Verkauf nur solange der Vorrat reicht!

Werbung – Ortsnennung/Soziale Netzwerke

Es war wieder einmal soweit: Traditionell findet auch in diesem Jahr, am ersten Samstag im September, der 37. Herbstmarkt in Meine statt!
Jedes Jahr berichte ich über dieses Event, weil unser Verein Kindern Helfen e.V. die Möglichkeit hat mit einem eigenen Stand präsent zu sein!

Dann heißt es – Verkauf nur solange der Vorrat reicht!

Leckere Caipis, für Klein (alkoholfrei) und Groß (traditionell), werden bis zum letzten Stück Limette angeboten, und zusätzlich bieten wir Pommes an, die wir bis zum Ende verkaufen!
Alles, wie immer, für den guten Zweck, denn er komplette Erlös wird in die Zukunft in unsere Kinder investiert.


Wie jedes Jahr, ging der Tag ganz früh los, weil der Verkaufspavillon aufgebaut werden muss, damit wir um 9Uhr schon die ersten Gäste herzlichen willkommen heißen können.
Selbstverständlich nicht mit Caipirinhas, die ersten Bestellungen treffen gegen 11Uhr ein, aber für die alkoholfreien Caipis, sowie für die Pommes, haben wir von Anfang an eine Warteschlange!


Dann kommt ca. 15Uhr eine kleine Caipi-Pause, es ist halt Kaffee-Kuchen-Zeit, danach geht es weiter mit dem Verkauf.

Wie fällt die Herbstmarkt-Bilanz aus? Das war ein toller Herbstmarkt bei fröhlicher Atmosphäre und strahlend blauem Himmel, nicht zu kalt und nicht zu heiß!

Man sieht, dass der Zusammenhalt noch eine große Rolle im Ort spielt. Die Gemeinschaft zählt, alle Vereine stehen bereit um einen besonderen Tag für die Gäste und Bürger der Gemeinde zu bieten!

Amena-Fitness war auch da!

Geschichts- und Heimatverein Meine

Kinderflohmarkt

Feuerwehrkapelle

DRK Meine

Kindern Helfen e.V.,im Namen des Vorstand, bedankt sich bei allen, die geholfen haben und in allen Fällen freuen wir uns über die großzügigen Spenden die zusätzlich zusammengekommen sind.

Wir freuen uns bereits jetzt auf das nächstes Jahr, wenn es wieder heißt: Caipis für einen guten Zweck solange der Vorrat reicht!

Gruß und Kuss

16 Kommentare

  1. Pingback: Wo ist Hoffnung? - Claudias Welt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.