Einen Traum als Show, eine traumhafte Show:THE ONE Grand Show!

Ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende gehabt und konntet es voll genießen.
Ich habe nicht nur mein Wochenende genossen, ich habe auch ein tolle Stadt und ein tolle Show erlebt!
Und zwar in Berlin, auf der größten Theaterbühne der Welt – Friedrichstadt-Palast einen Traum als Show, eine traumhafte Show: THE ONE Grand Show gesehen!

Als Geburtstags-Geschenke haben meinen Mann und ich, letztes Jahr von meinen Sohn und Schwiegertochter die Tickets bekommen.

Diese Show ist eigentlich der Nachfolger der Show THE WYLD, die wir auch letztes Jahr gesehen haben und über die ich restlos begeistert berichtet habe.
Dieses Jahr haben wir „THE ONE Grand Show“ gesehen und an dieser Stelle in voraus kann ich schon sagen, dass es auch eine brilliante und faszinierende Show ist!
Und ich übertreibe nicht, die Tanz-, Musik- und Artistikeinlagen, die großartige Lichtshow mit wunderschönen, extravaganten und grandiosen Kostümen von Jean Paul Gaultier werden dem Eindruck gerecht!

Ja, ihr habt richtig gelesen, alle Kostüme, insgesamt 500, für über 100 Künstler wurden für das Spektakel von Jean Paul Gaultier entworfen.

 

Wer ein bisschen die Arbeit von diesem Weltstar der Haute Couture verfolgt hat bzw kennt, versteht die Größe der Inszenierung dieser Show durch die außergewöhnlichen, fast schon bizarren Köstume.

Über seine Arbeit sagte Galtier: „Schon als Junge war es mein Traum, an einer Revue mitzuarbeiten“!

Seinen Traum erleben wir mit, durch die Show, durch die wunderschönen, auch sexy und frechen Köstume, mit einer Reise durch verschiedene Epochen, untermalt mit Akrobaten die Zirkusatmosphäre zeigen, Figuren die an die Graffiti-Szene erinnern und ebenso eine gewisse Punk-Ästhetik. Auch lässt „der Meister“ seine „Madonas“ berühmten Kegel-BH nicht fehlen!


Aber worum geht es bei der Show?

Ich möchte und werde nicht so viel verraten, falls eine von euch entscheidet sie selbst zu sehen, aber ich verrate nur ganz kurz, dass diese Show eine Geschichte hat.
Sie erzählt von einem jungen Mann, der als Partygast in ein Revue-Theater geht und auf der Bühne entwickelt sich ein Traum, oder eine Traumvision von ihm, in welchem er auf der Suche nach THE ONE, sich von der Aura des alten Revuetheaters (man könnte es auch als Cabaret bezeichnen), inspirieren lässt und in seinen Traum verfällt.

Man weiß gar nicht wo man zuerst hinschauen soll. Die Kostüme von Jean Paul Gaultier die einfach atemberaubend sind oder die Weltklasse Choreografie der Artisten und Tänzerinnen.
Mehr will ich nicht verraten, nur noch so viel, die Augen der Zuschauer sehen aufregend und abwechslungsreich immer wieder etwas faszinierendes in jeder Eckes der großen Bühne.

 

Die happy Mamas….

Wir hatten einen sehr schönen Abend, eine sehr spannende phantasievolle Show, tolles Ambient, tolle Gesellschaft, tolle Stadt, was will man mehr?
Ich war total fasziniert und begeistert, bloß nicht verpassen, wenn ihr in Berlin seid!

Vielen Dank für eurer tolles Geschenk, Victor und Susi!

Gruß und Kuss

15 Kommentare

  1. Tolle Bilder, ich liebe solche aufwändigen, glitzer kostüme!! Verrückt dass das alles von ihm entworfen wurde… das ist ja unbezahlbar!? 🙂

  2. Das sieht toll aus! Man sieht sogar ein bisschen die „Handschrift“ von Gaultier, ich erinnere mich z.B. noch an Madonnas Bühnenoutfit in den 90ern. Es freut mich für Dich, dass Du eine so tolle Show und so einen tollen Abend erleben durftest! Liebe Grüße, Maren

  3. 🙂 Liebe Claudia,
    die Show steht auch auf meiner Wunschliste. Danke für die schönen Fotos und den begeisterten Bericht!
    Ganz liebe Grüße
    Claudia

  4. Das klingt ja nach einem super Erlebnis.
    Witzig, dass Eure türkischen Outfits so toll mit dem Plakat harmonieren.
    Und Du hast Recht. Die Kostüme sind eine echte Schau.
    LG Sunny

  5. Oh, das glaube ich sofort, dass die Kostüme von Jean Paul Gaultier atemberaubend sind! Danke für die schönen Einblicke, liebe Claudia, ich finde es klasse, dass Du solche wunderbaren Veranstaltungen besuchst.
    Liebe Grüße, Rena
    http://www.dressedwithsoul.com

  6. Wow, diese Kostüme! Dass die Tänzer im Friedrichstadtpalast absolut erstklassig sind, wusste ich ja. Dass die Kostüme von Gaultier stammen, bisher noch nicht. Irre.
    Liebe Grüße
    Fran

  7. Tina von Tinaspinkfriday

    Wow das sieht wirklich toll aus. Gaultier ist doch perfekt für eine Revue! Was er da schon so über den Laufsteg geschickt hat….:))
    Das war ein tolles Geschenk!
    Liebe Grüße Tina

  8. Wow, habe schon einiges gehört von den Shows im Friedrichstadtpalast. Dein Blogbeitrag bestätigt das mit eindrucksvollen Bildern. Vielen Dank, dass du das mit uns geteilt hast. Ein tolles Geburtstagsgeschenk. LG Undine

  9. Obrigada por essa linda reportagem desse show espetacular com trajes belíssimos de Gaultier! Um carinhoso abraço!

  10. Liebe Claudia,
    ich war im Mai in Berlin und wir haben uns die Show auch angesehen. Ich war total begeistert. Die Kostüme waren absolut beeindruckend und die Leistung der Tänzer und Artisten sowieso.
    Super sind auch deine Fotos, die schöne Erinnerungen in mir weckten.
    Herzliche Grüße
    Birgit
    von fortyfiftyhappy.de

  11. Das klingt beeindruckend, es muss ein wunderschöner Abend gewesen sein! Dein Outfit sieht ebenfalls toll aus. 🙂

    Liebe Grüße

  12. Regina Lehner

    du inspirierst! Wunderschoene Kostueme, ich kann mir gut vorstellen, dass es atemberaubend war! Vielleicht schaffe ich es ja auch noch, diese Show zu sehen!

    Liebe Gruesse!

  13. claudialasetzki

    Wow, das freut mich sehr, dass ich euch so sehr inspirieren konnte!
    Vielen Dank für die lieben Kommentare!
    Liebe Grüße!

  14. Ich war mit meinem Schatz dort und fand es auch sensationell das Bühnenbild die Kostüme… es war Hammer! Ich kann total verstehen, dass es Dir gut gefallen hat 😀

    Ganz liebe Grüße aus der EDELFABRIK Chrissie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.