Alles rund um den Tisch 5/22: Spargelsatt in sommerlicher Atmosphäre!

Wie im letzten Artikel erwähnt, gab es bei uns wieder „Spargelsatt“!
Wir genießen die restlichen Spargelstangen, denn am 24. Juni geht die Spargelsaison offiziell zu Ende. Und da am 21. Juni der kalendarische Sommer beginnt, habe ich die Gelegenheit genutzt, den Tisch mit diesem Sommerfeeling zu dekorieren. So wurde das Thema gewählt – Spargelsatt in sommerlicher Atmosphäre!

Frühling und Sommer bringen Hitze, Grillabende, lange Tage und den Wunsch, den Tisch auf dem Balkon, der Terrasse oder im Garten zu dekorieren, um das schöne Wetter mit der Familie und einer Mahlzeit zu genießen. Der Himmel ist die Grenze und wenn es um die Tischdekoration geht, sind die Möglichkeiten endlos.
Natürlich hat nicht jede diese Möglichkeit, in diesen Fällen muss man kreativ sein. Eine Möglichkeit, die Sommersaison zu mir für Mittag- oder Abendessen einzuladen, ist durch die Tischdekoration. Denn selbst wenn es draußen regnet, kann ein gut dekorierter Tisch einem Menschen gute Laune und Frühsommer-Vibes bringen.

Da sich die Temperaturen in der letzten Zeit sehr freundlich herausstellten haben, entschied ich, dass unser Mittagessen in Pfingsten auf der Terrasse und mit einer sommerlichen Dekoration sein sollte. Der erste Schritt bestand darin, ein Thema auszuwählen und dann nach den Elementen zu suchen, die Teil der Tischdekoration sein würden.
Natürlich musste ich nicht in ein neues Teller- und Glasservice investieren, denn die Idee ist, nichts für Geschirr und Dekoration auszugeben. Klar ist jedoch, dass es Elemente gibt, die auf einem schönen Sommertisch nicht fehlen dürfen:

Tischdecke oder Tischläufer, Teller, Gläser und Besteck;
Servietten und entsprechende Serviettenhalter
Herzstück: zum Beispiel Blumen, ein auffälliges Stück Keramik oder etwas Essbares, das sich auf das Thema bezieht;
Beleuchtung, wenn Abend;
Essen und gute Laune!

Für die Tischdeko „Spargelsatt“ gibt es keine Vorgaben, sondern jeder kann nach Herzenslust dekorieren und seiner Fantasie freien Lauf lassen, um kostengünstige Dekorationen zu erstellen.
Wie wäre es zum Beispiel mit einem auffälligen Herzstück mit Blumen? Oder Palmenblätter als Platzsets? Vielleicht auch ein paar Stücke aus Kunstharz passend zu den Platzsets? Eine tolle Möglichkeit, die Tischdeko abzurunden, bieten die Palmenblätter Servietten – eine tolle Farbkombination in Grün und Weiß. Und mit noch ein paar anderen Accessoires wie Kerzenhalter ist die Tischdeko ein echter Hingucker.

Meine Familie zu besonderen Terminen zu versammeln ist für mich wichtig und bringt danach immer tolle Erinnerungen hervor. Unabhängig vom Grund ist die Dekoration des Tisches für dieses Mittagessen sowohl für den Komfort der Gäste als auch für die praktische Anwendbarkeit dessen, was serviert wird, wichtig.

Und schon ist Pfingsten fast vorbei und somit das letzte schöne lange Wochenende für lange Zeit. Ich wünsche euch einen wunderschönen Pfingstmontag mit viel Spaß und Entspannung und ich hoffe ihr genießt das schöne Wetter!

Gruß und Kuss

6 Kommentare

  1. Tina von Tinaspinkfriday

    Guten Morgen Claudia, vorbei? Ich genieße den Montag erst noch, das wäre ein anstrengender ganz langer Arbeitstag. Für mich das besondere an Pfingsten, der freie Montag. 😊🤭
    Super schön sieht der Tisch aus. Die Kunstharzblätter hast Du gemacht? Richtig toll. Töpfchen mit sommerlichen Blumen, Lavendel oder Kräuter finde ich immer besonders schön.
    Es schmeckt einfach noch besser mit schöner Tischdekoration. ❤️
    Ich wünsche Dir einen schönen Tag, liebe Grüße Tina

  2. claudialasetzki

    Psst… sag das bitte niemanden! ;))) Habe ich schon korrigiert! kkkkkkkkk
    Und ich hoffe du genießt deinen Tag in vollen Zügen!
    Ja, die Kunstharzblätter habe ich gemacht, vielen Dank!Und eine meiner Schwiegertöchter fand sie so hübsch, dass sie welche mit nach Hause nahm! :))
    Beste Grüße!

  3. Liebe Claudia,
    was für eine schöne Deko! Ich mag das. Und Spargel. Und den Montag, der für alle frei ist. Auch wenn der Mann und ich eben auch kurz gearbeitet haben. Das Zusammensein ist schön, fehlt mir auch etwas nach dem Wegfall des Homeoffice.
    ich wünsche dir einen erholsamen Feiertag.
    Ganz liebe Grüße zu dir
    Nicole

  4. Monica Siber

    Liebe Clau,

    was Tischdeko betrifft da kommt man bei Dir nicht von staunen raus.
    Für jeden Anlass eine neue Idee!
    Dazu noch Deine selbst gemachten Untersetzer. Sind wunderschön geworden!
    Man merkt und sieht, daß Du daran sehr viel Freude hast.

  5. Dein Thema hast Du wie gewohnt wirklich bis ins Detail ganz wunderbar umgesetzt. Obwohl ich nicht gerne Spargel esse – ich esse ihn gar nicht – hätte ich mich gern an einen so schönen Tisch gesetzt.
    BG Sunny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.