mich mit beiden Farben sehr gut anfreunden, habe grade in dem Roséton einiges im Schrank 🙂

    Liebe Grüße!

  4. Liebe Claudia, du bist aber früh dabei. Diese Farben gehören schon immer zu meinen Favoriten und kommen alle Jahre mal wieder. Ich bin schon ganz gespannt.
    LG Petra

  5. Sehr gut stehen dir diese Pastelltöne, liebe Claudia
    und ein toller Beitrag ist das, mit deinen Gedanken dazu.

    Ich freue mich immer, dass alles irgendwann mal wieder kommt und bei der großen Auswahl in meinem Kleiderschrank, sind auch diese Farbtöne dabei 😉

    Einen winterlichen Gruß zu dir,
    Uschi

  6. Hi Claudia!

    Schöner Artikel! Tja, rosa ist nicht so unbedingt mein Ding (damit meine ich an MIR), aber hellblau mage ich sehr gerne. Das wirkt so schön frisch – außerdem steht es mir glaube ich ganz gut. Ich bin gespannt, ob sich die Farben tatsächlich 2016 durchsetzen werden (erstmal ist das von Pantone ja eher so etwas wie eine „Prophezeiung“). Aber zumindest hatten sie mit Marsala nicht ganz unrecht. Ausnahmslos alle(!) Weihnachtskarten, die wir dieses Jahr erhielten waren in marsala bzw. weinrot. Ich sag schon zu meiner Kollegen „pass mal auf, nächstes Weihnachten sind sie alle rosa und hellblau“ 😉

    Lg, Annemarie

  7. Nein neu sind diese Farben wieder nicht. Pastell war doch mal sehr im Trend. Da hab ich diese beiden gesehen. Oder dann mal in einer Welle Candy Colors. Ich mag beide Farben sehr. Aber fühle mich darin immer seltsam. Auf die Nägel dürfen sie allerdings allemal.
    Die stehen beide Farben sehr gut.
    Liebe Grüße Ela

  8. Liebe Claudia,
    das sind einmal zwei Farben ganz nach meinem Geschmack! Da kann ich auch in meinem Fundus wühlen und muss nicht alles neu kaufen 😉
    Wie ich sehe, bist Du auch schon bestens gerüstet! Dein Langarmshirt, der Schal und natürlich auch der Lippenstift und die Kettchen sind ganz toll. Wunderschön sind auch Deine rosa lackierten Fingernägel.
    Mir gefallen Pastellfarben übrigens auch im Winter 🙂

    Schön, dass die Farben auch beide Geschlechter tragen können. Wie Du ja weißt, bin ich eine Spezialistin für Gender-Bending. Bin schon auf Deinen Beitrag gespannt!

    Liebe Grüße,
    Nadine

    http://nadinecd.blogspot.co.at

  9. Ich bin sehr begeistert, von beiden Farben, toll deine Outfits!
    Pastell steht dir richtig gut!
    Liebste Grüße
    Alnis

  10. Vielen Dank für den interessanten, schön zu lesenden Bericht mit den tollen Fotos. Ich freue mich schon auf den Frühling und die neuen Modefarben. Rosa ist eine meiner absoluten Favoriten, und das zarte Blau hat Potenzial dazu, ebenfalls eine meiner Lieblingsfarben zu werden. Dein eher sportliches Outfit zeigt, dass diese Pastellfarben gar nicht mädchenhaft aussehen müssen, sondern auch in einem erwachsenen Look gut aussehen.
    Liebe Grüße

  11. Ich finde die beiden Farben gemeinsam sehr hübsch (wie bei deinem Himmelsfoto). Das rosa würde ich noch tragen, aber bei hellblau bin ich raus 😀
    Dafür sind unter den Top 10 einige Farben, die mir sehr gut gefallen: Limpet Shell ist zB. schon seit Jahren „meine“ Sommerfarbe!

    Dein Outfit gefällt mir sehr gut, beide Farben stehen dir sehr gut!

    LG Angelika

  12. Ein sehr feiner Artikel zu diesen feinen Farben. Schön sind Deine Gedanken dazu und die Hoffnung, die dahinter steht. Dass der Himmel die Farben so zeigt, hat mir besonders gefallen. Tolles Foto!
    Herzliche Grüße von Sieglinde

  13. […] grauen und dunklen Winter-Bekleidung und den Accessoires nehmen (obwohl wir erst Februar haben)! Die Pantone Pastel Farbe sind schon lange da und außerdem gibt es zahlreiche Nuancen der Farbe Weiß, die nicht immer […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.