Halloween – Trick-or-Treat?

DSC06665 Trick or Treat?
Halloween, wieder etwas nur Kommerzielles, grausam oder einfach ein großer Spaß?
Und ist das „Spaß“ als gruseliges Monster so rumlaufen? Ist das Cool?????
Wer gedacht hat Halloween kommt aus den USA, ist falsch. Diese Feier kommt ursprünglich aus Europa, genau aus Irland und Schotland. Es geht auf eine Tradition der alten Kelten zurück, die ein Totenfest – Fest des Totengottes Samhain – feierten, das damals Samhain “Ende des Sommers” hieß.
Aber es ist natürlich mit dem heutigen Halloween nicht mehr vergleichbar und was wir heutzutage sehen ist wirklich eine Welle die aus Amerika hier rüber gekommen ist.
Die Geschäfte verkaufen Kostüme, Masken usw. und machen damit einen großen Gewinn.
Grundsätzlich brauche ich kein Halloween, aber so lange mich niemand belästigt, habe ich nichts dagegen, dass andere Leute Halloween “feiern” und habe ich auch immer Süßigkeiten im Haus! 🙂
Was mich wirklich stört ist, wie bei ähnlich angelegten Events wie zum Beispiel der Valentinstag oder sogar Weihnachten und Ostern usw., diese Feste übertrieben kommerziell ausarten.
Für mich ist und bleibt das wie Thanksgiving eine amerikanische Sache, die man mitmachen „muss“ wenn man dort lebt und die mich jetzt in Deutschland nicht weiter berührt.
Da finde ich Laternenumzüge bzw St. Martin deutlich schöner. Die Kinder sind mit ihren selbst gebastelten Laternen unterwegs, singen und bekommen dann Süßigkeiten. Bei Halloween gehen die Kinder an dem Abend gruselig verkleidet und “erbetteln” als Belohnung Süßigkeiten und leider werden auch manche frech wenn sie nichts bekommen und machen “in ihren Augen Scherze”, die häufig keine mehr sind. Leider! 🙁
Ach ja….so ist das Leben!
Aber es spricht nichts dagegen an einer „Halloween“ Geburtstagfeier teilzunehmen, sich lecker bekochen zu lassen und Spaß mit Freunden zu haben. Danke Moni, es war ein toller Abend mit Euch! 🙂
Was denkt ihr?
Wie steht ihr dem “Süßes” oder “Saures” Halloween Brauch gegenüber?

Gruß und Kuss

DSC06664DSC06660DSC06656 (1)DSC06650IMG_3752IMG_3750
IMG_3784Und für alle “Friedhof Fans” z.B. Angelika von Missxoxolat – ein grausig schönes Video….. 😉

Trick or Treat?
Halloween, festa comercial, de mau gosto ou apenas diversão?
E significa “diversão”, ver crianças vestidas como monstros assustadores? É legal isso?????
Quem pensou que Halloween vem dos Estados Unidos, está errado. Esta celebração teve origem na Europa, exatamente da Irlanda e Escócia. Era uma tradição dos antigos celtas, celebrar a festa dos mortos – Festa do Deus Samhain – naquela época Samhain era o nome que significava “fim do verão”.
Mas é claro que isso não se compara com o Halloween de hoje. O que vemos hoje é realmente uma onda que veio da América para cá.
As lojas, vendem fantasias, máscaras, etc. e, assim, venden tanto neste período, que o lucro obtido é suficiente para o ano todo.
Para falar a verdade, eu não preciso dessa festa, mas desde que ninguém me incomode, não me importo que outras pessoas celebrem Halloween, que crianças saiam fantasiadas e sempre tenho docinhos para distribuir aqui em casa.
O que realmente me incomoda é o exagerado apelo comercial que gira em torno dessa festa, como também em todos os eventos semelhantes, tais como o Dia dos Namorados ou mesmo o Natal e a Páscoa.
Para mim, Halloween é, e será sempre, uma festa americana como Thanksgiving, que são um Must para quem vive lá e não me toca muito aqui na Alemanha.
Acho que o dia de  St. Martin aqui na Alemanha é muito mais agradável. As crianças saem em procissões por toda a cidade, iluminam as ruas com suas lanternas que fizeram em casa ou na escola, cantam e recebem doces.
No Halloween, as crianças aparecem com fantasias assustadoras e pedem como recompensa um doce mas, infelizmente, também há muitos casos de adolescentes que, quando não recebem nada fazem “travessuras”, que na minha opinião, não podem ser chamadas de  “brincadeiras”! Uma pena! 🙁
Mas não há nenhuma razão em não participar de uma festa de aniversário com o tema “Halloween”, desfrutar de um delicioso jantar e se divertir com os amigos, não é verdade?
Obrigada Moni, foi maravilhoso estar novamente com vocês! 🙂

E aí gente, o que vocês acham?
Doces ou travessuras no Halloween? 🙂

Bjo e tchau

27 Kommentare

  1. Ich liebe es. Die Stimmung im Herbst passt super dazu. Und ich liebe den Herbst 🙂
    Tolle Fotos Claudia.
    Liebe Grüße Tina

    • claudialasetzki

      Das war schon in Deinem Blog zu sehen, dass Du zu den Halloween-Fans gehörst liebe Tina, toll!
      Herbst ist schon eine schöne Zeit, nicht wahr?
      LG

  2. Monica Siber

    Ich liebe es auch, einfach mal etwas anderes.
    Es ist einfach schön zu sehen wie viel Phantasie in jedem steckt!
    Da kann man einfach Spaß haben und da es genau zu meinem Geburtstag fällt, desto besser.

    • claudialasetzki

      Die Halloween Geburstagparty hat wirklich viel Spaß gebracht liebe Monica und ich habe viele neue Ideen fürs nächste Jahr schon gesammelt.;) Es war toll mit Euch! 🙂
      LG

  3. Ich mag Halloween auch sehr gern. Und ich finde es tut unseren Zwergen auch recht gut. Ein paar haben nämlich Angst vor Monstern und dadurch aber gelernt, die sind gar nicht böse. Die großen Kinder sind gestern mit den kleinen rumgezogen und haben zuckersüß auf die aufgepasst. Meine Nichte meinte “ich bin zwar ein Geist aber ich tu nix. Wir sind alle lieb”
    Da ist schon ein bisschen mein Herz geschmolzen 🙂
    Liebe Grüße Ela

    • claudialasetzki

      Ohhh Ela, wie süß! Ich möchte kein Monstern-Fan, aber wenn die Kinder lernen, dass die Monstern nicht böse sind dann ok! Hauptsache keine Angst! 🙂
      LG und eine schöne Woche!

  4. Unvergesslich und unerreicht, Michael Jacksons “Thriller” …
    Liebe Claudia,
    ganz ehrlich, ich brauche Halloween auch nicht, aber stehe ihm natürlich offen gegenüber. Die Kleinen bekommen von mir auch immer Süßes, aber den oftmals frechen Größeren, kann ich auch SAURES geben 😉

    Ich erinnere mich gerne an die Martinsumzüge mit meinen Enkeln in der Kindergartenzeit und das hat richtig Freude bereitet. Schon im Vorfeld die Laternen zu basteln und dann der Abend des Umzuges, unvergessen !

    Allerdings eure Party gefällt mir so richtig gut und die Fotos sind SPITZE <3

    Danke für's mitnehmen und einen lieben Abendgruß,

    Uschi

    • claudialasetzki

      Oh Ja….ich kann mir gut vorstellen, dass Du auch “Saures” geben kannst! Ich nämlich auch!!! 😉 rsrsrsrs
      Die Geburtstagsfeier war super toll, wir haben viel Spaß gehabt!
      LG und einen guten Start in die Woche! 🙂

  5. Thriller paßt ja herrlich zum Thema, gut ausgesucht!
    Ansonsten habe ich mit Halloween nicht viel am Hut, es stört mich aber auch nicht 🙂

    Liebe Grüße <3

    • claudialasetzki

      Ja…Michael Jackson wurde (nicht nur) mit “Thriller” unsterblich!
      LG liebe LoveT. und noch eine schöne Woche!

  6. Wer Spaß daran hat, der soll es ruhig feiern. Ich muss das auch nicht haben. Süßigkeiten stehen bei uns ebenfalls bereit, aber hier wird das nicht so zelebriert. Jedenfalls hat gestern keiner bei uns geklingelt.

    LG Sabine

    • claudialasetzki

      Ich war ziemlich früh weg, aber habe noch geschafft ein paar Süßes zu verteilen. 🙂
      LG und eine schöne Woche!

  7. Der ganz große Halloween-Fan bin ich auch nicht, aber wer das Fest mag, soll es ruhig feiern. Süßigkeiten gibt es hier auch gern, aber leider kam nur ein Trupp Kinder vorbei, so dass ich den Rest selbst essen musste ;-).
    Liebe Grüße
    Fran

    • claudialasetzki

      “Essen musste” war guut!!! 😉 Gott sei Dank bin ich kein “Süßes”Fan! Die bleiben hier Zuhause ewig!
      Herzliche Grüße!

  8. Die Kinder laufen hier zwar rum, aber wir wohnen in einem echten Rentnerviertel, die haben das so gar nicht auf dem Schirm.
    Und außer auf den Kinderfasching, geht hier heute kaum noch ein Erwachsener. Verkleiden ist so gar nicht angesagt.
    Wenn man davon ausgeht, dass nach keltischem Brauch das alte Jahr sich neigte und man das deutsche Sprichwort anwendet: wie das alte sich neigt, so dass neue sich zeigt….. dann könnte es bei diesem traumschönen, recht warmen 1. November doch ein super Tag für ein super Jahr werden.
    LG Sunny

    • claudialasetzki

      Lasst uns hoffen liebe Sunny! Wir haben auch ein Traumwetter!
      LG und eine sonnig-schöne Woche! 🙂

  9. 🙂 Ich finde Halloween ganz schön, wenn ich es Zuhause verbringen kann und ich nicht auf die Straße rennen und um Süßigkeiten bitten muss.
    Meine Nachbarskinder haben sich aber über meinen Halloween-Einkauf gefreut.
    Liebe Grüße 🙂

  10. Zur Jahreszeit passt es, wenn andere das machen ist es ok . Selber ist das nicht mein Ding . Ich verkleide mich allerdings auch nicht gerne 🙂 Zusammen sitzen und die Zeit genießen tu ich sehr gerne

    LG Heidi

    • claudialasetzki

      Ehrlich gesagt, ich finde Mottopartys zum Geburtstag super gut! Das zeigt sehr deutlich bei uns, dass wir mehr Spaß haben als auf ohne eine Verkleidungsparty! Aber richtig Halloween Kostüm a la Heidi Klum ist nicht mein Ding!
      LG liebe Heidi und eine schöne Woche!

  11. Hallo Claudia,
    ich bin auch hin und her gerissen, obwohl ich solche Events ganz gerne mag, ist diese extreme Vermaktung nicht mein Ding. Vor allem wenn du die ganzen Spinner nimmst, die es auf der Welt gibt. Süßigkeiten vergiften oder Nadeln rein stecken geht gar nicht.
    LG Petra

    • claudialasetzki

      Ich bin ganz deiner Meinung liebe Petra! Mit Sicherheit gewinnt die Wirtschaft die ihre Umsätze mit Halloween steigert. Gute Sache! 😉
      LG

  12. Ich mag Halloween und bin auch immer fleißig am dekorieren, früher habe ich mich auch immer als Hexe verkleidet, da waren meine Kinder noch klein. Meist sind wir bei Freunden auf eine Party eingeladen, kostümiert kommt aber keiner! Ich bin immer für die Süßigkeiten zuständig und das macht mir einfach viel Spaß!
    Liebe Grüße an dich
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com
    Alnis
    http://alnisfescherblog.com

  13. Mir geht es wie dir, liebe Claudia. Ich bin kein Fan dieses Brauchs – auch nicht damit groß geworden. Aber wem es Spaß macht. Die Fotos von der Party sind toll. die Verkleidungen sehr gelungen! Michael Jackson hab ich mir richtig gerne angeschaut. War schon toll, der Typ!!
    liebe Grüße von Ellen

  14. Hi Claudia,

    als Spielkind, das ich nun einmal bin (also innerlich) bin ich wenn es um Verkleidung/in andere Rollen schlüpfen/Mottopartys usw. immer gerne mit dabei. Habe deshalb auch nichts gegen Halloween. Finde allerdings, Halloween-Kostüme müssen gruselig sein, allein schon, damit sie sich von Karneval absetzen. Als 6y Häschen oder sowas wirst Du mich also sicherlich niemals sehen.

    Lg, Annemarie

  15. Bei uns sind die kleinen immer so zuckersüß und auch eher bescheiden.
    Einmal war ich nicht vorbereitet und hatte daher nur 5 Euro für 7 Kids. Ja ich weiß Süßes sollte es sein, aber ich hab kläglich versagt im für alle was besorgen.
    Und was haben die großen 2 Kinder gesagt, das geben wir den kleinen 5, weil wir haben heute schon soviel tolle Sachen bekommen.
    Und ich find es schön, dass die Kinder ein wenig die Angst vor den Monstern dadurch verlieren. Letztes Jahr meinte meine Nichte nach Halloween zu mir. Gell, ich muss keine Angst haben, die Geister sind alle freundlich wie Casper.
    Schön find ich das.
    Liebe Grüße Ela

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.